Suche einen sehr guten DVB-C Receiver mit Android

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Suche einen sehr guten DVB-C Receiver mit Android

      Ich suche für einen Freund einen guten DVB-C Receiver mit Android Funktion/ Image. Es sollte neben dem Kabel schauen auch Kodi genutzt werden. Ist es da empfehlenswert Kodi über das Image zu nutzen, so das Android nicht notwendig ist, oder sollte man das doch lieber über das Android Betriebssystem nutzen, so dass man dann die APK installieren sollte.

      Danke im voraus. Bisher habe ich als Favoriten laut einigen Beiträgen die Anadol Multibox 4K als Twin Tuner gefunden. Gibt es da eine bessere alternative? Der Preis sollte maximal bei 120 Euro liegen. 4K muss der Receiver nicht unbedingt haben, also falls es dafür einen Receiver mit 2GB gibt und dafür auf 4k verzichtet wird ist es super, andernfalls ist es nice to have.
      Interstar Xpeed LX2 Formuler F3 AX4K HD51

      Kaufe dir einen günstigen 'Enigma2 Receiver (wie Mutant HD530C) und eine zusätzliche Androidbox (wie Netflix Stick). Da bist besser drann, denke ich.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Gamogo MECOOL KII PRO Android TV-Box + DVB-S / S2 und DVB-T / T2 & DVB-C STB Android 7.1 Amlogic S905D Quad-Core 2 GB / 16 GB 4K 2.4G & 5.0G WiFi & LAN H.265 DLNA Airplay Miracast HD Media
      würde ich so mal denken oder aber teurer
      Viark DROI 4K 2160p H.265 HEVC digitaler Combo Android 7.0 Satelliten & DVB-C/T2 Receiver 300Mbit WiFi (2.0 GHz, 8GB Flash, 2GB DDR4, IPTV, Apps, DVB-S2, DVB-C/T2 HDMI, LAN, USB 2.0, UHD)
      mit den richtigen Image aber schon 2gb ddr4 und 8gb Flash ist ja net übel oder

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter