Nachfolger ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      anmado wrote:

      anderes Display, 2.0 USB 100 mbit Lan
      Wie wäre es mit einer HD61 V2?
      Die dann mit Farbdisplay, USB3.0 und Gigabit Netzwerk. Sollte doch für 35€ mehr zu machen sein?
      Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | Mut@nt HD60 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
      Ich habe ein Mercedes und kaufe ein VW....Der VW ist das Nachfolgeprodukt meines Mercedes....
      (Es macht keinen sin)

      So ist das auch, wenn ein Hersteller ein Nachfolgemodell rausbringt...
      (Stimmt,HD61 ist HD60 Nachfolgemodell)

      Jetzt mal Ehrlich...2 CI Schübe, 1 Cardreader, interne Festplattenmöglichkeit, 2 Tuner....Damit kommen die meisten aus.
      (Darüber lässt sich streiten). 1CI,2 Kartenleser und 2 DVB-C Tuner passt mir besser z.B.

      Was bleibt: anderes Display, 2.0 USB 100 mbit LanDamit kann ich leben, habe aber die Möglichkeit ein weiteres Modul zu betreiben....
      (Für viele,Superwichtig)

      Schon Interessant, da keiner so weiß wie es mit dem Thema Verschlüsslung weiter geht.
      (Keine Kommentar)

      Jetzt schauen wir noch auf dem Preis und da wird die Box auch wieder Interessant....
      (Zu teuer für die Ausstattung) Meine Meinung nach.
      Mut@nt HD51(HDF) Xpeed LX2(HDF) Atemio 6200(HDF) Atemio 6100(HDF)
      hallo

      Ich Sage mal so.wer mehr als 2 Boxen hat,brauch eigentlich keine weiteren Kartenleser.
      Ich habe 8 Boxen und 2 Kartenleser sind belegt,und alle CI Slot sind Unbenutzt.

      gruss langer
      Edision OS Mega--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
      HD+über Sat.
      2Play 50 mit Allstar HD
      UM HD Modul
      Philips 8654-JTC 2032TTV

      Nachfolger ?

      LANGER wrote:

      hallo

      Ich Sage mal so.wer mehr als 2 Boxen hat,brauch eigentlich keine weiteren Kartenleser.
      Ich habe 8 Boxen und 2 Kartenleser sind belegt,und alle CI Slot sind Unbenutzt.

      gruss langer
      Stimmt zwar, ist aber trotzdem kein Argument.

      Eine Top-Box, wie es die HD51 auch ist, sollte schon bieten, was die Kunden wollen.

      Für mich gehört z.Bsp. ein 1Gbit/s LAN Anschluss dazu, da ich öfter mal Aufnahmen zwischen Box und NAS verschiebe.

      Gesendet von meinem EML-L09 mit Tapatalk
      _________________________________________________________________
      AX 4K HD51 mit ST3000LM024-2AN1 und WD MyCloud Mirror G2 über Yamaha RX-V381 an OLED55C8LLA
      ET10000 mit WDC WD30EZRX-00M und WD MyCloud Mirror G2 über Samsung HW-K450 + SWA-8000S an Pioneer PDP-436RXE mit OpenMultiBoot
      für hd51 hätte man box mit 7152S Chip bringen sollen, denn die laufen gut
      wäre selbe wie hd51 gewesen nur das mehr gegangen wäre, wie uhd pip u.s.w.

      da usa doch vernoten hat mit huawei - die sache, da wurde auch gemeldet das chips auch betroffen sind
      das würde ja neue chips von dort mitbetreffen, weil hi silicon ja huawei ist

      S922X System on Chip (SoC) von Amlogic könnte man gute Receiver machen
      oder von Arm
      1x Triplex alter Sattuner + dvb-C/T --- 2x Triplex neuer Sattuner + Dvb-C/T2 --- LX 2 1 Sat+ Dvb-C/T2 --- 4x Dbox1 --- 2x Pace --- 1x GM990 reloaded 1x Pingulux (alte)
      hallo

      Hab das Gefühl das ist seit dem die Geschichte mit Octagon los ging mit den 4008 und 8008 Boxen.
      Auch bei der Neuen Dream Box One,gab es diesen Gegenwind auf einmal.

      gruss langer
      Edision OS Mega--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
      HD+über Sat.
      2Play 50 mit Allstar HD
      UM HD Modul
      Philips 8654-JTC 2032TTV
      Gegewind gibt es bei allen neuen Boxen. Irgendwas fehlt einem meistens. Aber ist ja ganz einfach. Mehr Geld, teilweise sogar viel mehr Geld, in die Hand nehmen und gut ist.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Momentan ist meine Lieblingsbox die Zgemma H9.Twin. Ganz ähnlich Hardware wie die kommende H61.

      Ich brauche eigentlich kein Display auf einer Box. Wobei ich aber auch so ein Pearl-Display angesteckt habe, was ich aber auch nicht wirklich brauche.
      USB brauche ich nur für eine externe Festplatte. Da nehme ich immer eine mit eigener Stromversorgung. Die haben die wenigsten Probleme. Und dafür ist USB 2.0 schnell genug, auch für 3 Aufnahmen. Ja, natürlich zum flashen brauche ich die auch noch.
      Nachdem ich mehrere Boxen habe, steckt auf einem USB-Anschluß ein Hub (hat zwar 4 Ausgänge, brauche aber im Regelfall davon nur zwei). Darann hängt die Festplatte und auch das Pearl-Display. So kann ich ganz einfach diese beiden Geräte mit nur einem USB-Anschluß auf eine andere Box stecken.

      LAN reicht bei mir auch vollkommen 100 MBit. Was tue ich damit. Evtl. mich über das Webinterface verbinden und mit einem PC, oder auch Androidgerät ab und zu TV gucken. Ja, auch Mediaportal oder so, läuft natürlich darüber, genauso wie Updates etc.
      Gigabit-LAN benötigt man eigentlich nur, wenn man Filme über das Netzwerk von einem Laufwerk auf die Box auf ein anderes Laufwerk schaufelt. Aber wie oft macht man das wirklich? Wenn schon ist das eh meistens nur 1, oder 2 Filme. und mit etwas längerer Zeit funzt das auch mit 100 MBit LAN. Außerdem bringen die meisten Gigabit-LAN auf Enigma2 Boxen eh nur maximal 400 MBit, öfters auch nur so 200-300 MBit. Ist also nicht wirklich 10 mal so schnell.

      Kurz gesagt, kommen geschätzte 90% der Anwender mit einer 61HD locker über die Runden. Wer keine 2 Tuner braucht, der kann ja auch eine andere Box nehmen, die etwas weniger kostet. Wobei, wenn man einen CI-Platz benötigt, die Auswahl da eh ziemlich mager ist.

      Und ich verstehe vollkommen auch die Hersteller (Vertreiber) solcher Boxen. Die müssen sich nach dem richten, was der überwiegende Teil der Anwender benötigt. Von einer Box, die 500.- Euro kostet und die ich wenns gut geht nur einmal im Monat verkaufen kann, kann man nicht leben. Die Margen der Händler sind ja ohnehin schon am Boden. Da kann man nur mit Menge einen halbwegs guten Schnitt machen.

      Eine leistungsfähigere Box brauchen eigentlich nur Enthusiasten, oder auch jemand, der nur eine Hauptbox am Rennen hat und damit dann die ganze Familie mit TV versorgt. Ja evtl. auch noch Aufnahmenjunkies. Für solche Fälle sind sicherlich FBC-Tuner die erste Wahl und auch Gigabit-LAN. Wobei ich die Aufnahmejunkies auch nicht verstehe. Gibt ja fast alles auch in Mediatheken nachträglich zu gucken, bzw. dann wenn ich Zeit habe.
      Auch ich habe früher mehr aufgenommen. Da gab es aber kaum Mediatheken. Ja und den größeren Teil der Aufnahmen habe ich dann wieder ungesehen gelöscht, da ich eh keine Zeit dann zum gucken hatte.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      hallo zeini

      Das war mit Abstand der Beste Beitrag den ich in der Letzten Zeit gelesen habe,den würde Ich sofort genauso Unterschreiben Respekt so Schauts aus.

      gruss langer
      Edision OS Mega--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
      HD+über Sat.
      2Play 50 mit Allstar HD
      UM HD Modul
      Philips 8654-JTC 2032TTV
      ^^
      Die Diskussion ist Werbung, egal wie man es sieht.
      Von daher ist die Anpreisung als HD61 perfekt gelungen.
      Noch 12 Seiten mehr und man ist quasi Im Werbefahrwasser einer völlig unsinnigen wie überteuerten DreamOne.

      Wer die Box will kann sie kaufen, wer nicht sollte es lassen.
      Nicht mehr und nicht weniger.
      Ich finde keinen Grund sie zu kaufen, andere eben doch.
      Jeder wie er will.

      Gibt wichtigeres im Leben.

      Grüße
      Stellt euch mal vor es würde nun noch eine riesige Überraschung geben, und die Box hätte doch mehr zu bieten wie bisher angekündigt. Das wäre dann vielleicht ein Hammer ...

      Alles was hier vermisst wird wäre dann dennoch dabei, dann würde die Box sicherlich den gleichen Absatz finden wie die ehemalige HD51.

      Träumen darf man ja mal :)

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter