Kauf Beratung Micro SDXC Cards ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Ok, war mir nicht so bewusst. NTFS-Treiber beruhten ja (zumindest historisch) immer auf reverse engineering. Und NTFS ist ja auch das viel komplexere Filesystem. Soweit ich weiß waren die ersten gut funktionierenden Linux-Treiber auch proprietär (ist möglicherweise immer noch so).
      Es gibt schon NTFS-Treiber für Linux, die gut funzen. Die kosten aber.
      Ein gutes Beispiel waren die Sparkboxen. Mit der Sparkfirmware funzten NTFS-Platten gleich gut wie ext3 Platten. Mit der Enigmafirmware nicht, da andere Treiber. Wobei ich persönlich nie verstanden habe, dass auf der gleichen Box da nicht auch die Sparktreiber für Enigma2 verwendet werden durften.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter