Problem mit Transpondern auf 45 Grad Ost

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Problem mit Transpondern auf 45 Grad Ost

      Odin mit 6.4 HDF :
      habe noch mal einen Satelitten Installiert und neues LNB angeschlossen und zwar den Intelsat 38 auf 45 Grad Ost.
      jedoch findet (egal welcher Suchlauf manuell, blindscan, auch Transpondereingabe) ab dem 11555 NIX mehr.. NULL NIX!

      Nun zunächst dachte ich da wäre was am LNB aber nein.........
      Der billige Satfinder
      Freesat V8 Finder (V-71HD) findet sofort den folgenden Transponder 12520 sowie alle Programme und mehr ..auch die veraltete Azbox hat keine Probleme.
      Aber ich möchte den Odin im Gartenhaus belassen...und nicht die Azbox dort hinstellen..
      Ich tippe also nun auf ein Image Problem mit den Transpondern..

      Villeicht hat noch jemand eine Idee?

      Post was edited 2 times, last by “jarap” ().

      Geht nur der Sendersuchlauf nicht, oder geht auch kein Sender mit einer eingespielten Senderliste?

      Wenns damit auch nicht geht, dann neu mit einem anderen Image flashen. Gehts damit auch nicht, ist evtl. die Umschaltung von Lowband ins Highband und umgekehrtmittels 22kHz im Receiver kaputt.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Hallo Hans,

      andere Senderliste habe ich noch nicht eingespielt..
      nur der Suchlauf (egal welche Möglichkeiten es gibt), funzt nicht,
      ich teste aber heute noch mal ein anderes Image und den Anschluss ohne Multischalter: direkt am Koaxkabel vom LNB ..nicht dass was am Multischalter defekt wäre..
      und melde mich dann nochmal hier

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter