Umstellung auf Unicable

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Umstellung auf Unicable

      Hallo,
      nachdem ich ir kurz vor Weihachten die GB UHD Quad 4K gekauft habe, hab ich nun noch auf Unicable umgestellt. Dazu hab ich vor meinen bisherigen Multswitch (nur Astra 19.2) einen Inverto IDLU-UST 10-CUO40-32P inkl. zugehörigem Netzteil angeschlossen. Port 1 des Inverto geht zu Port A der GB, Port 2 zu Port B.

      Meine Tunerkonfiguration seht ihr in den beigefügten Screenshots. Tuner E-H sind genauso wie C und D "Nicht konfiguriert".

      Meine Frage: Ist dies alles so in Ordnung, oder hab ich was falsch konfiguriert und muss was anpassen?


      Viele Grüße
      ag1
      Images
      • Tuner_A.jpg

        210.08 kB, 1,920×1,080, viewed 12 times
      • Tuner_B.jpg

        210.26 kB, 1,920×1,080, viewed 9 times
      • Tuner_Übersicht.jpg

        257.33 kB, 1,920×1,080, viewed 10 times
    • Sollte so auch funzen. Allerdings brauchst bei Unicable nur den A-Tuner mit einem Kabel versorgen.
      Und wichtig - jedem Tuner eine eigene Frequenz (SCR) zuteilen.

      wiki.gigablue.de/index.php?tit…f.C3.BCr_eine_Satposition
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H9.Twin
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter