OS Mini Plus

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Wenn du nur freie Kanäle gucken willst brauchst du kein CI+

      Die Privaten sind kostenpflichtig und auch verschlüsselt. Die kannst du dann nicht gucken.

      PS für die OS Mini+ gibts kein HDF-Image.
      Der Hersteller hat kein Interesse daran.

      (mobil gesendet)
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

      So so, wird das jetzt Usus, daß HDF für immer mehr Hersteller uninteressant wird? Also nach VU auch Edision?!?
      Will ich doch nicht hoffen...ich schreib mal ne Mail an Eddie und werd auch mal wg. Analog-Ausgang nachfragen.
      Neuigkeiten von Edision bzgl. Zusammenarbeit mit HDF und des defekten Analog-Audioausgangs.
      Nachfolgend die Mail von Edision:
      ***************
      Guten Tag,
      erstmals vielen Dank, dass Sie EDISION HELLAS kontaktiert haben.

      Dieser Fehler ist uns bekannt, das ist ein Hardware Fehler. Leider ist dieser Fehler nicht reparierbar.

      Bei der OS mini + Produktion die auf den Markt Mitte Dezember gekommen ist, tritt dieser Fehler nicht mehr 100% auf.

      Aus diesen Grund können Sie den Receiver zurück senden zur Gutschrift oder zum Austausch mit der neue Produktion die auf den Markt Mitte Dezember gekommen ist.



      Das mit dem HD Freaks Forum, wir sind offen mit jeden Forum zu kommunizieren und Support zu geben.



      Vielen Dank, dass Sie unsere Produkte bevorzugen.



      --

      Best Regards,

      Akis Kolovos

      Chief Operating Officer, BA





      Edision Hellas Ltd

      Farmakeika, N. Rysio, Thessaloniki, 57001, Greece

      Tel: +30 23920 66070 Ext: *15

      Fax: +30 23920 66151

      Email: akis@edision.gr

      Url: edision.gr
      ***************************************
      Auf die Gefahr eines Monologes noch ein Beitrag von mir:

      Googgi wrote:

      Wenn du nur freie Kanäle gucken willst brauchst du kein CI+

      Die Privaten sind kostenpflichtig und auch verschlüsselt. Die kannst du dann nicht gucken.


      Das geht mit Doscam und meiner HD02 aber super.

      Googgi wrote:

      PS für die OS Mini+ gibts kein HDF-Image.
      Der Hersteller hat kein Interesse daran.


      Dazu Aussage von Edision vom 28.2.17:

      Maus Lallo wrote:

      Das mit dem HD Freaks Forum, wir sind offen mit jeden Forum zu kommunizieren und Support zu geben.


      Also lohnt sich ein HDF für die OS mini+ doch. Es muß wohl nur mal ein Eisbrecher ran.

      Grüße
      maus
      Quad+ SST, OS3

      Maus Lallo wrote:


      Googgi wrote:

      Wenn du nur freie Kanäle gucken willst brauchst du kein CI+

      Die Privaten sind kostenpflichtig und auch verschlüsselt. Die kannst du dann nicht gucken.


      Das geht mit Doscam und meiner HD02 aber super.


      Ich hab mich da auf T2 bezogen, siehe 2. Posting.

      Via Sat ist ein anderes Thema.

      (mobil gesendet)
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

      Maus Lallo wrote:


      Also lohnt sich ein HDF für die OS mini+ doch. Es muß wohl nur mal ein Eisbrecher ran.

      Grüße
      maus


      Wenn das Eis gebrochen ist, lege ich mir die Box zu. Gibt ein Super SAT-Radiotuner für die Küche.

      Edit:
      Für knapp über 100 EUR nichts vergleichbares auf dem Mark gesehen mit halbwegs brauchbarem Display und nicht zu lahm d.h. schneller Boot aus dem Deep Standby und kurze Umschaltzeiten auf dem ARD-Transponder.
      AX HD 51 (DVB-S2X) =========>OpenHDF 6.4 #98
      GB Quad (DVB-S2) ==========> OpenHDF 5.5 #234
      GB Quad 4K (DVB-S2) =======> OpenHDF 6.2 #201
      OS Mini Plus (DVB-S2/T2/C) ==> OpenHDF 6.2 #180
      Octagon sf3038 (DVB-S2) ====> OpenHDF 5.5 #234
      Octagon sf8 (DVB-S2) =======> OpenHDF 5.5 #228

      Post was edited 2 times, last by “satellitenkram” ().

      satellitenkram wrote:



      Edit:
      Für knapp über 100 EUR nichts vergleichbares auf dem Mark gesehen mit halbwegs brauchbarem Display und nicht zu lahm d.h. schneller Boot aus dem Deep Standby und kurze Umschaltzeiten auf dem ARD-Transponder.


      Gleich schnelle Alternativen mit HDF-Support gibts zuhauf:
      Ax Odin+
      Edision mini
      Formuler F3
      Formuler F4
      Formuler F4 Turbo
      Gigablue X1, X3
      Red Eagle Singlebox LCD
      Spycat mini
      Spycat mini+
      Zgemma H.S, uva

      (mobil gesendet)
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

      Die OS mini+ ist halt die einzige Box mit einem Tuner der alle Empfangsarten beherrscht. Auch den neuen Standard HEVC, bzw. H.265 beherrscht die Box. Wobei das aber für das deutsche DVB-T2 und auch österreichsische DVB-T2 nicht viel nutzt in Ermangelung eines CI+ Slots. Nur in so nem Slot kann man die deutsche Freenet- und in Österreich das SimpliTV-Modul betreiben.

      Ansonsten gibt es ne Menge gleicher, oder gar besserer Boxen, wie Googgi schreibt.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Maus Lallo wrote:


      Also lohnt sich ein HDF für die OS mini+ doch. Es muß wohl nur mal ein Eisbrecher ran.

      Der Eisbrecher wäre, dass zumindest dem Imagebauer eine Box gestellt wird. Wenn im Team keiner die Box hat ist es sinnlos ein Image zu bauen.
      "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
      (John F. Kennedy)

      Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

      itz4mie wrote:

      Maus Lallo wrote:


      Also lohnt sich ein HDF für die OS mini+ doch. Es muß wohl nur mal ein Eisbrecher ran.

      Der Eisbrecher wäre, dass zumindest dem Imagebauer eine Box gestellt wird. Wenn im Team keiner die Box hat ist es sinnlos ein Image zu bauen.


      hallo

      Und am Besten gleich 1-2 OS Mega dazu legen. ;) :thumbup:

      gruss langer
      Edision OS Mega--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
      HD+über Sat.
      2Play 50 mit Allstar HD
      UM HD Modul
      Philips 8654-JTC 2032TTV
      Ja, ich finde, da sollte ein Hersteller nicht knauserig sein und 1-2 Boxen rausrücken.

      Zu den aufgezählten Boxen: Haben bis auf die F4T kein H265. Diese wiederum hat auch kein CI+ und es werden trotzdem HDFs geschrieben.

      Die H265-Funktionalität ist doch super, und auch alles andere funktioniert bei der Mini+, nur eins nicht: Private auf T2. Und die Box deswegen aufs Abstellgleis zu schieben, find ich doch etwas übertrieben. Die anderen Boxen, die T1 haben, bzw. nur Mpeg 4 können, werden ja ab Ende März auch nicht auf Seite geschoben, und das sind ja wohl die meisten. Eine GB Quad hat (oder hatte) auch keinen CI-Plus-Einschub, das hat damals keinen gestört und man hat sich richtig reingehängt, Images dafür zu schreiben. Für das Geld schafft es keiner, soviel in eine Box zu quetschen.

      Als Zweitbox im Schlafzimmer ist die Mini plus für mich die beste Wahl, und wer dann noch Private in T2 will, findet *demnächst* mit der Quad UHD -wenn sie denn jemals kommen sollteee) eine Erstbox fürs Wohnzimmer, ich jedenfalls freu mich schon darauf.
      Hey googi,
      ich suche doch keine Box.
      Ich hab eine. Und zwar die Os mini plus. Und die kann was. Das einzige, was ihr fehlt, ist ein Hdf-Image.
      Sonst nichts. Das Atv ist auch super. Und die Box läuft auch super damit.
      Manchmal gibt es eben Probleme, die Atv hat und die es dann bei Hdf nicht gibt. Aber auch genauso andersrum, mal so, mal so. Dann muß man eben umschwenken. Bei der Os mini plus bin ich jetzt zu Atv gezwungen, auf der Et8500 hab ich die Wahl und dort ist auch für gewöhnlich Hdf drauf. Was mir bei Atv fehlt, ist die Softcamunterstützung (die man ja nachrüsten kann). Andererseits ist das Angebot an Images bei Atv größer als bei Hdf, also es werden mehr Boxen unterstützt als bei Hdf. Deswegen hab ich auch mal bei Edison nachgefragt, was das soll und warum sie laut deiner Aussage kein Interesse an Hdf haben. Das wurde natürlich dort dementiert. Daher mein Eindruck, daß es nur mal eines Eisbrechers bedarf.
      Letztendlich bin ich, und ich denke mal auch viele andere auch, froh, daß es diese Vielfalt an Imageteams gibt, die es uns Anwendern und Bastelfritzen ermöglicht, sich nicht mit festen Firmwares in Baumarktreceivern begnügen zu müssen. Das ist halt unser Hobby und die Herausforderung, irgendwann *Das perfekte Image* zu haben, lockt uns doch immer wieder, das ist es, was uns als Besitzer von E2-Boxen ausmacht.

      Und deswegen bitte ich das Hdf-Team, dieser Box, die wirklich mit ihren Fähigkeiten ziemlich hart am Wind ist, eine Chance zu geben und sich nochmal mit ihr zu befassen.
      Ich werde außerdem Ende dieser Woche nochmal mit Edision mailen und denen mal dasselbe -sinngemäß- erzählen. Es ist ja für die Hersteller auch verkaufsfördernd, je mehr Images es gibt, umso mehr potentielle Kunden wird es geben, da soll es an 1-2 Boxenmuster nicht scheitern.
      Hallo Maus Lallo,

      ich finde das toll, wie du dich hier engagierst und dich um eine Vermittlung zwischen dem Hersteller Edision und HDF-Team bemühst. Es wäre großartig, wenn es gelingt, verbindliche Zusagen für 1-2 Testboxen zu erreichen.

      Jetzt hoffe ich nur noch, dass das HDF-Team auch so noch genügend Resourcen zur Verfügung hat, denn in der nächsten Zeit werden viele 4K Boxen auf den Markt kommen und die brauchen ja auch noch ein richtig gutes Image.
      AX HD 51 (DVB-S2X) =========>OpenHDF 6.4 #98
      GB Quad (DVB-S2) ==========> OpenHDF 5.5 #234
      GB Quad 4K (DVB-S2) =======> OpenHDF 6.2 #201
      OS Mini Plus (DVB-S2/T2/C) ==> OpenHDF 6.2 #180
      Octagon sf3038 (DVB-S2) ====> OpenHDF 5.5 #234
      Octagon sf8 (DVB-S2) =======> OpenHDF 5.5 #228

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter