Brauche Klarstellung beim Flashen des HDF-Image

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Brauche Klarstellung beim Flashen des HDF-Image

      Hallo zusammen,
      bin im Besitz eines [email protected] HD60, der mit OATV 6.3 ausgeliefert wurde. Habe zwischenzeitlich auf OATV 6.4 online geflasht.
      Möchte jetzt allerdings auf das HDF-Image wechseln. Habe mir deshalb die beiden Dateien
      - openhdf-6.4-mutant60-176-20210520_recovery_emmc.zip und

      - openhdf-6.4-mutant60-176-20210520_mmc.zip
      heruntergeladen und entpackt.
      In der entpackten recovery-Datei befinden sich: 1 Ordner "hd60" sowie die Dateien "bootargs.bin" und "fastboot.bin" und zwei liesmich-Dateien (deutsch u. engl.).
      In der entpackten mmc-Datei befindet sich ebenfalls ein Ordner "hd60" sowie eine Textdatei "unforce.hd60.txt

      In Eurer Flashanleitung heißt es u. a. den Ordner "hd60" und die beiden Dateien "bootargs.bin" und "fastboot.bin" auf einen USB-Stick schieben, wobei die recovery nur einmalig geflasht werden muss.
      Jetzt meine Frage:
      Soll jetzt aus der recovery-Datei der Ordner hd60 mit den beiden .bin-Dateien und der Ordner hd60 aus der mmc-Datei auf den Stick (was für mich eigenartig wäre)?

      Welcher "hd60"-Ordner ist in Eurer Anleitung gemeint?
      MfG

      Knubbel
      :beer:
    • Nein, nicht die Dateien und Verzeichnisse aus den beiden Images vermischen auf dem Stick !

      Das Recovery flashst Du als erstes (kannst Du mehrfach flashen, einmal reicht aber in der Regel)
      Danach kannst Du zum Online Flashen das openhdf-6.4-mutant60-176-20210520_mmc.zip
      benutzen, wenn Du z.B. ein anderes Image in ein freies Multiboot-Startup flashen möchtest.

      Bitte nochmals genau lesen und befolgen:
      Flashanleitung Mutant HD60
    • DAs recovery Image enthält auch den Multiboot. Den muss man immer nur einmal flashen. Normalerweise per USB. Danach können in alle Slots die normalen Images geflasht werden. Das macht man üblicherweise mit flashen online, oder lokal. Bei letzterem muss man halt das zu flashende Image auf die Box oder einen daran angeschlossenen Datenträger kopieren.
      Der Anfang einer Katastrophe ist eine beschissene Vermutung!

      (@EricBogosian als Travis Dane in Alarmstufe: Rot 2)

      Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen. (Foundation Trilogie von Isaac Asimov

      amerikanischer Schriftsteller und Biochemiker

      * 02.01.1920, † 06.04.1992)

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter