HDMI-CEC reicht zu viel durch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • HDMI-CEC reicht zu viel durch

      Tach zusammen,

      mir ist gerade ein Effekt aufgefallen, der vor einiger Zeit meines Erachtens noch anders war. An meiner Gigablue hängt ein Sony-TV, der mittels HDMI-CEC über die Fernbedienung der Box ein- und ausgeschaltet wird. So weit alles super.

      Nun wollte ich über die Fernbedienung des Fernsehers dessen Einstellungsmenü aufrufen. Dieser Befehl der TV-Fernbedienung wird offenbar an die Box durchgereicht, so dass ich in den Einstellungen von openHDF lande. Wenn ich in den HDMI CEC Einstellungen die Option "Nutze TV-Fernbedienung" auf "nein" setze, dann geschieht dies nicht mehr - allerdings öffnet sich auch das Menü des TV nicht mehr.

      An das Einstellungsmenü des Fernsehers komme ich nur, wenn ich auf diesen einen anderen Eingang schalte. Das hilft mir aber nicht wirklich, da ich eine Option ändern will, die sich auf den jeweils aktuellen Eingang bezieht.

      Hat jemand eine Idee?
    • Das ewige Thema CEC.
      Da sind oftmals TV + Receiver unterschiedlicher Meinung, was die Einstellungen anbelangt.
      Ich habe schon vor Jahren auf eine Harmony FB umgestellt und die zieht von Gerät nach Gerät mit um.
      Da kann man alles mit machen - ohne CEC !
      Und mittlerweile sind die Dinger auch erschwinglich geworden, wenn man keine HUB Geschichte wählt.

      Ansonsten hilft nur ausprobieren, denn das ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich.
      ______
      Gruß
      Skip
      :friend:

      Kein Support via PN. Fragen gehören ins Forum
    • AMenge wrote:

      Nun wollte ich über die Fernbedienung des Fernsehers dessen Einstellungsmenü aufrufen. Dieser Befehl der TV-Fernbedienung wird offenbar an die Box durchgereicht, so dass ich in den Einstellungen von openHDF lande. Wenn ich in den HDMI CEC Einstellungen die Option "Nutze TV-Fernbedienung" auf "nein" setze, dann geschieht dies nicht mehr - allerdings öffnet sich auch das Menü des TV nicht mehr.
      An das Einstellungsmenü des Fernsehers komme ich nur, wenn ich auf diesen einen anderen Eingang schalte. Das hilft mir aber nicht wirklich, da ich eine Option ändern will, die sich auf den jeweils aktuellen Eingang bezieht.
      Du kannst nun auch mit der TV-Fernbedienung das Menü des TV's nicht mehr bedienen?
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H9.Twin
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB
    • AMenge wrote:

      Wenn ich in den HDMI CEC Einstellungen die Option "Nutze TV-Fernbedienung" auf "nein" setze, dann geschieht dies nicht mehr - allerdings öffnet sich auch das Menü des TV nicht mehr.
      Wenn du das umgestellt hast mache mal auf der Box einen GUI Neustart (Benutzeroberfläche neu saterten). Vielleicht funzt es dann.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H9.Twin
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter