IPTV friert immer ein! :(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      IPTV friert immer ein! :(

      Hi,

      bei mir frieren staendig die IPTV-Sender (streams) ein.

      Hierbei geht es um IPTV innerhalb der HDF-toolbox
      und das Image openHDF v6.1 (#205 v. 18.06.17).

      Warum ist das so? Was kann ich dagegen tun?
      Vielleicht openVPN? GeoBlocking? CacheCrash?


      Kann mir bitte jemand eine moegliche Loesung
      vorschlagen. Danke fuer eure Hilfe! :)
      Um welche kanäle geht es denn?
      Zu Bild einfrieren könnte sein:

      -Box ist überlastet,
      -Zu viele Plugins sind installiert.
      -Kanalliste(mehrere satelliten) sollte nicht soviel drinn sein.
      - versuche mal Einstellungen -System-Service App Player zu andern.(gstplayer,od.extplayer3)

      -dein Box ist auch schuld dran da du ein alte Box hast mit BCM 7358 chip drinn.
      Mein alte Xpeed hat auch BCM 7358 drinn aber mit IPTV kein problem.

      Versuch mal den neue noch beta 6.2 zu installieren lauft vielleicht besser.?

      Kanalliste einzubinden reicht ein Einstellungen zu sichern.dann kannst du wieder Einstellungne wiederherstellen.
      (Blau-Softwareverwaltung/Flash-Einstellungen sichern)
      servus
      Nee, die Zgemma H2 ist eine Box mit BCM7362. Eigentlich Standard der momentan günstigen Boxen mit 750 MHz dualthreated Prozessor.

      Versuche mal das 6.2 Image. Das hat den neueren G-Streamer. Vielleicht geht der besser. Möglicherweise sind aber auch deine Streams überlastet. Schreibe mal genau, welche nicht gut laufen. Dann kann man das gegentesten. Oft ist es aber auch so, dass sie eine Stunde drauf dann normal laufen.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      02.07.2017

      Hallo zusammen,

      (leider) hat alkaline2007 recht, die star H2-Box hat (nur) Broadcom 7358, das ist wahr!
      Vielfach wird sie im Verkauf mit BCM7362 angegeben, aber stimmt einfach NICHT! heul :(
      Auch das HDFimage (v6.1) zeigt das bei dem Systemangaben eindeutig an.

      V6.2-Image habe ich auch schon ausprobiert, allerdings nicht ausgiebig genug ausgetestet.

      Auch openpli (beta) v4.0-Image und "McAndy´s-Image" (einen Ableger vom openATV v6.1) von
      techkings.org habe ich ausgetestet. Beide gerade genannten "laufen (wesentlich) stabiler" und
      deutlich fluessiger auf der Star-H2-Box als das HDF-Image (egal, ob v6.1 oder (leider) auch
      v6.2 beta). Bloss warum? Das stinkt mir, ehrlich gesagt, gewaltig! Haette gerne HDF-Image
      gut zum Laufen gebracht!

      Neuerer G-Streamer klingt interessant (danke Hans!). Werds nochmal intensiver austesten!

      Alkaline2007:
      "Ueberlastet" waren "im Moment des Testens" bspw. die IPTV-Streams von ARD oder ZDF,
      dabei "steigt/stieg das HDF-Image sogar (mehrfach) aus, also man MUSS Box ein-/aus-schalten.
      Moeglicherweise muss ich einfach nur noch paar Einstellungen anpassen, bloss welche
      koennten das sein? Hat jemand Idee?

      "Zuviel Plugins" kann ich NICHT bestaetigen (bei allen Tests der verschiedenen Images), weil
      ich im Fall des HDF-Images bspw. "nur" das integrierte Toolbox-Angebot (Kanalliste "german
      IPTV", sozusagen gleich FTA, sogar ohne epg) angesteuert/aktualisiert und ausgetestet habe.

      Die Idee/der Tipp mit der Anpassung der Einstellungen im Bereich "System-Service App
      Player aendern" scheint mir interessant zu sein, werds austesten (danke alkaline2007).

      Weitere Frage/n:
      ---------------------
      Muss evtl. eine andere Skin (HDF) ausgewaehlt werden (ist moeglicherweise dadurch
      irgendwas "gestoert")?

      Kann ich jemandem von euch die logs zur Analyse (evtl. per pn) uebermitteln, waere
      jemand bereit bzw. (zeitl.) in der Lage, macht das Sinn?!?

      Alkaline 2007:
      Kannst du mir bitte (nochmals) genauer beschreiben (Anleitungs-Link?), wie man eine
      eigene Kanalliste einbinden muss/kann. Ich habe noch nicht verstanden, was du mit
      deinen Angaben meinstest, stehe diesbzgl. aufm Schlauch?...

      Kennt jemand von euch zufaellig "Wooshbuild v5"-Image (bei "techkings.org" zu finden!)?!?
      Hat da evtl. zufaellig jemand Erfahrungen mit gesammelt?

      Abschliessend moechte ich ausserdem fragen:
      Welche Boxen haben aktuelle Chips und sind sozusagen "zukunfssicherer" als andere?!
      AX / Gigablue / Formuler? Was waere bspw. euer Favorit? Reicht BCM 7362? Wieviel
      Mips sollten es mind. sein, um insbesondere das HDF-Image sicher, fluessig sowie
      - ganz wichtig natuerlich - stabil laufen lassen zu koennen?

      Danke fuer eure Hilfen/Antworten im Voraus! :)


      MfG

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „wtzg93“ ()

      Ja, normalerweise reicht BCM7362 vollauf.
      Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass die H2 Box den BCM7358 Chip hat.
      Wie ist den die genaue Bezeichnung der Box?
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Schau Hans,

      da kannst es gut lesen, einer der wenigen Haendler Im Netz, die wirkl. korrekte Angaben dazu gemacht haben:
      --> die star H2.H hat BCM 7362:
      --> zgemma.co.uk/Sat-Cable-Terrestrial?product_id=60

      aber

      --> die star H2 hat (leider nur) BCM 7358:
      --> zgemma.co.uk/Sat-Cable-Terrestrial/zgemma-star-h2
      --> Um diese Box geht es bei meinen Fragen hier!

      Hab das auch erst zu spaet (nach dem Kauf) bemerkt und war bis vor nicht
      allzu langer Zeit auch noch der Meinung, dass star H2 Chip BCM 7362 haette!!!
      Stimmt aber nicht!!!

      Auch openpli hat den entscheidenden Unterschied unter
      --> wiki.openpli.org/Comparison dokumentiert,
      momentan (02.07.17) ist diese Seite jedoch herausgenommen,
      wahrscheinl. in der Aktualisierung, wer weiss.


      MfG

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „wtzg93“ ()

      Ja, damdam,

      du hast recht...zuviele Fragen auf einmal (hier) gestellt.
      Werde neuen Kaufberatungs-Thread anlegen.

      ----------------------------------
      --> Eigentlich gehts ja hier:
      ----------------------------------
      um "eingefrorene" bzw. haengengebliebene IPTV-Stream-
      Sender aus der Toolbox des HDF-Images heraus...

      Das waere in erster Linie fuer mich interessant abzuklaeren...


      MfG

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „wtzg93“ ()

      Danke Hans,

      die betreffende Box Zgemma star H2 hat 256 MB Nand und 512 MB DD3 RAM!!!
      Was bzw. wieviel muss/darf ich kreieren/swappen? Weitere 512 MB?

      Tubus2 schrieb am 09.04.:
      Super Tipp!!!Ich benutze das Ding seit Jahren ... läuft richtig gut.
      Früher bei der Dream 800SE mit 512MB, heute bei der Gigablue HD Quad Plus mit 1024MB Swap
      (.... ich weis mehr als empfohlen)...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „wtzg93“ ()

      Hast du ganz frisch geflasht ohne Übernahme der alten Einstellungen, wenn nein dann mach das mal.
      Kannst ja vorher dein jetziges Image per Fullbackup sichern
      Wähle einen Job, den du liebst, und du wirst nie wieder arbeiten müssen.
      Konfuzius
      Hast du Einstellungen wiederhergestellt von anderen Images?
      Wenn ja, flashe nochmals neu und übernimm keine Einstellungen.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      02.07.2017 / 18.41 h

      Hi zusammen,

      alles IMMER ganz frisch geflashet (bei jedem meiner oben erwaehnten Images)
      und OHNE nix uebernehmen, weil ich weiss , dass das stoert!!!

      --> Deshalb auch meine Frage (siehe oben), ob evtl. der Skin gewechselt
      und angepasst werden sollte?

      Weiteres Vorgehen:
      Werde dennoch komplett frisch flashen (OHNE Uebernahme von irgendwelchen Einstellungen)
      mit v6.1! Dann noch den Swap-Manager (Danke Pixbox und Hans) testen und in der System-
      Service-App den Player (gstplayer oder eben extplayer3) checken (alkaline2007-Tipp), nicht
      zu vergessen auch ALLES nochmals mit HDF-Image v6.2, wg. neuem G-Streamer.

      Danach werde ich wieder hier berichten (allerdings wahrscheinlich nicht mehr heute)...


      MfG

      Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von „wtzg93“ ()

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter