Android oder Enigma box

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Android oder Enigma box

      Hi , ich bin auf der Suche nach einen neuen dvbs2 Receiver . Dieser soll Filme vom Nas abspielen .. also nichts weltbewegendes . Habe noch eine volksbox web edition ... Diese versagt aber bei vielen MKV Dateien .... Daher muss was neues her ich bin mir nur unschlüssig ob Android oder Enigma .. Android kenne ich mich besser aus und da wäre es leicht über VLC Player zu realisieren. Wäre auch bis 200 Euro offen , wo ein umso weniger umso besser ;) mfg
      Hallo zusammen, ich klinke mich hier mal ein und darf erwähnen, das meine Receiver alles mit dem besten Image - natürlich HDF ,laufen. Nun steht ein weiterer Erwerb an. Welchen Vorteil/Mehrwert habe ich von einem Multiboot System, welches auch zusätzlich Android mitbringt? Im Klartext ,was bringt mir Android auf einer Box?
      Danke
      Multiboot hat den Vorteil, dass man mehrere Images testen kann.
      Z.B. ein "original eingerichtetes HDF 6.5" in Slot 1, eine Kopie (Backup) in Slot 2 zum Experimentieren ....
      Android ist was zum Spielen, läuft auf Enigma² Kisten aber nicht sonderlich gut.
      ______
      Gruß
      Skip
      :friend:

      Kein Support via PN. Fragen gehören ins Forum
      schau mal Viark Droi 4K UHD Android 7.0 Mediaplayer Receiver HEVC265 mit 1x DVB-S2 Sat + DVB-C/T/T2 Tuner ROT beim boardsponsor an.

      vorteil dieser android box ist wohl kodi gerade wegem filme etc von NAS. und wegen sat denke mal da gibts noch eine spezielle software. meist idt die für 3 jahre schon drauf. müsste sich efe mal äußern, dann kauf ich auch so eine :)
      Meiner Meinung nach bringt Android eher keinen besonderen Vorteil. Es läuft auch nicht sehr zufriedenstellend auf den Boxen die ich kenne. Besonders für Netflix und Amazon Prime sind die Boxen ohnehin nicht zertifiziert und das läuft, wenn überhaupt nur mit Browsersoft.
      Kaufe dir besser eine reine Androidbox, oder auch den Fire TV Stick 4K Ultra HD, den es momentan um 34,99 Euro gibt.

      Für TV gucken gibts allerdings nichts besseres als eine Enigma2 Box mE nach.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      "Für TV gucken gibts allerdings nichts besseres als eine Enigma2 Box mE nach"

      Außer Frage - mehr habe ich auch nicht vor. Ich habe noch einen Sony TV mit reinem Android - ob man das benötigt? Ich weiß gar nicht ,ob sie bis heute die Aufnahmefunktion hin bekommen haben. Und auch so, äußerst träge. Das Teil ist von 2016.

      Danke
      sorry dann werde ich genauer mit meiner Frage .. so wie es vorgeschrieben ist .
      Ps.: ich bin absoluter noob bzw. anfänger in sachen enigma .. noch nie gehabt etc. Bei android wäre mein Hauptmerk .. videos vom Nas schauen eben mit VLC Player einfach zu realisieren und damit kenn ich mich auch aus . aber nun zu den suchkriterien :

      Max Preis : 200Euro weniger ist definitiv besser

      4k: Ja , da ein TV upgrade auch ansteht .. auch wenn ich bis jetzt auf tv und beamer nur 1080p nutze

      Tuner : 1 DVBS 2 .. da ich keine 2 Sat leitungen gelegt habe .. ausser es gibt die möglichkeit mit einem Kabel .. eine sendung zu schauen und eine aufzunehmen . ohne iptv im moment .

      Open HDF : sorry da kommt das noobwissen zum einsatz , keine ahnung .

      Verwendungszweck: Filme vom Nas mounten .. , Tv schauen , Youtube .. ggf. irgendwann Netflix falls kodi gut darauf läuft oder eben mit einem dualboot wo ich android mit netflix drauf habe .. , Sendungen auf Festplatte ggf aufnehmen .

      Ci-slots ..: Naja ich habe kein HD mehr als TV empfang .. wenn ein slot vorhanden ist , ist es aber auch ok , falls man mal wieder eine karte kauft .

      Box Aufnahmefunktion : Am liebsten mit interner Festplatte ..


      Frontdisplay ist erstmal kein muss ..

      Wichtige anschlüsse : HDMI Out , usb , optisch , Wlan kein muss ( ist ja auch kein anschluss :D ) , Netzwerkbuchse ..

      Ich hoffe das hilft ein wenig weiter . MFG


      ach ps .. auch wenn es hier wahrscheinlich alles gegen eine Android box geht . hatte ich diese rausgesucht gehabt : Mecool K7 . MFG

      Post was edited 1 time, last by “Klauspeter” ().

      bei enigma 2 boxen mit 2 sattuner kannst du einen tuner intern mit den anderen verbinden, dann geht alles auf einer ebene also sat1 schauen und rtl aufnehmen obwohl 2 verschiedene transponder. filme brauchst du da kein vlc geht mit integrierten mediacenter oder auch mediaplayer. hdf bietet auch noch diverse iptv streams die man aber nicht aufzeichnen kann aber als ausweich bei schlechten wetter auch nicht übel.
      wegen aufnahme braucht man keine interne platte usb stick finde ich eh besser 256 gb für um die 20 €. innerhalb des mediaplayers kann man die aufnahmen auch verschieben zu nas oder große externe hdd. ich würde bei efe schauen was die technischen daten sagen. ich habe anadol 4k und ax 51hd 4k und sind beide super. im netzwerk nutze ich die 2 tuner der ax 51 als reserve tuner auch auf der anadol. meine gigablue mit 8 satpositionen hat 4 tuner und bedient auch alle boxen mit remote userbouquets.
      ahhh ok , das ist ein Boardsponsor ..
      Was ist der große unterschied zwischen der Mutant HD51 und der AXHD41 ausser 100 euro Kaufpreis :D mir wurde auch empfohlen auf Edision mini 4K. zu warten die irgendwie in 3-4 wochen rauskommt für 115 euro .

      Dadurch das ich keine Entscheidung bei dem Thema treffen kann wird es schwierig .. wie gesagt die Dinoboot 5umini schwirrt auch noch im kopf rum aus dem marktplatzforum :D
      Unterschied HD51 >< HD61 siehst du hier >> KLICK
      Entscheiden musst du selbst, hättest mit EFE aber einen deutschen Ansprechpartner, der bekanntermaßen sehr guten Support bietet und in jeder Hinsicht kulant ist.
      Einen gebrauchten würde ich zu diesem Preis nicht nehmen. Und zum Thema Android ist schon genug geschrieben worden.
      ______
      Gruß
      Skip
      :friend:

      Kein Support via PN. Fragen gehören ins Forum
      Hi Klauspeter

      ich gehe mal davon aus, Du bist der aus dem Luxx Forum.

      Wenn Du eine Box suchst, dann helfen dir erstmal diese 2 Listen:
      Auflistung der 4k-Boxen mit HiSilicon-Chips (arm)
      und
      Auflistung der 4K-Boxen mit BCM-Chips (arm)

      Schaue nur, ob es für die Box ein HDF Image gibt.
      Vergesse das ganze Android. Android auf einer Enigma Box wird nie richtig laufen. Videos von externer HDD/USB oder einer NAS kann jedes Enigma2 Image abspielen.
      Auch Sendung aufnehmen kannst direkt übers Netzwerk auf die NAS. Brauchst keine externe HDD oder Stick.
      Für Amazon/Netflix/Youtube würde ich mir einfach einen Fire Stick dazu kaufen.

      Da Du "nur" 1 Sat Kabel hast, kannst Du nur 1 Kanal aufnehmen und 1 Kanal auf dem gleichen Transponder anschauen.
      Was HauDenLucas schreibt, funktioniert nur bediengt. Früher gab es Twin Boxen die hatten eine "loop- Funktion". Mit dieser konnte man den 2ten Tuner mit dem 1ten Verbinden und nun konnte man 2 Kanäle von der gleichen Ebene anschauen. In der Kanalliste wurden die Kanäle ausgegraut wenn man 1 Sendung aufgenommen hat und umschalten wollte.
      Mit einer jetzigen Box (ich kenne zur Zeit keine aktuelle) gibt es keine Loop-Funktion mehr. Man kann sich aber für 10€ einen Splitter kaufen. Nachteil: man gaugelt der Box vor, man hätte 2 Kabel. Es werden keine Kanäle in der Kanalliste ausgegraut. Ist zwar besser/mehr als nur mit einem Kabel aber naja.....

      Die HD51 bekommt man nicht mehr. Die kannste dir gleich aus dem Kopf schlagen. Es gibt noch eine Baugleiche: Zgemma H7s. gibt es bei Amaz...
      Die HD61, was oft als Nachfolger bezeichnet wird, ist mir persönlich zu teuer. Das Preis/Leistungsverhältnis passt überhaupt nicht.

      Ich schau ja schon seit Wochen nach einer neuen Box und diese würde ich stand JETZT kaufen
      (folgendes ist mir wichtig: Cardreader, HDF Support, schnelles booten aus deepstandby, anschluß externer IR-Empfänger; nicht wichtig: Display, CI+, Wlan, Fernbedienung wegen Harmony):
      Edision Mio 4k oder Edision Mio+ 4k (Nachteil: kann keine Avis abspielen)
      Edision mini 4K (kommt erst in ein paar Wochen, kann natürlich griff ins klo werden da ganz neu)
      Octagon SF8008 (läuft sehr rund, selber für ein paar Tage testen dürfen)
      Zgemma H7s (Baugleich HD51, läuft laut ForenUsern Top)
      HD60
      Mit Dinobot und Anadol kann ich mich einfach nicht anfreunden, sind aber mit Sicherheit auch gute Boxen.

      Im Endeffekt gibt es zur Zeit nicht "die eine" Box. Jeder Hersteller hat hier mal was, was die anderen nicht haben (wie Edision oder AX/Mutant mit dem externen IR Empfänger) oder eben schönes gutes Display oder nur 4 stellig, oder wie bei der H7s einbau einer HDD möglich bei anderen wieder nicht..... (ich würde aber keine HDD einbauen wenn Du eh schon eine NAS hast wegen der wärme und der größe der Box)

      Zu den verschiedenen Images:
      HDF -> ist Top, läuft super und hier gibt es immer nette Leute die einem bei Problemen sehr schnell helfen. HDF downloader für IPTV oder softcams ist hier ausschlaggebend
      OpenATV -> läuft auch Top, aber softcams und IPTV muss man selber Hand anlegen
      OpenPli -> schlankes gutes Image, selber Hand anlegen
      Neutrino -> gibt es nur für sehr sehr wenige Boxen

      Lange rede kurzer Sinn, am Ende entscheidet das Geld + die Ausstattung + die Fernbedienung da die Boxen sich von der Leistung her alle sehr ähnlich sind.
      BOX: Formuler F1 mit HDF, GM Triplex mit Neutrino, Edision Piccollo
      Hehe ,

      ja das siehst du richtig , bzw. nimmst du das mit dem Luxx richtig an .
      Habe mich hier erst angemeldet wie man an meinen Beiträgen sieht .

      Aber bis jetzt .. von der Kompetenz und Antwortreaktion .. muss ich sagen Top .

      Zu deinen Posts .. kann ich auch nur sagen TOP und Ausführlich .. ich denke ich weis auch wer du bist aus dem Forum wenn ich Texte vergleiche ;)

      Der unterschied zwischen den beiden Chipsätzen ist nur die Umschaltreaktion ? vom Bild und Tonsynchro her ? .. oder gibt es noch unterschiede zwischen 64 bit porzessoren oder eben nicht .


      Die edision fallen weg .. zwecks Avi ..

      Anfreunden mit der Dinobot kannst du dich nicht wegen dem dualboot ?
      Die boxgröße wäre mir erstmal irrelevant .. da ich sie nicht versteckt irgendwo stehen habe .. ;) Würde irgendwie trotz des Nas .. gern auf interne HDD nicht verzichten .. habe hier noch etliche 2,5er platten liegen . Dann hätte wenigstens eine wieder ein Sinn :D

      Danke auch für die Errklärung nochmal mit dem einen Sat kabel .. mir reicht ja eine sendung aufnehmen und eine Anschauen .. das ist mehr als Zufriedenstellend für mich .
      MFG

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter