Zeitsprung bei der Wiedergabe mit dem Standardspieler gestört

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Zeitsprung bei der Wiedergabe mit dem Standardspieler gestört

      Hallo,

      das Verschlimmbessern geht weiter. Seit der Akt. auf 121 ist der normale Spieler bei mir gestört. Wenn ich über die Zahlengruppe springen will, springt nur der Ton, das Bild aber verharrt auf der vorherigen Position. Habe ich nun mehrfach probiert, auch mal neu hochgefahren. Die Kiste scheint unbeherrschbar. Auch das schnelle Vorspulen zeigt bis 8 x Wirkung, aber darüber hinaus wird die Spulgeschwindigkeit geringer.

      Dreht man an dem einen Rad, dreht sich aus Versehen ein anderes in die falsche Richtung. So hat es den Anschein, was die Aktualisierung der Software hier angeht.
      Gruß ABX

      Post was edited 1 time, last by “abx” ().

      Ist das EMC genauso? Die Technik dafür wird ja bei beiden Playern benutzt.
      Da sollte es dann ja keinen Unterschied geben.
      Meine Bastelboxen: [email protected] HD51 | GB Quad 4K | [email protected] HD60 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
      Ähm, "Image-Online-Flash" ist doch neu, oder?

      Vorher lief das bestens, danach nicht mehr.

      Apropos ... wenn ich die "Einstellungen sichere" und dann bei o. g. die Einstellungen wiederherstelle, ist dann alles wie vorher? Sprich ist in den Einstellungen alles wie Netzwerk, Programmlisten usw. enthalten?

      Weil, allein die Netzwerkeinstellungen neu einzustellen ist eine riesige Arbeit.

      Ach so, das mit dem Spieler wirkt ja ein wenig so, als ob die Festplattentreiber geändert wurden und sie nun nicht mehr richtig schnell laufen bei meiner Platte. Bis 8 x geht das Vorspulen, danach ist Ende. Hat sich von #98 auf #121 da etwas geändert?

      Danke.
      Gruß ABX
      Es haben beim Spulen einige Boxen Probleme mit den Treibern. Ob deine Box dazu gehört, kann ich allerdings mangels Box nicht sagen.
      Aber beim Springen mit den Zifferntasten funzen eigentlich alle Boxen problemlos.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Hallo,

      eine Antwort auf die anderen Fragen würde mich freuen.

      Und ich hatte nie Probleme mit dem Spulen und Springen, erst seit dem Update, wieso wird da denn etwas verschlimmbessert? Es hat sich an meiner Hardware und an den Einstellungen nichts geändert, aber ...
      Gruß ABX

      Zeitsprung bei der Wiedergabe mit dem Standardspieler gestört

      Welche anderen Fragen?

      Hast du nun mal völlig neu geflasht (kein Update!) ohne Wiederherstellung deiner Einstellungen?
      Damit sollte skippen mit den Zifferntasten problemlos klappen.
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

      Nein, habe ich nicht, aber was habe ich davon, wenn ich danach stundenlang alle Netzwerkeinstellungen usw. wiederherstellen muss?

      Was hat das Speichern der Einstellungen für einen Sinn, wenn man sie nach einem Update nicht problemlos einspielen kann? Und wieso waren die Probleme vorher nicht da, aber nach dem Update, obwohl die Einstellungen identisch zu vorher sind?

      Das alles lässt mich an dieser Box und auch diesem Image zweifeln.
      Gruß ABX
      Nun werf' mal nicht gleich die Flinte ins Korn.
      Daß mal was nicht funktioniert, das kennen wir Alle.
      Das heißt aber nicht, daß Deine Box und das Image schlecht sind.
      Es kann nicht alles statisch bleiben da sich das System (Image) durch
      Weiterentwicklung ändert. (Netflix, DAZN, Kodi, etc.)
      Wenn ein bestimmtes Feature für Dich interessant ist, im Image aber nicht enthalten wäre,
      dann wärst Du auch nicht zufrieden.

      Und wenn Du ab und zu mal die Box neu einstellen mußt, ist das auch nicht so schlimm,
      dann bleibst Du in Übung und wirst immer schneller. :D

      Mach bitte mal worum @Googgi Dich gebeten hat.
      Also ich kenne das so nicht von anderen vorherigen Receivern.

      Mag ja sein, dass es Euch hier Spaß bereitet, sowas ab und zu alles neu einzurichten, ich finde das extrem nervend, zumal es bei noch keiner Box so umständlich war wie bei dieser.

      Ich hab die Box nun seit Ende April und hatte schon zig Kinderkrankheiten. Ich habe weder die Zeit noch die Lust, mich ständig darum zu kümmern, dass ein Gerät das macht, was ich von ihm will. Erst recht, wenn es um solch rudimentäre Dinge geht wie das Vorspulen.

      Ich bin dankbar für jeden Tipp, aber es bringt auch nichts, diese Zustände schönzureden.

      Frohes Fest!
      Gruß ABX
      Wenn das so schlimm für Dich ist, dann kann ich leider nur anraten auf die Version zurückzuflashen,
      die Du vor #121 hattest.

      Schönreden will ich bestimmt nichts aber den Idealzustand, den Du beschreibst, wirst Du wohl nicht finden,
      bzw. nicht lange festhalten können.

      Dir ebenfalls ein frohes Fest !
      Ich bin ja gerne zu Versuchen bereit, so habe ich gerade ein komplettes Flashen gemacht OHNE die Einstellungen wiederherzustellen, also ganz frisch #121.

      ich versuchte vorher auch das Image #120.

      Bei allen diesen Versuchen waren das Springen und Spulen ebenfalls wie hier in meinem ersten Beitrag beschrieben in Mitleidenschaft. Wieder 30 min verlorene Lebenszeit ...

      Damit ist sicher, dass es an der neuen Version liegt und nicht an irgendwelchen vorherigen Einstellungen oder Restbeständen.

      Also bitte, ich durchblicke nie, wer hier die Images erstellt, berücksichtigt das bei der nächsten Version, dass es da etwas Inkompatibles gibt. Ich hoffe auf eine Besserung beim nä. Update. Danke. danke.
      Gruß ABX
      Wenn man sich eine LinuxBox anschafft und immer neue Images installiert - dann ist eben manchmal Bastelarbeit angesagt.
      Warum hast du ein Update gemacht, denn eigentlich "never touch a running system !" man muss nicht immer das neuste haben.

      Uns allen hier macht es Spaß an den Boxen rum zu schrauben und auszuprobieren. Die Imagemacher machen das völlig in ihrer Freizeit und geben sogar noch Geld für die Imageserver aus der privaten Tasche aus.
      Und machmal gibt es eben Bugs in den Images .... wenn du das vermeiden willst, hättest du bei deiner alten Version bleiben müssen und abwarten, bis wirklich keinerlei Probleme mehr berichtet werden ....

      Neu händisch einrichten ist bei größeren Versionssprüngen immer angesagt !
      Mach dir einen Ausdruck deiner Netzwerkeinstellungen, dann ist das auch kein gößeres Problem und dauert sicherlich nicht "Stunden".

      ... und deine Aussage im letzten Satz finde ich völlig unangebracht ! Sei freundlich und dankbar und höre mit solchen überflüssigen Bemerkungen auf !
      ______
      Gruß
      Skip
      :friend:
      Welchen Satz auch immer Du meinst ...

      Ich wechselte auf das neues Image, weil etwas nicht klappte. Aber dann erwarte ich eben nicht, dass rudimentäre Dinge wie das Spulen plötzlich versagen.

      Ich schätze Eure Arbeit und bedanke mich stets, aber es muss auch möglich sein, konstruktive Kritik anzubringen.

      Nachtrag: Doch, alle Einstellungen wieder genau so einzurichten, wie ich es gerne mag, dauert mit einer Fernbedienung definitiv Stunden. Ich gehöre nämlich zu den Menschen, die sich ein Image an vielen Dingen speziell einstellen. Das war hier auch der Fall. Aber wie im Vorbeitrag gesagt, auch mit einem frischen Update ist der Fehler vorhanden.
      Gruß ABX

      abx wrote:

      Nachtrag: Doch, alle Einstellungen wieder genau so einzurichten, wie ich es gerne mag, dauert mit einer Fernbedienung definitiv Stunden. Ich gehöre nämlich zu den Menschen, die sich ein Image an vielen Dingen speziell einstelle


      hallo

      Dann bist Du doch ein Spezialist und müsste Dir doch dann locker von der Hand gehen.
      Bist aber bisher auch der Einzig bei dem es nicht Funktioniert.

      gruss langer
      Edision OS Mega--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
      HD+über Sat.
      2Play 50 mit Allstar HD
      UM HD Modul
      Philips 8654-JTC 2032TTV
      Hallo,

      nein, so oft mach ich das ja nicht und zudem ist es selbst viel Aufwand, wenn man genau weiß, was man tut. Aber wie ich oben schon ausführte ist es ja auch bei einem frischen Image dasselbe. :(

      Ich weiß nicht, wie verbreitet meine Box hier ist, aber würde mich wundern, wenn ich der Einzige wäre, da es ja "ganz frisch" auch so ist. Ich hoffe also weiter auf Besserung mit dem nächsten Update.
      Gruß ABX

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter