Mutant HD51 UHD

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Mutant HD51 UHD

      Hallo ich habe mir diesen Sät Receiver gekauft.
      Es ist meine erste Linux Box. Nun wollte ich mir ein neues Image installieren.
      Mein Vorhaben sind Multiboot.
      Welches Image sollte ich zu erst nehmen, und welche anderen wären noch optimal?
      Wenn ich von einen USB Stick benutze welche Kapazität sollte er haben und wie genau muss er aussehen Format Ordner....
      Ich bin neu auf diesem Gebiet.
      Mit freundlichen Grüßen Bolle007


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Multiboot ist gute Option aber brauchen tut man das eher weniger wenn sein fav Image gefunden hat dann bleibt man auch meist dabei gerade nach der finalen Konfiguration hin und her zu Switchen naja ich weiß nicht ;)

      es muss nur ein Image dir Zusagen also die Aufmachung Skin ect da bist bei OpenHDF schon ganz gut in der OE Alianz sind auch andere genauso gut wie Pur-E2 oder Openatv finde es selbst heraus
      VATO LOCO HDSC


      :nummer1:

      atari wrote:

      Multiboot ist gute Option aber brauchen tut man das eher weniger wenn sein fav Image gefunden hat dann bleibt man auch meist dabei gerade nach der finalen Konfiguration hin und her zu Switchen naja ich weiß nicht ;)



      Ich finde es schon gut.
      Auf Startup1 Gut funktionierendes openHDF Image und davon ein Fullbackup machen.
      Auf Startup2 dann das Fullbackup drauf.

      Das Image im Startup2 ist das Image, das immer gebotet wird.
      Damit kann getestet, ausprobiert, Plugin heruntergeladen werden usw.
      Wenn was schief läuft, dann habe ich immer die Möglichkeit auf Startup1 zu gehen.

      Das ist praktisch, wenn die Gattin ihre heißgeliebte Serie schauen will ;)
      Viele Grüße anmado


      Der Shop meines Vertrauens


    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter