Anfängerfragen zur Zgemma H7S

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Anfängerfragen zur Zgemma H7S

      Einen schönen 1. Advent zunächst. :saint:

      Ich habe entschieden, dass die Zgemma H7S eine meiner beiden in die Jahre gekommenen Dreamboxen 800HD SE ersetzen wird, da diese einfach nicht mehr rund läuft und der Lüfter kaputt ist. Box ist bestellt und kommt Dienstag an. Mittwoch habe ich Zeit alles einzurichten und würde mich gerne vorher einlesen und vorbereiten.

      In einem anderen Forum wurde mir das OpenHDF sehr empfohlen, daher würde ich dieses gerne aufspielen. Ich habe mich in den letzten 14 Jahren immer mal wieder bei "Bedarf" mit den Dreamboxen befasst. Das letzte Mal ist aber lange her, daher sind meine Kenntnisse eher veraltet und teilweise nicht mehr vorhanden.

      Ich würde zunächst das OpenHDF 6.4 für Zgemma H7 nach Anleitung hier im Form installieren. Es gibt da anscheinend keinen Unterschied zwischen den beiden Versionen.

      Dann würde ich gerne eine Festplatte einbauen, auf die auch die Dreambox (2016er Newnigma-Image) zugreifen kann. Gibt es da ein empfohlenes Vorgehen? Früher hatte ich das über Einträge auto.network und so gemacht. Aber es geht wahrscheinlich einfacher, oder? Kann ic da was vorbereiten oder mich einlesen?

      Dann würde ich gerne auch auf Filme auf dem NAS zugreifen und dort speichern. Das geht aber wohl ähnlich.

      Gibt es igendwelche Must-Have-Addons die nicht an Bord sind?

      Dann habe ich noch einen SkyQ-Receiver daneben stehen. Wenn ich das richtig verstehe, kann ich mir von Sky ein Modul geben lassen, damit ich den Sky-Receiver nicht brauche. Dann wäre auch ein Sat-Kabel mehr frei. Hat das jemand probiert? Klappt das gut? Oder gibt es die Möglichkeit des Homesharings oder so? Ich will nicht illegales machen, ich habe ein voll bezahltes Sky-Abo, allerdings finde ich die Sky-Hardware ätzend....

      Freue mich über eureTipps.
      Lies was hier zum Flashen der Box steht, ist kein Hexenwerk und schnell erledigt. Die notwendigen PlugIns dann noch vom Server holen und schon ist alles geschafft.
      Festplatte einbauen, neu starten, mounten ev. neu formatieren (initialisieren) und gut is.
      Warum willst du auf die Festplatte zugreifen, wenn du eine NAS betreibst ? Mach die Aufnahmen doch gleich auf die NAS-Festplatte und alle deine Boxen können dann darauf zugreifen.
      Die interne Festplatte braucht man allerdings für Mediaportal, Timeshift und solche Dinge trotzdem oder einen USB-Stick.

      Keine Angst, das ist alles halb so schlimm und schnell gemacht.
      ______
      Gruß
      Skip
      :friend:
      Danke für die aufmunternden Worte.
      Das Flashen sehe ich auch nicht als Proble, das ist ja hier super erklärt.

      Die Festplatte habe ich noch in der Dreambox, daher wollte ich sie verwenden. Aber du hast recht, das ich die Aufnahmen sicherlich sinnvoller auf dem Nas speichere, dann muss ich auch keinen Zugriff der Boxen untereinander einrichten.

      Welche Plugins sind denn "notwendig"?

      Dann habe ich ja z.Zt. nur ein Antennenkabel "frei". Das andere geht zum Sky-Receiver. Ich habe noch so ein T-Verteiler mit Bevorrechtigung. Wenn ich Sky in den deep standby schalte, dann kann ich über den Fernseher (da geht das Kapel dann hin) normal umschalten.

      Ich überlege das Kape dann der 7HS zu spendieren, damit ich gleichzeitig aufnehmen und gucken kann. Oder wäre es sinnvoller, dann eine dvb‑t2 antenne zu kaufen?


      Post was edited 1 time, last by “MarcMHB” ().

      Eine DVB-T Antenne ist sicher nicht falsch wenn du zusätzlich hat.
      Versuche jedenfalls mal bei Sky ein Skymodul zu bekommen. Was man so liest, stellt sich da Sky ja eher quer. Die wollen zusätzliches Geld für ihre Filme zu lukrieren, die man nur mit Skyreceiver gucken kann. Aber drohe mit Kündigung, wenn sie dir das nicht geben.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      New

      Ich habe jetzt schon einiges am Laufen.

      Folgende Fragen habe ich:
      Ich habe ein Sat-Kabel direkt angeschlossen. Das zweite über Master/Slave-Stecker mit Slave an die Box. Das andere geht an die Skybox, die ist aber fast immer im DeepStandby.

      Wie konfiguriere ich den Tuner. Beide mit dem Astra "ku"-Band oder einen mit "ka"?

      Dann noch eine Frage zu Kodi. Ich habe da jetzt 17.6 drau. Er meckert auch, dass die Version nicht aktuell ist. Ich finde die aktuelle Version nicht über die Menus und auch kein Plugin zum updaten. Wie gehe ich da vor?

      New

      KA Band ist in jedem Fall falsch. Also beide Ku.
      Ein aktuelles Kodi gibt es wohl derzeit nicht, und E² und Kodi sind sowieso keine großen Freunde. Bleib bei der Version und schau mal ob du den Updatehinweis ausschalten kannst.
      Wenn es etwas neues gibt, kannst du es sicherlich hier lesen.
      ______
      Gruß
      Skip
      :friend:

      New

      Vielen Dank. Die Programme klappen. Ich kann auch auf unterschiedlichen Sendern aufnehmen und gucken. Das klappt super.
      Kodi ist mir eigentlich nicht wichtig, das läuft auch über den FireStick. Mediaportal klappt auch super.

      Ich habe dafür zwei neue Probleme. Ich habe ein optischen Kabel angeschlossen. DTS wird auch sauber am Verstärker ausgegeben, Ältere Formate, meist Dolby Digital werden aber als PCM ausgegeben. Kann man da was einstellen oder per Addon machen?

      Ferner sind in der Favoritenliste ganz viele IP-Sender. Kann man die per Addon ohne Zusatzkosten empfangen, sonst würde ich die löschen.

      Achja, noch ein kleineres Problem. Beim TV-Browser kann ich super programmieren. Das wird auch übergeben etc. Aber im TV-Browser werden die programmierten Aufnahmen nicht angezeigt/markiert. Hat jemand eine Idee, welche Einstellung da verantwortlich ist? Ich habe derzeit keine Zugangsdaten vergeben,

      Anfängerfragen zur Zgemma H7S

      New

      Ad1) dolbyD downmix steht auf aus?

      Ad2) meinst du die HDF-IPTV-Bouquets?
      Wenn die aktuell sind laufen die auch.
      Siehe auch: IPTV Bouquet Download via HDF-Toolbox


      Ad3) keine Ahnung, hab ich noch nie genutzt. Die Standard-Timer incl Auto-Timer reichen mir völlig
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

      New

      Normalerweise werden die Audioformate ausgegeben, je nach deiner Einstellung in den Audioeinstellungen.

      Von wo hast du die IPTV-Sender? Bei unseren fallen keine Zusatzkosten an.

      Was meinst mit TV-Browser?
      Wenn du auf der Box wo Aufnahmen programmiert hast, dann findest du diese in der Timerliste.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      New

      Zu deinem TV-Browser kann ich nichts sagen, welches TV-Gerät ? Ist ein gerätespezifisches Problem denke ich oder ich verstehe dich falsch.
      Die IPTV Sender in der HDF Liste kannst du einfach anklicken, manche laufen nicht, viele andere schon - ohne AddOn und kostenfrei.
      Ältere Formate werden wohl nur als PCM ausgegeben, damit wirst du leben müssen.
      ______
      Gruß
      Skip
      :friend:

      New

      Danke für die Rückmeldungen.
      Also Downmix ist aus. Evtl sind tatsächlich die Formate zu alt oder speziell.
      TV-Browser ist ein PC-Programm auf Java-Basis mit Einigma-Aufnahesteuerung. Sehr praktisch und das einzige Programm, dass meine Frau zum Aufnehmen bedienen möchte. Daher bin ich da etwas fixiert. Aber dann frage ich da im Forum.

      Iptv ist für mich Neuland, das guck ich mir mal an.

      Nochmals vielen Dank für die Antworten.

      Post was edited 2 times, last by “MarcMHB” ().

      New

      Gucke dir mal das Webinterface des Receivers an. Ich denke, dass sich damit auch deine Frau problemlos zurechtfindet.

      Aber auch eine Aufnahme direkt am Receiver programmieren, sollte jeder Anwender problemlos zusammenbringen. Einfach in einem EPG mit grüner Taste eine Timeraufnahme starten.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      New

      Klar geht das auch so. Aber ich habe nunmal behauptet, dass die neue Box alles kann wie die alte, nur besser. Da geb ich nicht gleich auf.

      Das ist auch echt entspannt, da es eine TV-Zeitschrift am Laptop ist, da kann man dann wirklich übersichtlich die nächsten 4 Wochen sehen, was man aufnehmen möchte.

      Außerdem nervt es mich, wenn ich was nicht hinbekomme. Gerade z.B. die Picons, die ich zwar eigentlich nicht brauche. Habe sie dann aber aus den Erweiterungen installiert auf die HDD, dann auch aktiviert. Jetzt werden sie nicht angezeigt, dann nervt mich das schon...

      New

      Lösche den Ornder
      /usr/share/enigma2/picon
      Das ist der Standardordner für die picons in Enigma2. und wenn der vorhanden ist, dann wird der verwendet.

      Wobei aber auch ich die Picons in diesen Ordner geben würde, anstatt auf die Festplatte.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      New

      Super. Vielen Dank mal wieder.

      Das mit dem TV-Browser habe ich auch hinbekommen. Das Problem sind die vielen Bouqets. Er gleicht das nur mit dem letzten ab (last scanned). Das kann man über die Senderzurodnung beheben...

      Läuft ja.. Jetzt bin ich erstmal wieder weg von der Box. Reicht für heute....

      Nachtrag:
      Evtl. eine dumme Frage. Wie viele Aufnahmen kann ich über Sat gleichzeitig durchführen lassen. Ich hätte gedacht, dass es mehr als 2 sind bzw. 2 Aufnehmen und ein drittes Programm gucken, da man ja "beide Bereiche" abgedeckt hat mit zwei Eingängen.

      Habe ich da einen Denkfehler oder was falsch eingestellt?

      Post was edited 1 time, last by “MarcMHB” ().

      New

      Man kann 2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen und einen weiteren Sender schauen wenn dieser, auf den selben Transponder liegt wo deine Aufnahmen laufen.

      Vtl müsstest du deine Sat Anlage auf Unicable umstellen, damit solltest du mehr Sender sehen\aufnehmen können.

      New

      Genauer - man kann alle Programme von 2 Transpondern angucken, streamen, oder aufnehmen. Wobei bei Benutzung eines CI+ Moduls nur Programme eines Transponders entschlüsselt werden können.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter