Welche Oscam für den MIO 4K-------Erledigt :-)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Welche Oscam für den MIO 4K-------Erledigt :-)

      Hallo, hab mir eben die erste gebotene Oscam ARM geladen, wird aber unter etc/tuxbox nich angezeigt.

      Vermute mal, es ist die falsche Version.

      welche brauche ich von den vielen?
      MIO dient nur als Client.
      Fahre quer.....Siehst du mehr :batman:


      Der Gast
    • Hi,
      hatte zuerst nur die Oscam ARM, danach die MOD probiert, kam ohne Configs, also konfigs nachgerüstet und meine daten eingetragen, lief stabil bis zu dem zeitpunkt, wo ich eine andere Settingsliste geladen habe, danach trotz mehrere CAM Neustarts dunkel........Bis jetzt noch.

      Teste grad die OpenATV 6.4 und läuft sehr stabil.

      Möchte noch weitere Images für den MIO durchtesten.
      Fahre quer.....Siehst du mehr :batman:


      Der Gast
    • Was meinst mit Settingsliste? Meinst du da die Kanallisten? Die haben eigentlich keinen Einfluß auf ein CAM. Aber natürlcih müssen die grundsätzlich passen für die Satkanäle die man empfangen will. Wenn du EPG bekommst, dann sollte die Kanalliste normalerweise passen für diesen Kanal.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H9.Twin
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB
    • Hi, ja die Kanallisten.

      Was mich auch immer wieder stört, ist das wenn ich ein Image neu flashe und dann meine alte Settingsliste mit dem Dreamboxeditor aufspiele, bei einen Sendersuchlauf die beim Tuner angezeigten sats nicht abgesucht werden können, da ganz andere Satelliten drin stehen.

      Meistens wird das dann durch einen Softwareupdate wieder eingerenkt, aber nicht immer.
      Fahre quer.....Siehst du mehr :batman:


      Der Gast

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter