Diskussion zum HD51-Nachfolger

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    Wenn ich Hersteller wäre dann hätte ich einfach mal eine Umfrage in den großen E2-Foren gestartet was für Anforderungen die Leute bei einem Boxen Neukauf so hätten.
    So könnte man relativ schnell herausfinden was sich die User wünschen z.b. Tunerbestückung, GBit-LAN, USB 3.0, HDD-Einbauschacht. Multiboot u.s.w. das einzige Problem was dann am Ende herauskommen könnte wäre das diese Traumbox wahrscheinlich nicht zu bezahlen wäre :D
    hallo

    Zwischen Wunschdenken und letztendlich auch dann Kaufen,wenn es auf dem Markt ist.
    Liegen auch Welten und wenn Ich etwas Neues möchte,stelle Ich mich nicht in die Warteschlange.
    Bis dann vil endlich genau das Richtige auf den Markt kommt,

    War schon immer eher der Spontan Käufer,wusste aber genau ob Mir das Gefällt und wie Ich es nutze zbs.Und immer eine gewisse Obergrenze von Preis,sonst habe Ich erst gar nicht darauf geachtet.
    Habe Mir noch nie eine Box für über 300 Euro an geschau,bin von Humax Icord und 9700 C PDR geheilt
    Das waren 1100 Steine zusammen damals,nie wieder passiert mir das.

    gruss langer


    gruss langer
    Edision OS Mega--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
    HD+über Sat.
    2Play 50 mit Allstar HD
    UM HD Modul
    Philips 8654-JTC 2032TTV

    Post was edited 1 time, last by “LANGER” ().

    die box lief gut weil die treiber gut waren
    es schnell änderung gibt, gab trebermässig siehe auch bootloader updates
    150 bis 180 euro mit 2 auswechselbaren Tuner
    1x Triplex alter Sattuner + dvb-C/T --- 2x Triplex neuer Sattuner + Dvb-C/T2 --- LX 2 1 Sat+ Dvb-C/T2 --- 4x Dbox1 --- 2x Pace --- 1x GM990 reloaded 1x Pingulux (alte)
    Eben.
    Und via Github, v. 27. September, bin ich grad draufgekommen, dass es eine zur HD51 ähnliche Box auf dem Markt gibt. Offensichtlich ist die gerade erschienen.
    Ein kleiner Haken: Leider nur ein "Programmzähler"-Display (4-digit 7-segment)

    Aber sonst alles dabei. OK, nur 1 Tuner (fest verbaut).

    Show Spoiler

    Commits on Sep 27, 2019
    [xtrend] viper 4k51 dont have rca port
    [xtrend] update drivers add support viper4k51
    add viper4k51
    github.com/oe-alliance/oe-alliance-core/commits/4.3
    github.com/oe-alliance/oe-alliance-core/commits/4.3


    Und die Box ist:


    AX HD 51 (DVB-S2X) =========>OpenHDF 6.4 #98
    GB Quad (DVB-S2) ==========> OpenHDF 5.5 #234
    GB Quad 4K (DVB-S2) =======> OpenHDF 6.2 #201
    OS Mini Plus (DVB-S2/T2/C) ==> OpenHDF 6.2 #180
    Octagon sf3038 (DVB-S2) ====> OpenHDF 5.5 #234
    Octagon sf8 (DVB-S2) =======> OpenHDF 5.5 #228

    Post was edited 1 time, last by “satellitenkram” ().

    satellitenkram wrote:

    Eben.
    Und via Github, v. 27. September, bin ich grad draufgekommen, dass es eine zur HD51 ähnliche Box auf dem Markt gibt. Offensichtlich ist die gerade erschienen.

    Du meinst vermutlich ähnlich eine zur kommenden HD61 Box, und nicht HD51.
    Diese Box wurde von Googgi schon im Mai 2019 vorgestellt
    Vorstellung: Amiko Viper 4k
    Diese Box hat keinen CI-Slot und keine interne Festplattenmöglichkeit. Also nicht für Sky, Freenetmodul, oder Simpli-TV Modul geeignet.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Wenn ich mir die ganzen E2-Boxen auf der Amiko Seite angucke verstehe ich ehrlich gesagt nicht was so schwierig daran sein soll endllich auch mal eine HiS-Box mit 2xDVB-C/T2 statt den üblichen DVB-S2X DVB-C / T2 Combo Geräten rauszubringen kann mir gar nicht vorstellen das der Anteil der User die sowohl Sat als auch Kabel brauchen größen sein soll als der die einfach nur mal ein Kabel Dual-Tuner Gerät haben möchten.

    Der erste Hersteller der das anbieten bekommt meine Kohle soviel ist sicher und nein ich möchte aktuell keine BCM-Boxen mehr haben.

    tomtheboss wrote:

    Wenn ich mir die ganzen E2-Boxen auf der Amiko Seite angucke verstehe ich ehrlich gesagt nicht was so schwierig daran sein soll endllich auch mal eine HiS-Box mit 2xDVB-C/T2 statt den üblichen DVB-S2X DVB-C / T2 Combo Geräten rauszubringen kann mir gar nicht vorstellen das der Anteil der User die sowohl Sat als auch Kabel brauchen größen sein soll als der die einfach nur mal ein Kabel Dual-Tuner Gerät haben möchten.

    Der erste Hersteller der das anbieten bekommt meine Kohle soviel ist sicher und nein ich möchte aktuell keine BCM-Boxen mehr haben.


    Ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen, dass die Mehrheit der User Kabel/DVB-t und Sat gleichzeitig nutzt......
    Und USB3 und Gigabit Lan sollte heute jede Box haben. Interne Platte ist eine Glaubensfrage, wer wie ich einmal die Vorteile eines NAS genossen hat bzw genießt will und braucht keine Platte mehr am Receiver. Ich habe aktuell noch mehrere BCM Mipsel Boxen im Gebrauch, die alle das können und tun was sie sollen.

    kasnudel wrote:

    ...
    Trotzdem bin ich der Meinung, daß solche Boxen an den Wünschen der Kunden vorbeientwickelt werden.


    Das kann schon Gut sein, aber ist das nicht ueberall so?
    Apple zum Beispiel schmeisst die ganze Zeit rudimentaere Sachen (Klinke Buchse, ESC Taste, Lan Buchse, usw) raus.. Absoluter Bloedsinn..
    In meinem Ford, ist der Beifahrer Airbag Schalter nicht Serienmässig, den muss man Nachkaufen.. in einem Scheiss Grand C-Max.. der ja wohl eher für Familien als für Business PPl ist..

    weisste wie ich meine?

    Aber generell find ich die Diskussion hier auch eher Banane...
    GB Lan in ner Box.. ja ist nett, muss aber nicht sein.. 100 Mbit reichen mir foellig aus. Rein rechnerisch kann man mit 100 MBit 12,5 MB/s uebertragen.
    Wenn ich jetzt ne NAS mit Filmen hab, dann ziehe ich in einer Minute film also 750MB (schon mehr als jede Popel AVI) und in einer Stunde 45000MB..
    D.h. dass ich sogar mit 100 MBit eine 38GB MKV (die ja im Normalfall laenger als ne Stunde geht) locker anschauen kann..
    100 MBit reichen damit also auch beim Aufnehmen aufs NAS aus.

    Aber das ist natuerlich nur meine Meinung
    MfG henrylicious
    Ich gebe keine Auskünfte über PN, alle Fragen sollen bitte im Forum gestellt werden!!
    hallo

    Ausnahmen bestätigen die Regeln,möchte weder auf Kabel noch Sat verzischten.Und für was eine NAS ? und was mache Ich mit meinen ganzen Externen 2TB 3,5 FP verschenken oder was.

    Aber das ist eigentlich alles einfach nur Uninteressant,jeder Kauf und Benutzt das und wie Er es möchte.
    Den mancher wär Froh drum wenn man zbs den Kabelanschluss,in der Miete mit drin hat.
    Und darf sich mit Erlaubnis des Vermieter eine Schüssel anbringen von Aktuell 75cm.

    Ich Schreibe auch gern mal was Ich nicht brauche,Frage aber andere nicht groß warum sie das so und so haben.Oder unbedingt möchten oder Brauchen,wie zbs UHD bei der Riesigen Senderauswahl.

    gruss langer
    Edision OS Mega--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
    HD+über Sat.
    2Play 50 mit Allstar HD
    UM HD Modul
    Philips 8654-JTC 2032TTV

    Post was edited 1 time, last by “LANGER” ().

    Mal ehrlich Henry, dadurch, daß es fast überall so ist, wird es doch nicht besser und vor allen Dingen nicht richtiger, oder ?

    Durch Deine Beispiele (Apple, Ford) schimmert schon noch so ein bischen
    Dein "Ich-bin-nicht-einverstanden" und Deine Unzufriedenheit durch.

    Deine Berechnungen sind korrekt, nur wirst Du diese Ergebnisse nicht immer so in der Praxis vorfinden
    (fehlerhafte Hardware und Konfiguration, etc.).
    Bischen mehr Power zu haben, wäre daher schon nett, oder ?

    Was nützt es sich wegzuducken, nach rechts oder links auszuweichen (Kauf ich mir halt eine andere Box)
    wenn Du das eigentlich gar nicht willst, schon gar nicht ohne Dich wenigstens kritisch dazu geäußert zu haben.
    Im Gegenteil, die rege Teilnahme an dieser Diskussion spricht eine andere Sprache. Sie zeigt,
    daß es durchaus Gesprächsbedarf gibt, wenigstens für diejenigen denen es gar nicht so gut gefällt,
    daß die Entwickler an den Bedürfnissen der Kunden vorbeientwickeln.
    Die Supporter, Sponsoren und Entwickler lesen hier ja teilweise mit und dürfen gerne aus
    erster Hand erfahren, wenn etwas nicht so gut ankommt.

    Ein wenig kritischer zu solchen Dingen Stellung zu nehmen, sollte uns unser Hobby schon wert sein.

    Daher finde ich diese Diskussion auch gar nicht so sehr Banane und auch gar nicht
    so sehr am Thema vorbei.
    hallo

    Kann sein das Ich etwas falsch Verstehen,aber man Liest ja nur noch GigaBit Lan Netzwerk und immer wieder.
    Bei zbs Unitymedia gibt es zbs 2Play Fly 400,und was bringt Mir jetzt das GigaBit das meine Ich die F1 und OS Mega ja hat.

    Habe ja sogar selbst nur 2 Play50 aber auch schon 120000 3Play mit selber Internet Hardware plus Laptop

    gruss langer
    Edision OS Mega--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
    HD+über Sat.
    2Play 50 mit Allstar HD
    UM HD Modul
    Philips 8654-JTC 2032TTV
    Man kann nur hoffen, dass die Hersteller den Thread lesen. Ich brauch im Moment keine neue Box. Trotzdem schau ich mich um. Ich habe kein Kabel kein DVBT2. Also brauch ich eine Box mit Sat, ich nehme öfter mal auf, also 2 Tuner. Ich hab mühsam meiner alten Hifi Anlage SPDIF beigebracht. Nicht mit einem Billig Adapter aus China sondern für 150€....

    cambridgeaudio.com/deu/de/prod…-home-cinema/dacmagic-100

    Für den Audiophilen......

    Was stelle ich fest: Nur Sat, 2 Tuner: Octagon SF8008 und Zgemma H9.2S.... letzterer fehlt der SPDIF output, also für mich unbrauchbar..... Der Rest hat entweder DVBT/C Tuner zusätzlich an Bord oder kein USB3 oder sonstige Einschränkungen oder ist, da ich mindestens 2 Boxen brauche mit über 200€ pro Stück ohne wirklich mehr zu können (Dreambox, VU, Gigablue) uninteressant.....
    Irgendwie erinnert mich das an Dinge wie

    "640K ought to be enough for anybody."

    und

    "There is no reason for any individual to have a computer in his home."

    Argumente, warum dieses oder jenes Feature (wie z.Bsp. 100Mbit/s) völlig ausreichend sind, führen wirklich nicht weiter.

    Besser auf Kundenwünsche hören und möglichst umsetzen.
    _________________________________________________________________
    AX 4K HD51 mit ST3000LM024-2AN1 und WD MyCloud Mirror G2 über Yamaha RX-V381 an OLED55C8LLA
    ET10000 mit WDC WD30EZRX-00M und WD MyCloud Mirror G2 über Samsung HW-K450 + SWA-8000S an Pioneer PDP-436RXE mit OpenMultiBoot
    Ich meine auch die Hersteller täten gut daran auf ihre treuen Kunden zu hören......

    Ich bestreite nicht, dass es Leute gibt die Sat und Kabel bzw DVB-T in einer Box haben möchten. Aber dass 75% der Boxen so sind und Boxen mit zwei Sat Tunern es gerade mal 2 Stück gibt? Von USB3 Und Giga Lan ganz zu schweigen.

    Ich kann dazu nur sagen:

    Octagon SF8008 Twin Tuner 2x DVSX, USB3, Gigabit Lan, SPDIF, 118,90€

    GEHT DOCH!
    hallo

    Ich habe nicht feststellen können,das die Mehrheit der Käufer so zufrieden mit dieser Box wahren.
    Abgesehen von den Käufern die eh keine Octagon mehr Kaufen würden.

    gruss langer
    Edision OS Mega--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
    HD+über Sat.
    2Play 50 mit Allstar HD
    UM HD Modul
    Philips 8654-JTC 2032TTV
    Was den Octagon sf8008 angeht, die Box macht was sie soll, die steht bei mir im Wohnzimmer und läuft wie eine 1 ... Multiboot, Transcoding, MP, kodi und und und ... die Box ist jeden Penny wert und ich kann die Box nur weiter empfehlen.

    @LANGER

    ich weiß nicht wo du deine Aussage her hast, aber vtl verwechselst du da etwas

Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter