Sat Finder V8 für DVB/S2 und DVB/S2X und Unicable.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Wäre mit dieser Einkabellösung möglich gewesen, glaube ich. Kannst Du ihn fragen, was genau er da verbaut hat und in etwa wann?

      Sollte es so eine Anlage sein, hast Du leider schlechte Karten.



      Wenn Du beim Nachbar bist, notiere dir mal ein paar Sendefrequenzen, z.Bsp. ARD und ZDF ... und vergleiche die mal mit den Werten von Astra.

      Wäre interessant, ob die passen oder ob die "umgesetzt" sind.
      _________________________________________________________________
      AX 4K HD51 mit ST3000LM024-2AN1 und WD MyCloud Mirror G2 über Yamaha RX-V381 an OLED55C8LLA
      ET10000 mit WDC WD30EZRX-00M und WD MyCloud Mirror G2 über Samsung HW-K450 + SWA-8000S an Pioneer PDP-436RXE mit OpenMultiBoot

      Post was edited 1 time, last by “fern-seher” ().

      Wenn nur die tatsächlichen Materialkosten verlangt werden, so ist das grundsätzlich in Österreich nicht strafbar, wenn man da wem was aufbaut als Privater. Ich schätze mal, das ist in Deutschland auch so.
      Nur als Hausbesitzerin wie hier, würde ich das auch nicht tun, wenn sie eh die Anlage von einem Betrieg hat installieren lassen. Der ist ohnehin dafür zuständig, wenn es Probleme gibt.

      Eigenartig finde ich aber, dass sie einen Mieter nicht auf den Dachboden läßt, um die Anlage zu inspirieren. Insbesondere ist sie ja zuständig, dass die Sachen funzen, die sie vermietet.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Du hjl1234, ich habe noch nie Geld genommen für Arbeit, vor was soll ich Angst haben. Bin EDV Abteilungsleiter in einem großen Kreditinstitut. Ich mache Hobby mäßig Sat Antennen.
      DM oder Euro oder einen Cent hat bei mir noch nie einer bezahlt, vor was soll ich Angst haben. Ich habe noch nicht mal meinen VPN oder meine Anonymebox die ich und mein Sohn gebaut haben eingeschaltet. Ich surfe sogar mit meiner Orginal IP.

      Was soll diese Anmache von dir, mir geht es um das Hobby, hjl1234.

      Kannst ja versuchen mir was anzuhängen, wie traurig es langsam in diesem Board wird !

      gruß Marcel11

      zeini wrote:

      Wenn nur die tatsächlichen Materialkosten verlangt werden, so ist das grundsätzlich in Österreich nicht strafbar, wenn man da wem was aufbaut als Privater. Ich schätze mal, das ist in Deutschland auch so.
      Nur als Hausbesitzerin wie hier, würde ich das auch nicht tun, wenn sie eh die Anlage von einem Betrieg hat installieren lassen. Der ist ohnehin dafür zuständig, wenn es Probleme gibt.

      Eigenartig finde ich aber, dass sie einen Mieter nicht auf den Dachboden läßt, um die Anlage zu inspirieren. Insbesondere ist sie ja zuständig, dass die Sachen funzen, die sie vermietet.
      Hallo Hans ein Mieter hat gar kein Fernseher, die zwei ander Wohnungen, dort lebt eine 97 Jährige Frau und in der nächsten Wohnung eine 75 Jährige Frau.

      Die Wohnung die der 47 jährige belegt, der lässt mich Morgen Abend seine Anschlüsse in der Wohnung anschauen, vieleicht komme ich da weiter.

      So ist es auch in Deutschland, der Chef der Informatik Abteilung im BKA Wiesbaden ist ein bekannter von mir. Wir haben auch schon zusammen gearbeitet, meistens bestelle ich die Materialien an den auf Rechnung dem ich die Teile an oder einbaue.

      Das ist auch in Deutschland keine Schwarzarbeit und hat mit meinem Thema nichts zu tun.
      Ich wollte nur zum Ausdruck bringen von was ich rede.

      Bis dann Hans, Gruß nach Österreich !

      Wenn ich rausbekomme was für eine Anlage das ist, melde ich mich wieder.

      Gruß aus Deutschland Marcel11

      Post was edited 4 times, last by “Marcel11” ().

      Zu Deinem Problem:
      Ich würde das Gespräch mit dem Elektriker der Vermieterin suchen.
      Als Ergebnis kann nur heraus kommen, dass die SAT-Anlage veraltet ist
      und der Elektriker eine Modernisierung mit der Vermieterin bespricht.
      Im Zuge dessen präsentiert er der Vermieterin ein Angebot über die Umrüstung auf Unicable 2/Jess.
      Dein Bruder tauscht die Sky Dinger gegen Module und lässt sich hier im Forum über die
      Anschaffung eines zu Ihm passenden Receivers beraten.
      So wird da meiner Meinung nach ein Schuh draus.

      Sat Finder V8 für DVB/S2 und DVB/S2X und Unicable.

      Ich vermute auch eine alte Anlage, die für die Rentner reicht...

      Wenn gar nichts geht, mal nach Flachantennen Ausschau halten. Besser als nix.

      Gesendet von meinem EML-L09 mit Tapatalk
      _________________________________________________________________
      AX 4K HD51 mit ST3000LM024-2AN1 und WD MyCloud Mirror G2 über Yamaha RX-V381 an OLED55C8LLA
      ET10000 mit WDC WD30EZRX-00M und WD MyCloud Mirror G2 über Samsung HW-K450 + SWA-8000S an Pioneer PDP-436RXE mit OpenMultiBoot
      ich kenne den Satfinder V8 (V-71HD) ähnlich wie deins...gleicher chin. Hersteller.
      das Gerät ist wie ein Satreciever kein richtiges Satmessgerät!
      Um es brauchbar zu machen sollte der Verkäufer bzw. Hersteller ordentliche Transponderdaten in die FW implementieren...die sind nämlich falsch oder auch veraltet.
      Viele enthaltenen Satelliten sind gar nicht mehr im Orbit oder sind neue da.
      Das Gerät wird dich (oder gar keinen) nicht richtig unterstützen es sei denn du hat für jeden Satelitten schon die richtigen Settings innen! Ohne Setting ist das Gerät nicht voll brauchbar!
      Er findet zwar irgendein Satelliten aber man weiss nicht welcher es ist. Das kommt erst nach dem Suchlauf auf. :)

      Also zunächst Settings rein mit einem Editor

      Download: freesat.cn/forum/viewtopic.php?t=10965

      Nach Neuflaschen mit orig. FW ist immer eine SAT Liste ohne Programme vorhanden. Diese kann man mit dem Editor laden uns Programme von Lyngsat lyngsat.com/ oder de.kingofsat.net/ hinzufügen.

      man kann Satelliten bearbeiten kopieren dann bearbieten und neue hinzufügen. Ziemlich umständlich..
      Für Unicable kannst die Setting bzw. Transponderdaten umschreiben..dann gehst auch mit Unicable...(habs an meiner Unicable Anlage getestet)

      https://www.freesat.cn/forum/viewtopic.php?t=11896

      jeder der sich auf so ein Schwachsinn Gerät einlässt sollte sich eigene Programmsatliste (am besten von jeder Satpostion ein Transponder raussuchen der auf dem anderem Satelliten mnicht vorhanden ist) machen und ins Gerät einspielen...sonnst ist es ein DRECKsGerät!

      Da ist jede Enigmabox besser als dieses Gerät! Mit einem Handy verbindet man sich zum E2 Receiver und sieht auch den Pegel vom satelliten..= 1000x besser als der angebliche Satfinder.




      Gruß jarap

      Post was edited 1 time, last by “jarap” ().

      @Marcel11 gab es denn hier neue Erkenntnisse?
      _________________________________________________________________
      AX 4K HD51 mit ST3000LM024-2AN1 und WD MyCloud Mirror G2 über Yamaha RX-V381 an OLED55C8LLA
      ET10000 mit WDC WD30EZRX-00M und WD MyCloud Mirror G2 über Samsung HW-K450 + SWA-8000S an Pioneer PDP-436RXE mit OpenMultiBoot
      Ja, in der Wohnung war eine Dose Fasch installiet, Eingang war im Ausgang,
      Kabel raus, ind den Eingang wo es hingehört, Endwiderstand und mein V8 eingestellt ,1316 Programme.
      Nächste Dose ging mit V8 Finder, 1316 Programme.

      Bin zufrieden frern-seher

      Bin aber mit digi-card1509 noch an meinem Problem mit V15 Skycard, bekomme am Freitag 2 Stück und versuche sie mit meiner [email protected] K4 HD51 im OS Cam zu laufen bekommen.
      V15 Karten waren noch nie in einen Gerät laut SKY. Habe die Karte mit Lupe Nachgeschaut, noch nicht der kleinste Kratzer auf der Smartcart.
      LOG.TXT kommt !

      Gruß Marcel11 :danke:
      Ich habe auch das 6909 und das hat mich auch nicht weiter gebracht.
      Du Brauchst doch pro Satelit nur ein ,zwei oder Transponder aus der Info Sat oder aus Goggle, die Trägst du ins V8, was willst du mit allen Transpondern, nur um 1,2,3 oder 4 Sateliten einzustellen.
      Meine Astra Werte : 16 DB 99% 98 mit Spaun DiSeqS Schalter 4 x 4/1 SAR 411 WSG.
      Transponderlisten bekommst du doh für OE Receiver im Überflüss.

      Gruß Marcel11 :danke: :smilie_winke_048:
      Du Brauchst doch pro Satelit nur ein ,zwei oder Transponder aus der Info Sat oder aus Goggle, die Trägst du ins V8, was willst du mit allen Transpondern, nur um 1,2,3 oder 4 Sateliten einzustellen.

      genau so ist es...deshalb mache ich mit dem V8 gar keine Suchläufe sondern nehme pro satelliten ein Freetv Programm in die V8 Konfiguration. wichtig ist dass es nicht ein gleicher transponder auf einem anderem Satelliten ist.

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter