Nachfolger für Gigablue HD 800 SE

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Nachfolger für Gigablue HD 800 SE

      Hallo zusammen,

      es wird für mich langsam Zeit, meine Giga HD 800 SE zu erlösen. Sie hat ihren Dienst gut gemacht.

      Preis:

      Ich möchte maximal 150 € ausgeben



      Empfang:





      Der Receiver soll UHD / 4K fähig sein:

      Ja

      Der Receiver ist für Combo (DVB-S/S2/S2X/C/T2):

      Ja, DVB-S2 & DVB-C

      Wieviele Tuner sollte der Receiver haben?:

      1 mal DVB-S2 + 1 mal DVB-C

      Wieviele Cardreader CI/CI+ Slots soll der Receiver haben:

      1 Cardreader reicht, muss aber auch nicht unbedingt sein



      Anschlüsse:

      Der Receiver sollte eine PVR / Aufnahmefunktion haben?

      Nicht wichtig

      Welchen TV Ausgang sollte der Receiver haben? (z.B.: HDMI, SCART):

      HDMI



      Sonstiges:

      Alles was oben nicht rein passt findet hier Platz:

      Kurz und knapp, möchte gern 4K, gut/stark bestückt (Hardware) wie
      möglich und die Box soll auf jeden Fall klein sein von der Bauform.

      Ich habe mir 4 Receiver rausgesucht die meinen Vorstellungen entsprechen:

      Dinobot 4K Plus

      Anadol Combo 4K (zur Zeit nicht erhältlich und vielleicht gar nicht mehr?)

      Axas HIS 4K Combo

      Axas HIS 4K Combo Plus

      Von den technischen Daten her und der Bauform/Größe überzeugen mich alle - wahrscheinlich sind sie alle baugleich?!

      Die Plus Versionen haben ja bekanntlich Dual Boot E2/Android (und 1 GB
      mehr RAM), was mich nicht stören würde selbst wenn Android nicht optimal
      laufen würde. Die Box wird hauptsächlich in E2 arbeiten, Android würde
      ich als Spielerei nebenbei sehen. Spürt man den 1 GB mehr RAM im E2
      Modus?

      Nun, wie steht es bei diesen Receivern mit dem Support/Treiber updates
      etc? Ist da vielleicht der eine empfehlenswerter als der andere? oder
      tun die sich nichts?

      Welchen würdet Ihr mir empfehlen?

      Vielen Dank euch!
      Zgemma H9.Combo
      Octagon SF8008
      uClan Ustym 4k Pro (wobei es diese eher nur im ehemaligen Ostblock (hauptsächlich Polen) gibt.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Ich danke euch sehr für eure Tipps.

      Ist denn die Multibox Combo nicht schon erschienen? Die hier: satking.de/sat--co/tv-receiver…--dvb-t2/c-combo-receiver

      Die Octagon SF8008 4K finde ich auch interessant. Aber eher die mini Version, passt mir besser von den Abmessungen. Der Unterschied zur "großen" ist doch nur der halbierte (4 GB) Flash eMMC Speicher, oder ist da noch etwas? Ich finde 4 GB Flash reichen aus, oder was sagt ihr?

      Eine Sache noch, stimmt es, dass bei den HISI Boxen das Bild kurz stottert/ruckelt beim Kanalwechsel? Ich hatte sowas mal gelesen, bin mir aber nicht mehr sicher welche Boxen dies betraf.
      Ja, das stimmt mit dem kurzen Ruckler beim wechseln der Kanäle. Allerdings fällt die das nach einiger Zeit eigentlich nicht mal mehr auf.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter