Tonaussetzer

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Tonaussetzer

      Hallo,

      ich habe beim Nino+ so ca. alle 7-8min Tonaussetzer. Habe auch schon bemerkt, dass es erst nach 12-13min zu einem Aussetzer kommt. Also nicht immer gleich. Image ist logischerweise ein aktuelles HDF mit aktiven OScam. Habe dann diverse andere Images probiert (openATV, openVIX, openPLI), immer der selbe Effekt. Nun, dann habe ich ohne OScam probiert (also deaktiviert) und bis jetzt scheint der Effekt nicht mehr auf. Also muss es das OScam sein.

      Hat da jemand die gleichen Erfahrungen gemacht?
      Beobachte mal den freien Speicher wenn es ruckelt.
      Einfach per Menü Information Speicher einblenden.
      Wenn du da einen Zusammenhang erkennen kannst, hilft eventuell clearmemlite oder ein wenig Tuning der Kernelparameter.
      Gigablue UHD UE 4K, Atemio Nemesis 3 x DVB/S2, Octagon SF8008 4K, Formuler F1, Zgemma H9 Combo
      Noch eine Bemerkung: Wenn OScam eingeschalten ist tretet das Tonproblem nicht nur bei den verschlüsselten Sender sondern auch bei den frei empfangbaren auf.

      Wie soll ich das mit clearmemlite verstehen? Ist das ein Befehl den ich in der Konsole eingeben soll/muss? Kernelparameter verändern?
      clearmem-lite ist ein Plugin welches du runterladen kannst.
      Wenn du das installierst kannst dann einstellen, in welchem Abstand der Speicher geleert werden soll.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter