Netzwerk funzt nicht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Netzwerk funzt nicht

      moin in die Runde,

      gibt es eine generelle Aneltung, wie ich z. Bsp meine neue Box ins vorhande Netzwerk einbinden kann.
      2 x Solo2( jeweils mit eingebauter HDD), Fritzbox7490, mit anheschlossener Festplatte als NAS.
      Komme da irgendwie nicht mit Zurecht unter HDF, habe mich ja bisher nur im VTI rumgeschlagen.

      Grüsse Bernd
      lernen ist wie schwimmen gegen den Strom, sobald man aufhört treibt man zurück
      Ans Netzwerk anklemmen und fertig.
      Dann in den Netzwerkeinstellungen den MountManager aufrufen und suchen lassen.
      Meine Bastelboxen: [email protected] HD51 | GB Quad 4K | [email protected] HD60 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
      nö Hans, bekomme ich nicht hin, das heisst dann wohl für mich viel probieren und lesen.

      Weiss zwar das ist nicht im Sinne eines Forums und Board. wenn sich jemand mal kurz bereit
      erklären könnte mit mir einmal per Teamviewer drüber zu schauen, wäre die eleganteste Lösung, wäre????????

      möglicherweise findet sich ja jemand, wäre nett

      Grüsse von Bernd
      lernen ist wie schwimmen gegen den Strom, sobald man aufhört treibt man zurück
      habe jetzt schon soviel rumprobiert
      meine auto.network:

      Show Spoiler
      # automounter configuration
      -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.2:/
      MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.2://media/hdd/
      -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.24:/
      MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.24://media/hdd/
      -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.25:/
      MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.25://media/hdd/
      -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.40:/
      MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.40://media/hdd/
      VUSOLO2 -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.40:/media/hdd




      aber es dreht sich nicht, Adr. 24 und 25 zum Schluss sind Beispiel die IP's von den beiden Solo's
      lernen ist wie schwimmen gegen den Strom, sobald man aufhört treibt man zurück

      samurai100 wrote:

      ich sehe z. Bsp alles unter dem Networkbrowser
      Und dort mal die Fritzbox öffnen und die Freigabe mounten.
      Meine Bastelboxen: [email protected] HD51 | GB Quad 4K | [email protected] HD60 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
      Hier eine /etc/auto.network
      die Freigaben für cifs auf 3 verschiedenen Geräten enthält, die auf die Box gemountet werden können:

      Source Code

      1. # automounter configuration
      2. NAS -fstype=cifs,user=root,pass=xxxxxxxx,rw,iocharset=utf8,vers=1.0 ://192.168.10.100
      3. /G
      4. PC -fstype=cifs,user=root,pass=xxxxxxxx,rw,iocharset=utf8,vers=1.0 ://192.168.10.101
      5. /F
      6. NOTE -fstype=cifs,user=root,pass=xxxxxxxx,rw,iocharset=utf8,vers=1.0 ://192.168.10.
      7. 102/temp
      ich habe jetzt rumprobiert, leider geht nichts

      automounter configuration
      -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.2:/
      MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.2://media/hdd/
      -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.24:/
      MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.24://media/hdd/
      -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.25:/
      MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.25://media/hdd/
      MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.40://media/hdd/
      HD61 -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.40:/
      VUSOLO2 -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.40:/media/hdd

      ich gebs jezt erst mal auf:
      Zur Erklärung noch mal um meine Situation zu verstehen,
      habe 2 Solo2 mit jeweils eingebauter HDD, eine Festplatte an der Fritzbox als NAS.
      Die Solo2 ist halt nicht so toll was den Flash angeht.
      Mich entschieden eine neue Box zu holen---> AX-HD61,
      diese widerum angeschlossen über einen Switch, die HD61 läuft als slave, die Solo2 im Keller als Master.
      Jetzt versuche ich nur diese Box in das vorhandene Netzwerkumgebung aufzunehmen. That's it,
      da die ganze Materie neu für mich ist, heisst bin seit ca 4 Jahren in diesem Metier unterwegs
      und das ausschliesslich in der VTI Umgebung.
      Weiss zwar dass die Images sich in vielen Dingen ähnlich sind, nur die Handhabung in der Bedienung
      fliegen mich natürlich nicht automatisch so zu.
      Also probieren wir irgendwann weiter.

      Grüsse von Bernd



      lernen ist wie schwimmen gegen den Strom, sobald man aufhört treibt man zurück

      Post was edited 2 times, last by “samurai100” ().

      Mache bitte mal screenshots von deinen Mount-Einstellungen.
      Das geht so:
      Anleitung: Dateianhänge im Forum laden (Bilder, Logs, ipk, etc)

      Source Code

      1. automounter configuration
      2. -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.2:/
      3. MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.2://media/hdd/
      4. -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.24:/
      5. MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.24://media/hdd/
      6. -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.25:/
      7. MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.25://media/hdd/
      8. MEDIA -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.40://media/hdd/
      9. HD61 -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.40:/
      10. VUSOLO2 -fstype=nfs,rw,nolock,tcp,nfsvers=3,rsize=8192,wsize=8192,timeo=14,soft 192.168.178.40:/media/hdd


      Kannst Du nicht die Strukturfehler in Deiner auto.network erkennen ?
      Zum Beispiel muß jede Zeile mit einem Namen wie MEDIA, HD51 oder GBLUE (als Beispiel) beginnen.
      Die Zeilen, die mit fstype beginnen sind nicht korrekt.
      Auch hast Du sicher nicht überall die gleiche Freigabe /media/hdd.
      /media/hdd ist ein mountpoint auf Deiner Box.

      Fange noch einmal komplett neu an.
      Falls Du bei NFS bleiben willst, korrigiere Deine Angaben
      oder verwende mein cifs-Beispiel und passe die Angaben an.
      Das kann man oben an den Freigaben in der automounter config schon sehen dass das so nicht stimmen kann. 4 Freigaben MEDIA???? Das kommt wenn man die Namen die das System vorschlägt nicht editiert....
      Ja, das alles auf media/hdd gemountet ist ist falsch. Aber auch das da alle Geräte die gleiche IP haben.
      Lösche mal alle Freigaben auf der Box. Danach starte die Box mal komplett neu über das Menü. Danach versuche nochmals deine Festplatte auf der Frizbox zu finden, indem du in den Netzwerkeinstellungen den MountManager aufrufst und suchen lässt.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter