Kaufberatung Sat u. IPTV Box in einem

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kaufberatung Sat u. IPTV Box in einem

      Hallo,


      • Ich suche eine Box die sowohl Sat empfangen kann als auch IPTV.
      • die hardware sollte aktuell sein und nicht 2,3,4 jahre schon alt sein.
      • die box soll eine große community haben zwecks support, fragen und antworten.
      • die box sollte BluRay in iso format und 3D filme in mkv format abspielen können.

      danke schonmal für anregungen.
    • da ich meinen beitrag nicht bearbeiten konnte also hier nochmal

      * Ich möchte maximal xxx EUR ausgeben:
      egal

      * Der Receiver ist für:
      SAT u. IPTV

      * Der Receiver soll UHD-fähig (4k) sein?
      mir latte? er soll jedenfalls BluRay in iso format und 3D filme in mkv abspielen können

      * Wieviele Tuner muß der Receiver haben?
      1 Tuner für sat reicht mir

      * Support mit openHDF-Image?
      ja, multiboot wäre aber auch nicht verkehrt

      * Wofür soll der Receiver (neben dem Hauptzweck TV und Radio) zusätzlich noch genutzt werden?
      streamen, Homesharing, IPTV, Mediaportal

      * Wieviele Cardreader (CA) und/oder CI-Slots soll der Receiver haben?
      Oscam


      * Soll ein CI+ Modul darin betrieben werden?
      nein

      * Soll die Box eine Aufnahme-Funktion (PVR) haben?
      nein


      * Soll die Box ein Frontdisplay haben?
      egal

      * Welche Anschlüsse sind wichtig?
      HDMI out, USB in, LAN, WLAN

      The post was edited 1 time, last by piperka ().

    • Die SF8008 (egal ob Combo oder Twin oder ...) ist eine gute Box, die jetzt ca. 4 Jahre auf dem Markt ist
      und Dir sicherlich noch einige Jahre Freude macht, die Hardware Deiner SF8008 (sofern Du sie denn kaufst)
      wird ja neu sein und hat keine Betriebsstunden auf dem Buckel. Und hier im Forum wird sie bestimmt auch noch lange supportet, davon gehe ich jedenfalls aus.
    • Beim Falken läuft dieser Thread auch
      Der User findet, dass wenn eine Box 3 Jahre auf dem Markt ist, wohl nicht up to date ist.

      Da dort ist im Fragebogen folgendes angegeben:




      piperka wrote:

      [b][b][b][b]
      [b]Der Receiver sollte Linux/Android oder beides als Betriebssystem haben.
      beides,
      [/b][/b][/b][/b][/b]multiboot wäre aber auch nicht verkehrt[b][b][b][b][b]
      [/b][/b][/b][/b][/b]


      Viele Grüße anmado


      Der Shop meines Vertrauens


    • anmado wrote:

      Der User findet, dass wenn eine Box 3 Jahre auf dem Markt ist, wohl nicht up to date ist.
      Ich persönlich sehe das nicht so, im Gegenteil kann man mit Fug und Recht sagen, daß die
      Box (welche auch immer) nach dieser Zeit gerade erst eingefahren und warmgelaufen ist,
      wenn man mal die Zeit(en) berücksichtigt, die manche Hersteller zum Fixen der Features
      benötigen, die zwar angekündigt waren aber zum Zeitpunkt des Verkaufsbeginns nicht funktionierten.

      Außerdem ist das Budget des TE ja scheinbar unbegrenzt und er ist somit in der glücklichen Position
      sich auch andere und teurere Produkte leisten zu können.

      Was mich an der SF8008 begeistert, ist das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis.
      Bei anderen Produkten muß man 50,- bis 60,-€ mehr auf den Tisch legen und ist immer noch nicht da,
      wo man mit der SF8008 ist, wenn man einzelne Features vergleicht.
    • Ich sehe das genauso.
      Gerade die 4K Boxen laufen wie geschmiert.

      Und durch den Chip Mangel ist sowieso seit gut 3 Jahren nichts nennenswertes besonderes raus gekommen.

      Ob AX, ZGemma, Giga, Octagon, Edison.... die laufen
      AXAS hab ich noch vergessen....auch gut


      Zur Thematik
      E2 und Android zusammen, da gibt es nichts vernünftiges.

      Dann lieber zwei separate Geräte.
      Viele Grüße anmado


      Der Shop meines Vertrauens


    • piperka wrote:

      die original software auf den octagons nennen sich OpenATV, und die modifizierten sind dan OpenXXX, habe ich das soweit richtig verstanden ?
      openHDF, openATV, openNFR usw. gehören zu den OE Alianzen

      Zu der Octagon:
      Es kann sein, dass sie mit open8eight ausgeliefert wird, da dass das Image aus dem Hause Octagon kommt und ist auf openPLI Basis gebaut.
      Viele Grüße anmado


      Der Shop meines Vertrauens


    • Kaufberatung Sat u. IPTV Box in einem

      Bist Du doch schon hier und beim Falken unterwegs. Die anderen OpenImages haben genau so ein Forum wie HDF und NFR. Da findest Du alles was Du brauchst.
      Einfach die Images raussuchen und Google benutzen.

      LG
    • piperka wrote:

      ohhje,

      kann man denn iwo nachlesen worin sie die ganzen OPEN´s unterscheiden.

      hat denn jede OPENxxx softwareentwicklergruppe eine eigene community/foren wo man sich erkundigen kann ?
      Das Gerippe ist bei allen openImages gleich.
      Die Teams sind sehr engagiert und halten die Images aktuell.

      Das entscheidende ist der Treiber Support und da sind die Image Teams abhängig von den Treiber devs der Hersteller.

      Letztendlich kannst du entscheiden, welches Image du nutzt. Multiboot gibt dir Möglichkeiten die Images zu testen.

      Wenn du HDF nutzt, dann hast du alles was du brauchst.
      Es ist für mich eins der besten Images.
      Viele Grüße anmado


      Der Shop meines Vertrauens


    • Vorweg...
      ich würde auch die genannte sf8008 als twin-Sat empfehlen.

      Sie ist gut und günstig und vor allem vorhanden!

      So wie es sich hier darstellt gab es vorher keine Erfahrung mit e2 oder Linux welcher Art auch immer.
      Daher zweifel ich die nachfolgende Zufriedenheit jetzt schon an.

      Alles was er sich von iptv verspricht ist nachher nicht so einfach, als das man dies sofort unwissend hinbekommt.

      sf8008 als SatReceiver nutzen und separat einen FireTV, GoogleTV oder die Nokia Streaming Box 8000 währen da attraktiv.

      Kodi drauf und bei iptv sonst muss man nicht so viel denken.

      Eierlegende Wollmilchsauen gibt es nicht.


      Grüße

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter