Android Box vs. Enigma2 Box

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Android Box vs. Enigma2 Box

      Für einen Anfänger ist das ein wenig schwer nachzuvollziehen....und der ein oder andere -betriebssystemfetischist wird sich da auch von seiner Meinung auch nicht abbringen lassen, aber was sind des jeweils anderen Systems?

      Ich habe mir jetzt die Gigablue Quad 4k zugelegt und bin bis auf immer wieder auftauchende Freezer(bis zu 60sec.) fast zufrieden. Die Box wird auch ausgetauscht da offensichtlich ein Rückläufer.

      Was mir allerdings auffällt, ist die im Gegensatz zu einer Android Box, langsame Geschwindigkeit, im Vergleich nahezu Zeitlupe.
      ICh besitze noch eine AndroidBox GT1 Ultimate, und wenn ich da z.B bei IPTV durch die Sender blättere, dauert es vielleicht 4-5 Sekunden um von Sender 1 auf Sender 2000 zu kommen.....wenn ich bei der Gigablue von oben nach unten durchblättere, dabei die Taste gedrückt halte, brauche ich die selbe Zeit für gerade einmal 20 Einträge??

      Jetzt mag der ein oder andere sagen, das ist so weil technisch hier und technisch dort, für mich als Endanwender ist aber in erster Linie wicht dass das System schnell und flüssig läuft. Nicht wieso oder weshalb es das tut.
      Auch kommt es mir ein wenig so vor als ob man bei den Enigma Boxen an der Hardware sparen würde....wenig Ram, wenig Flash, CPU´s auch weit hinter dem möglichen usw. und dann kostet so eine Gigablue gleich mal 300 Euro, während eine Android Box nicht mal auf 100 kommt...und ein Android + Enigma Hybrid auch bei knapp über 100 Euro liegt.

      Möglicherweise liegt die Kernkompetenz der Gigablue auch woanders und ich weiß sie, und den vielfachen Preis nur noch nicht zu schätzen :)


      Ist den auch eine Box bekannt die anständige Hardwareasstattung hat? schneller Prozessor, viel Ram, Flash usw.?
      Oder hat dieses langsame Blättern durch die Senderlisten andere Gründe?

      Android Box vs. Enigma2 Box

      Was meinst du mit langsamen Blättern?

      In der Senderliste braucht meine Quad4k ca 5 Sekunden um von 1 bis 1000 zu blättern mit der Pfeiltaste rechts

      Die Quad4k hat noch den (teuren) BCM-Chip verbaut, das erklärt den höheren Preis.
      Neue Boxen mit BCM-Chip sind nicht angekündigt, die sind offenbar am Aussterben.

      In den letzten Monaten kamen viele günstige Boxen mit dem neuen, billigeren HiSilicon-Chip auf den Markt.
      Einige davon können auch Multiboot für Enigma2 + Android.
      Die Reise geht also eh dorthin.
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

      Lass es mal die Box zuerst austauschen und teste die Box noch ein mal, denn so langsam ist die Box wirklich nicht, der große Vorteil bei der Box sind die 2 FBC Tuner.

      Wie viele Sender gibt es in deiner Senderliste ?

      Ich kann fast 30 Satelliten empfangen und es sind locker über 10000 Sender da, und kann da keine Probleme mit "Blättern" feststellen. (Steuerkreuz Taste "links" und "rechts" benutzen)

      Du hast recht....mit rechts links geht es deutlich schneller....ich bin von der Android Box nur das nach oben unten scrollen gewöhnt.

      Kann der "teure" Chip was besonderes oder habe ich nur schlichtweg zuviel bezahlt? :D
      Auch ist mir bei meiner Suche nach einer Sat-Box aufgefallen das die Dreambox irgenwie kaum aufgetaucht ist, dabei wurde diese früher quasi immer als "Luxusprodukt" in dieser Sparte erwähnt

      Dann werde ich jetzt wohl bei der Gigablue bleiben bis sich ein vernünftiges Comboprodukt bietet.....und ne 2. Box kann ja auch nicht schaden ;)
      Leider kommt von der Dreambox aber auch von VU+ wenig bis keine Unterstützung für andere Image Bauer wie OpenHDF, openATV usw. Es gibt viele Plugins die nur mit originalen Image funktionieren, deswegen werden nicht alle bzw wenige Boxen von Dreambox bzw VU+ von OpenHDF supportet.

      damdam wrote:

      Lass es mal die Box zuerst austauschen und teste die Box noch ein mal, denn so langsam ist die Box wirklich nicht, der große Vorteil bei der Box sind die 2 FBC Tuner.

      Wie viele Sender gibt es in deiner Senderliste ?

      Ich kann fast 30 Satelliten empfangen und es sind locker über 10000 Sender da, und kann da keine Probleme mit "Blättern" feststellen. (Steuerkreuz Taste "links" und "rechts" benutzen)


      Du hast recht, wie oben erwähnt, war ich nur an das rauf runter blättern gewöhnt.
      Tauschen werde ich die Box nur weil ich einen Rückläufer bekommen habe, und wenn ich Neuware bestelle, dann hätte ich auch gerne Neuware.

      Ich habe nur 19.2E und Hotbird13E. Mit der richtigen Bedienung klappt das auch.

      Nur muss ich noch herausfinden wo die häufig wiederkehrenden Blockaden der Box herkommen....Hard- oder Software um das Problem bei der neuen von Anfang an auszuschließen
      Naja, die Bedienung und das vielfältige EPG ist wohl bei einer Enigma2 Box weitaus besser als bei den Androiden.
      Und gibt es überhaupt eine Androidbox mit FBC-Tuner?

      Der wirkliche Vorteil einer Androidbox ist sicherlich die viel bessere Möglichkeit da diverse Videotheken einzubinden.

      Ein weiterer wesentlicher Preisgestalter ist sicherlich die Stückzahl, mit der eine Box hergestellt wird. Und da hat auch Android die Nase vorne, da die praktisch weltweit vertrieben wird. Die Enigma2 Boxen sind im wesentlichen auf den europäischen Markt anzutreffen. Und der ist bekanntlich um einiges kleiner als der Weltmarkt.

      Ja und die Dreamboxen haben stark ihre Vormachtstellung eingebüsst. Die lebten in erster Linie früher auch davon, da man damit den Vorgänger von Sky (Premiere) für lau gucken konnten. Und da wurde dann billigste Hardware zu einem überhöhten Preis verhöckert. Aber Sky für lau gucken ist mittels Key schon lange nicht mehr möglich. Die Preise der Dreamboxen haben sich mittlerweile auch schon in vernünftige Gefilde eingependelt.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter