erneute Aufnahmeprobleme

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      erneute Aufnahmeprobleme

      Was ich schon mal hatte, tritt bei der LX3 nun wieder auf.
      6.1 Build 145

      2 Aufnahmen sind gestartet RTL HD und VOX HD . RTL HD wir gleichzeitig geschaut.

      Dann gibt es aller 15-20 Minuten beim Schauen von RTLHD für ca 20 sec. starke Bildstörungen über den ganzen Bildschirm. Nach ca 75 Minuten frist sich RTLHD fest ( Standbild kein Ton!) Kann dann umschalten auf alle anderen Sender und die laufen auch . Nur RTLHD läuft nicht, auch die Aufnahme ist an dieser Stelle abgebrochen. VoXHD-Aufnahme läuft weiter.

      :kaffee:


      Bitte evt. mal verschieben zu meinem Thema vom 23. Januar 2017 wo ich das Problem ja schon mal geschildert habe. Habs aber nicht gefunden. Nu n stehts plötzlich unten unter "Ähnliche Probleme"
      2 x Gigablue UHD Quad 4K
      Betreue für andere:
      Xpeed LX3
      Atemio Nemesis
      Octagon SF3038

      Post was edited 1 time, last by “AMWAW” ().

      Bildstörungen hört sich eigentlich immer nach den selben 2 Problemen an. Schlechter Empfang oder Verschlüsselung.
      Mach doch den Test mal umgekehrt. Schau Vox und lass RTL im Hintergrund aufnehmen.
      Ich finde es auch komisch, wenn du sagst, es würde nur RTL betreffen. Schon deswegen würde ich das mal genauer prüfen.
      Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | SF 8008 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
      zeini: "Hat die LX3 nicht auch neue Treiber bekommen?"

      Nein, nicht dass ich wüsste. Immer noch die vom Januar 2016 !


      Hier mal mein Schriebs vom Januar im Anhang . Da betraf es Pro Sieben HD

      Auf meiner LX3 seit 6. 48 Aufnahmeprobleme!!

      Entweder während einer Aufnahme ZB. Pro7 HD+ zwei bis dreimal starke Bildartefakte fängt sich aber wieder.

      Gestern blieb danach das Bild auf TV ganz weg - Aufnahme lief weiter. Musste erst Aufnahme abbrechen, dann lies sich Pro7 wieder am TV starten !

      Treiberproblem ? Imageproblem ? Tuner sind wohl in Ordnung !

      2 x Gigablue UHD Quad 4K
      Betreue für andere:
      Xpeed LX3
      Atemio Nemesis
      Octagon SF3038

      Post was edited 2 times, last by “AMWAW” ().

      Koivo wrote:

      Bildstörungen hört sich eigentlich immer nach den selben 2 Problemen an. Schlechter Empfang oder Verschlüsselung.
      Mach doch den Test mal umgekehrt. Schau Vox und lass RTL im Hintergrund aufnehmen.
      Ich finde es auch komisch, wenn du sagst, es würde nur RTL betreffen. Schon deswegen würde ich das mal genauer prüfen.


      Also Empfang ist bestens Alle TV und Tuner im Haus zeigen 98-100% an !
      Habe HD02 Karte und benutze doscam

      Auf der baugleichen Nemesis werde ich mal probieren.
      2 x Gigablue UHD Quad 4K
      Betreue für andere:
      Xpeed LX3
      Atemio Nemesis
      Octagon SF3038

      Koivo wrote:

      Bildstörungen hört sich eigentlich immer nach den selben 2 Problemen an. Schlechter Empfang oder Verschlüsselung.
      Mach doch den Test mal umgekehrt. Schau Vox und lass RTL im Hintergrund aufnehmen.
      Ich finde es auch komisch, wenn du sagst, es würde nur RTL betreffen. Schon deswegen würde ich das mal genauer prüfen.



      Also: VOX schauen und aufnehmen und RTL dabei aufnehmen - das gleiche Problem - Bildstörungen ! Absaturz warte ich erst gar nicht ab.

      Tunereinstellungen alle 3 "einzeln" wieso das so eingestellt ist weis ich nicht . Habe eigentlich bei Tuner B und C immer Gleichwie A . Könnte das die Ursache sein ?
      2 x Gigablue UHD Quad 4K
      Betreue für andere:
      Xpeed LX3
      Atemio Nemesis
      Octagon SF3038
      Bin ja jetzt kein Freund davon jedem ein Telnet loggen aufzuwingen...
      Aber du kannst doch mit loggen umgehen.
      Lasse doch einfach das ganze mal mit aktivierten debuglog laufen.
      So wie sich das anhört müsste es auch zu Spinnern führen.
      Als wenn das System sich selbst mit irgendwas beschäftigt, eben dann wen der Timer aktiv oder beendet wird.
      Gut möglich das da irgendwo ne unnötige Arbeitsbeschaffungsmaßnahme im e2 steckt und die dann für einen sporadischen Abriss des Transonderstream sorgt.

      Grüße
      Den Debug Log kann er auch ohne Telnet erstellen. Einfach in den Log Einstellungen aktivieren und kurz Enigma neustarten.
      Der liegt dann auf der Box unter /home/root/ rum.
      Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | SF 8008 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
      Werds probieren!

      Nemesis macht die gleichen Probleme!

      Es scheint daran zu liegen, dass RTL und VOX wohl auf dem gleichen Transponder liegen. Versuche ich noch einen dritten Sender des gleich Transponders zu nehmen dan sofort massive Bildstörungen.
      2 x Gigablue UHD Quad 4K
      Betreue für andere:
      Xpeed LX3
      Atemio Nemesis
      Octagon SF3038
      Hier ein debug-log vom Startverhalten.

      Nachdem ich mal kontrolliert habe unter debuglog Anzeigen hat er dann nichts mehr aufgezeichnet.
      Muss ich dann die Box neu starten ?
      Files
      2 x Gigablue UHD Quad 4K
      Betreue für andere:
      Xpeed LX3
      Atemio Nemesis
      Octagon SF3038

      Post was edited 3 times, last by “AMWAW” ().

      Ich starte immer neu nach dem Aktivieren und nach dem Deaktivieren des Debug.

      Das Log sieht aus als ob du die ganze Zeit auf der nach oben/unten Taste rumhämmerst?
      Klemmt da deine Fernbedienung?
      Du könntest auch mal das HbbTV deinstallieren, neustarten und noch mal probieren.
      Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | SF 8008 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
      So nun habe ich RTL und VOX ( gleicher Transponder) seit 50 min je eine Aufnahme laufen.
      Schaue ZDF seit 20 Minuten - keine Bildstörungen.
      Gehe ich auf RTL oder Vox kommen irgendwan die massiven Bildstörungen . Will ich neben den beiden RTL -und VOX-Aufnahmen nun noch RTL2 schauen gibts sofort massive anhaltende Bildstörungen, die sofort bei einem Senderwechsel weggehen
      2 x Gigablue UHD Quad 4K
      Betreue für andere:
      Xpeed LX3
      Atemio Nemesis
      Octagon SF3038

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter