He@d Medi@link Full HD Twin W-LAN PVR USB

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    He@d Medi@link Full HD Twin W-LAN PVR USB

    He@d Medi@link Full HD Twin W-LAN PVR USB



    Der Medi@link ist das neu Multimedia Talent auf dem Receiver Markt. Das Linux basiertes System mit intuitiver Menüführung lässt absolut keine Wünsche offen. Unzählige Funktionen wie Internet Zugang
    (Schauen sie Filme online an oder laden sie diese mit dem Downloadmanager auf die Festplatte u.v.m.),
    Webbrowser (Surfen sie unbegrenzt im Internet mit oder ohne Tastatur), YouTube, Videoaufzeichnung PVR
    (USB oder e-SATA), integrierter Media Player für Fotos, Videos
    (MPEG2, MPEG4, Xvid, MKV, u.v.m.) und Musik definieren das Multimediaerlebnis in ihrem Wohnzimmer auf eine neue Art. Und das alles in absoluter Full HD 1080p Qualität.


    Die vielen integrierten Schnittstellen wie USB, LAN, Kartenleser, Digital Audio
    (S-PDIF optisch), WIFI und e-SATA Anschluss für interne Festplatten lassen alle Möglichkeiten offen. Das ansprechende Design und die unbegrenzte Funktionsvielfalt machen das Gerät zu einem Schmuckstück neben ihrem Fernsehgerät.


    Werten sie ihr Wohnzimmer zu einem Multimediaerlebnis auf, und das zu einem unschlagbaren Preis- Leistungsverhältnis.

    Hauptmerkmale:
    • Full HD (Full HDTV 1080i, 1080p)
    • Linux Betriebsystem
    • Display: 7-Segment Display
    • Twin Tuner (Zwei Sat-Tuner)
    • WLAN (Drahtlose Internetverbindung)
    • PVR Funktion (Aufnahmefunktion)
    • Timeshift-Funktion (Pause/Wiedergabe)
    • Integrierte e-SATA Schnittstelle
    • YouTube Schnellzugriff
    • Internet TV (IP-TV, VLC Player)
    • WEB-Browser (Internet Browser)
    • Vorinstallierter Media Player
    Technische Daten:
    System und Speicher:
    • CPU: Sigma Design SMP8655
    • Flash Speicher: 256MByte NAND
    • Betriebsystem: LINUX
    • Speicher System: 256MByte DDR2
    • Video Speicher: 128MByte DDR2

    Netzwerk Anschlüsse:
    • Ethernet: RJ-45 (10/100BASE-T) LAN- Anschluss
    • Wireless LAN: USB Type IEEE 802.11b,g,n (Drahtlos USB-WLAN)

    IF / Tuner:
    • DVB-S2 Tuner: Zwei Empfangstuner
    • Eingangsfrequenz: 950-2150 Mhz
    • FEC Decoder DVB-S2 QPSK: ½, 3/5, 2/3, ¾, 4/5, 5/6, 8/9, 9/10, AUTO
    • FEC Decoder DVB-S2 8PSK: 3/5, 2/3, ¾, 5/6, 8/9, 9/10, AUTO
    • Demodulation: DVB-S/2, QPSK, 8PSK
    • Sat-Eingang: 2x F-Type
    • Symbol Rate: 1 – 45 Msps
    • LNB Polarisation: 14V Vertikal / 19V Horizontal
    • DiSEqC Protokoll: 1.0, 1.1, 1.2, USALS
    VIDEO / AUDIO:
    • VIDEO: MPEG2 SD/HD, MPEG4 P10 h.264/AVC SD/HD Xvid, MKV
    • AUDIO: MPEG AAC, AC3, WAV, AIFF, WMA
    • Auflösung: 480i/480p/576i/576p/720p/1080i/1080p
    • Untertitel: SRT, SMI, TXT
    • Foto: JPEG, BMP
    Vor- und Rückseite Ein/Ausgänge:
    Rückseite I/O:
    • 1x S-Video
    • 1x Composite (CVBS)
    • 1x Component (YPbPr)
    • 1x Optisch S-PDIF
    • 1x USB 2.0
    • 1x HDMI
    • 1x RJ45
    • 1x SCART
    • 1x Kartenleser
    • 1x Netzschalter 220V
    Vorderseite I/O:
    • IR Module (38KHz)
    • 5x Tasten
    • 1x USB 2.0
    Allgemeines:
    • Größe: 300 x 210 x 60 mm
    • Gewicht Brutto: 2.74 Kg
    • Gewicht Netto: 1,49 Kg
    • Netzteil: 100Vac – 240Vac
    • Stromversorgung, Type: 0/60Hz 1500mA (externe Adapter)
    • Arbeitstemperatur: 0°C bis 60°C
    • Lagerung Temperatur: -10°C bis +70°C
    • Leistung: Max. 60W, Standby <1W

    Lieferumfang
    • Infrarot Fernbedienung
    • Netzteil Adapter
    • USB-WLAN-Stick bis zu 150 Mbit/s
    • Bedienungsanleitung Deutsch / Englisch
    • Batterien



    NUR 269.00EUR

    BigMac wrote:

    .... und ich gehöre auch zu denen, die so ein TEIL im Wohnzimmer unter dem Sony 40" Bravia stehen haben...

    Tolles Teil..

    bischen was "Muss" noch besser werden aber wir haben ja Zeit. :search:

    Gruss

    chris


    Wie sieht es den mit dem Aufnehmen(PVR) auf eine interne FP aus, gibt es da Probleme?

    Bin momentan hin-und her gerissen bei der Wahl meines neuen Receivers(Octagon,IceCrypt oder Medialink) auch hinsichtlich des Preises.

    Am wichtigsten ist aber die Bildqualität, da möchte ich keine Abstriche machen...

    Mimmi01 wrote:


    Am wichtigsten ist aber die Bildqualität, da möchte ich keine Abstriche machen...
    was die Bildqualität angeht können dir die User die bereits einen besitzen bestimmt
    bestätigen dass diese kaum zu toppen ist
    und sich deutlich von der Octagon und co unterscheidet.
    Dies gilt nicht nur für die HD Sender sondern auch die SD.

    Selbst über SCART liefert der Medialink eine hervorragende Bildqualität.

    Digital-Sat-Online wrote:

    Mimmi01 wrote:


    Am wichtigsten ist aber die Bildqualität, da möchte ich keine Abstriche machen...
    was die Bildqualität angeht können dir die User die bereits einen besitzen bestimmt
    bestätigen dass diese kaum zu toppen ist
    und sich deutlich von der Octagon und co unterscheidet.
    Dies gilt nicht nur für die HD Sender sondern auch die SD.

    Selbst über SCART liefert der Medialink eine hervorragende Bildqualität.
    Kann man pauschal sagen, das alle Fortisboxen vom SD-Bild her "schlechter" sind als das vom Medialink(Chipabhängig?)?

    Der Preis ist natürlich phänomenal, oder?

    BigMac wrote:

    bischen was "Muss" noch besser werden aber wir haben ja Zeit.
    so richtig vorstellen kann ich mir unter ein "bisschen was" nichts. Wäre lieb von dir, wenn du es genauer spezifizieren könntest.
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
    (John F. Kennedy)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

    Bilder in zu kleinen Dimensionen, Geschwindigkeit übers Netzwerk, SD Bild (meiner Meinung nach hat der Fortis das bessere Bild),Browser.
    Ich vergleiche da immer bei DMAX bzw. bei der N24 Laufschrift. Da sieht man dann deutlich die Unterschiede.
    Das Bild bei SD Sendern mit hoher Bitrate sieht ja selbst auf dem VUDUO schon brauchbar aus. Bei HD sind die Unterschiede eher marginal.
    Der Medialink ist ja so gesehen nur der Nachfolger der AZBox mit einigen Änderungen und Verbesserungen.
    Mit dem Display konnte ich mich ehrlich gesagt bisher noch nicht anfreunden (da klebt ein schwarzer Aufkleber drauf ^^).

    In Sachen Videos abspielen ist der Medialink allerdings die erste Wahl im Wohnzimmer. Der frisst so ziemlich alles an Formaten.
    Wenn die Darstellung der Fotos und der Internet Browser noch besser werden dann spricht absolut nichts gegen einen Medialink.
    Inzwischen gibt es ja auch nen kleinen Mod um versteckte Sachen wie DTS,Full FTP und Telnet zu aktivieren.
    Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | Mut@nt HD60 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

    ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

    ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
    Hallo!



    Also ich hab das Teil seit ca. 1 Woche, und muss sagen einfach genial! :thumbsup:

    Die Bildq ist in SD und HD perfekt!Getestet auf Panasonic Plasma und Samsung LCD Led 6000.

    Also in meinen Augen schlägt der Medi@link alle Geräte was ich bis jetzt gehabt habe, ausser die Dreambox 8000!(fast gleich)

    Habe einige Geräte wie VU+DUO,Octagon 1008,Dreambox 7020,Dreambox 7025,Dreambox 8000 und hatte viele getestet!Ist mein Hobby.... :verwirrt:

    Im HD Bereich sind alle HD Reciever gut, aber nicht in SD.

    Spielt alle Formate von mir ab(externe Festplatte ntfs)

    Sharing auf einen CCCam Server 2.1.4 geht perfekt!

    Ja, das Dispaly bei so einen Gerät ist halt ein Witz, aber ich schaue mir das Display nicht so oft an.

    Fernbedienung regiert gut, und Menü ist für Iphone Liebhaber ideal(ähnlich!).

    Das einzige was mir fehlt sind die Commoninterface eingänge!Es ist ein Smartcardreader eingebaut der ließt viele Karten, aber Commoninterface wäre perfekt, aber man kann nicht alles haben!



    lg

    Markus1974 wrote:

    Menü ist für Iphone Liebhaber ideal
    is nich war, oder? Geil!

    Kann er denn auch zwei Aufnahmen zeitgleich? Meine mal gelesen zu haben, dass das nicht funktioniert. In der Beschreibung steht auch nix davon.
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
    (John F. Kennedy)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

    ...es gibt einiges zu "verbessern"

    ... als erster bei Aufnahme steht kein Titel der Sendung nur ein REC File.

    .. EPG könnte übersichtlicher sein

    .. Kanalliste bearbeiten am Gerät selbst etwas behäbig

    ... ab und an Bildhänger

    ... sind nur kleinigkeiten aber das fällt eben auf..

    und 2 Sendungen Aufnehmen geht trotz TWIN nicht!!
    Das vermisse ich auch seh... bzw meine Frau! lol
    Aber es kommt nicht oft vor dass man das bräuchte

    gruss

    Aber das BILD IST TOP!! HD und ohne HD!!!! geil

    chris

    BigMac wrote:

    und 2 Sendungen Aufnehmen geht trotz TWIN nicht!!
    Das vermisse ich auch seh... bzw meine Frau! lol
    Aber es kommt nicht oft vor dass man das bräuchte
    Brauch ich eigentlich fast täglich.


    BigMac wrote:

    als erster bei Aufnahme steht kein Titel der Sendung nur ein REC File.
    Ein absolutes No-Go. So schön kann das Bild garnicht sein.
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
    (John F. Kennedy)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

    Post was edited 1 time, last by “itz4mie” ().

    BigMac wrote:

    ...es gibt einiges zu "verbessern"

    ... als erster bei Aufnahme steht kein Titel der Sendung nur ein REC File.

    .. EPG könnte übersichtlicher sein

    .. Kanalliste bearbeiten am Gerät selbst etwas behäbig

    ... ab und an Bildhänger

    ... sind nur kleinigkeiten aber das fällt eben auf..

    und 2 Sendungen Aufnehmen geht trotz TWIN nicht!!
    Das vermisse ich auch seh... bzw meine Frau! lol
    Aber es kommt nicht oft vor dass man das bräuchte

    gruss

    Aber das BILD IST TOP!! HD und ohne HD!!!! geil

    chris
    Hallo!

    Na endlich gibt es Interessierte für dieses Gerät.Ich meine,die Optik ist zwar nicht sehr schön, aber ich muß ja auch nicht mit dem "Ding" ausgehen... :P
    Sky läßt sich also nicht im Abo nutzen? Ist ja nicht so schön...

    Eine Frage zur Aufnahme:
    -einen Sender schauen und einen anderen aufnehmen funktioniert aber, oder?

    Was bedeutet... als erster bei Aufnahme steht kein Titel der Sendung nur ein REC
    File?

    BigMac wrote:


    Sky läßt sich also nicht im Abo nutzen? Ist ja nicht so schön...


    Wo hast du das gelesen?
    Mit Emu funktioniert das.

    BigMac wrote:


    Was bedeutet... als erster bei Aufnahme steht kein Titel der Sendung nur ein REC
    File?


    D. h., das im Menue deiner Aufnahmen kein Name (Titel) der einzelnen Aufnahmen hinterlegt ist.
    Du musst also erst immer in deine Aufnahmen reinschauen um zu sehen welche es ist.

    Gruß
    elan@work
    :D Humor ist wenn man trotzdem lacht! :D
    I Cui honorem, honorem
    Besser der Arsch leidet Frost, als der Hals Durst (Martin Luther)
    "E Ola Mau Ka 'Olelo Hawai'i"

    Post was edited 1 time, last by “elan@work” ().

    elan@work wrote:

    Mimmi01 wrote:

    BigMac wrote:


    Sky läßt sich also nicht im Abo nutzen? Ist ja nicht so schön...


    Wo hast du das gelesen?
    Mit Emu funktioniert das.

    Mimmi01 wrote:

    BigMac wrote:


    Was bedeutet... als erster bei Aufnahme steht kein Titel der Sendung nur ein REC
    File?


    D. h., das im Menue deiner Aufnahmen kein Name (Titel) der einzelnen Aufnahmen hinterlegt ist.
    Du musst also erst immer in deine Aufnahmen reinschauen um zu sehen welche es ist.

    Gruß
    elan@work

    Skyabo

    Ich meine, wenn der Receiver kein CI dann nutzt ja die Karte von Sky(legaler Erwerb!)nichts oder befinde ich mich da im Irrtum?
    wenn du das alles siehst wie die BOX (ML 9700) ausgestattet ist, lässt das auf vieles noch HOFFEN!!

    Die Box ist noch in den Kinderschuhen!! lass die mal ausgereifter sein!!

    Dann können nicht viele Mithalten! schon garnicht in der Preisklasse!!

    Also schön abwarten und nicht immer gleich meckern!!

    S.. läuft wunderbar !!!

    warten wir mal das nächste Update ab!! :search:

    gruss

    BigMac wrote:

    wenn du das alles siehst wie die BOX (ML 9700) ausgestattet ist, lässt das auf vieles noch HOFFEN!!

    Die Box ist noch in den Kinderschuhen!! lass die mal ausgereifter sein!!

    Dann können nicht viele Mithalten! schon garnicht in der Preisklasse!!

    Also schön abwarten und nicht immer gleich meckern!!

    S.. läuft wunderbar !!!

    warten wir mal das nächste Update ab!! :search:

    gruss
    Natürlich muß man dieser Box noch Zeit geben und mit Hilfe des HDF-Teams werden ihr sicherlich auch viele "Macken" ausgetrieben, aber das kann dauern.
    Leider habe ich nicht so viel Zeit, ja ich weiß, ich setze mich selbst unter Druck :hmmz: !
    Als Multimediabox hat sie sehr viel Potential, aber die Basics sollten schon auf Anhieb funktionieren(Gute Bildergebnisse,PVR,WLAN/Netzwerk-stabile SW).
    Und dann wäre ja noch die E2-Nutzbarkeit,deswegen kauft man ja auch die Box und da wird ja auch noch "gebastelt".
    aber die Basics sollten schon auf Anhieb funktionieren(Gute Bildergebnisse,PVR,WLAN/Netzwerk-stabile SW).


    Und genau das alles läuft ja alles schon top! Ich hatte seit ich die Box hab (ca. 6 Wochen) keinen einzigen Absturz, TV schauen
    ist völlig Problemlos möglich. PVR funktioniert bei mir mit externer Platte 100%, was er bei paar Sendern (ARD HD, ZDF HD und noch paar) macht,
    ist die Aufnahme ohne Namen abspeichern, also als *.rec. - das sollte ja wohl leicht zu fixen sein.
    Wenn ich die Aufnahme behalten möchte, geb ich ihr eben einen Namen, aber das zu beheben sollte kein Prob sein...
    Das ist auch nur bei programmierten, bei Direktaufnahmen macht er die Namensvergabe aber schon problemlos.

    Das Bild ist bei HD & SD das beste was ich bisher hatte.

    Lan & Wlan, FTP sowie Samba - alles läuft schon problemlos.

    Der EPG funktioniert auch sehr gut, lediglich im Beschreibungsfenster oben, wo ein recht langer, zusätzlicher Text steht, wird dieser nicht richtig formatiert,
    also nur so 75% davon angezeigt, aber das ist Klickerkram, sonst ist das EGP recht gut und übersichtlich, mehr geben die Sender halt nicht raus.

    Dann funktioniert jetzt schon Youtube zu 100%, browsen im Internet geht auch schon (aber nur rudimentär, noch kein Flash und Java), Tastatur mit Maus geht dabei auch, nur IPTV geht noch gar nicht, das ist aber auch schon das einzigste.

    Und vor allem Dingen: Sie spielt zu 99% alles ab, was ich ihr aus meinem Netzwerk serviere - das war für mich das allerwichtigste


    Das ist mein 9ter Receiver in den letzten 2 Jahren - und der beste
    Die paar Sachen, die noch gemacht werden müssen, sollten die in ca. 1-2 Monaten komplett hinbekommen, ich kann das Ding nur empfehlen

    Tupapupa wrote:

    aber die Basics sollten schon auf Anhieb funktionieren(Gute Bildergebnisse,PVR,WLAN/Netzwerk-stabile SW).


    Und genau das alles läuft ja alles schon top! Ich hatte seit ich die Box hab (ca. 6 Wochen) keinen einzigen Absturz, TV schauen
    ist völlig Problemlos möglich. PVR funktioniert bei mir mit externer Platte 100%, was er bei paar Sendern (ARD HD, ZDF HD und noch paar) macht,
    ist die Aufnahme ohne Namen abspeichern, also als *.rec. - das sollte ja wohl leicht zu fixen sein.
    Wenn ich die Aufnahme behalten möchte, geb ich ihr eben einen Namen, aber das zu beheben sollte kein Prob sein...
    Das ist auch nur bei programmierten, bei Direktaufnahmen macht er die Namensvergabe aber schon problemlos.

    Das Bild ist bei HD & SD das beste was ich bisher hatte.

    Lan & Wlan, FTP sowie Samba - alles läuft schon problemlos.

    Der EPG funktioniert auch sehr gut, lediglich im Beschreibungsfenster oben, wo ein recht langer, zusätzlicher Text steht, wird dieser nicht richtig formatiert,
    also nur so 75% davon angezeigt, aber das ist Klickerkram, sonst ist das EGP recht gut und übersichtlich, mehr geben die Sender halt nicht raus.

    Dann funktioniert jetzt schon Youtube zu 100%, browsen im Internet geht auch schon (aber nur rudimentär, noch kein Flash und Java), Tastatur mit Maus geht dabei auch, nur IPTV geht noch gar nicht, das ist aber auch schon das einzigste.

    Und vor allem Dingen: Sie spielt zu 99% alles ab, was ich ihr aus meinem Netzwerk serviere - das war für mich das allerwichtigste


    Das ist mein 9ter Receiver in den letzten 2 Jahren - und der beste
    Die paar Sachen, die noch gemacht werden müssen, sollten die in ca. 1-2 Monaten komplett hinbekommen, ich kann das Ding nur empfehlen
    Danke für dein Feedback, schwärmst ja regelrecht von der Box :P .

    Bin schon wieder hin und her gerissen, wenns um eine Kaufentscheidung geht...rgggg
    Das problemlose Schauen eines senders und die gleichzeitige Aufnahme eines anderen senders funktioniert auch gut?
    Nutzt du eigentlich auch E2 für die Box? Eine interne FP hast du nicht verbaut?

Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter