Software updates

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Habe auf meiner et9000 6.4_129 laufen.

      Telnet/Putty

      opkg update >>> Updates werden gelistet

      Jetzt:
      opkg upgrade >>> Updates werden installiert

      Box neu starten und gut ist...

      Viel Erfolg!
      Gruß et2011

      ET10000 | ET9000 | 4 SAT-Kabel | openHDF 6.4_132| Skin XionHDF | HDD SAMSUNG HD204UI 2TB (intern) | TV LG 42LH9000 LED | YAMAHA RX-V367 | CANTON AS 60 CX
      Habe ich auch ausprobiert und die Backup Verzeichnis geändert und eine Kopie meiner Build #127 auf dem USB Stick abgelegt (Build#129 habe ich als Online Flush gemacht (ich meine im Ext4 Filesystem gesehen zu haben, das er eine lokale Kopie des .zip Files da ablegt). Es kommt auch alles zurücK (Skin, Settings, usw.), es werden nur KEINE Plugins nachgezogen. Ich hatte das vor ein paar Versionen auf der Gigablue und da ging es und bei den Settings und es wurden die Plugins nachgezogen... Hier geht es nicht... Wenn ich das Script kennen würde der die Plugin installation auslöst, würde ich es einfach im Linux direkt starten. Alle Settings (auch der Plugins!) sind wieder da... Leider gibt es keine Updates bei Build # 127 wenn ich online suche, um über diesen Weg auf den Build # 129 zu kommen, Das wäre das einfachste...
      Am einfachsten Image #129 unentpackt auf einen USB Stick + eine leere Datei namens backupstick.txt.
      Dann #129 installieren und auf Frage eine Sicherung auf USB erstellen.
      Flash mit Rückspielung der Einstellungen auswählen, ... und sollte trotzdem noch ein PlugIn fehlen dieses eben einfach vom Feed nach installieren.

      Mich wundert, dass die PlugIns nicht gleich mit installiert wurden, könnte da ein Speicherplatzproblem vorliegen ?
      ______
      Gruß
      Skip
      :friend:

      Kein Support via PN. Fragen gehören ins Forum
      Das Speicherplatz Thema habe ich durch bewußte Auswahl der Plugins gelöst bei der Box. Wenn Build #129 nicht grundlegend mehr Speicher als Build #127 braucht, dann sollte es kein Thema sein .. Den Gedanken hatte ich auch, es wird aber gar kein Plugin nach installiert..
      @CV-Skipper: Danke das Du darüber nachdenkst - Sehr nett von Dir.

      Gruß

      Ronald
      Manchmal sieht man den Wald vor Bäumen nicht.... Ich habe gerade beim lesen den Beitrag von et2011 (oben) gelesen und vergessen das es ja noch Linux Kommandos gibt.

      Ich habe mal die Kommandos eingegeben und daas ist auch die Erklärung für das Verhalten der Box:

      [email protected]:~# opkg update
      Segmentation fault

      Die Frage ist wie man den Fehler wegbekommt. Plugins deinstallieren?

      Danke Euch für Eure Ideen und Vorschläge vorab.

      Viele Grüße

      Ronald
      Das Image ist quasi geplatzt, würde ich mal sagen. Vielleicht ist auch der Flash voll gewesen.
      Einstellungen sichern und per USB flashen.
      Meine Bastelboxen: [email protected] HD51 | GB Quad 4K | [email protected] HD60 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
      Ja im laufe der Zeit haben sich doch einige "Leichen" bei den Plugins eingeschlichen, die ich leider nicht wieder entfernt hatte. Es gibt soviele und di

      Ich habe mit Build#129 neu installiert (die Settings sind bis auf die Plugins mitgekommen). Einstellungen vom Mediaportal aus der Gigablue box geholt (Zatoo war noch da) und den Kernel angepasst (mit dem Kernel der #129 habe ich wieder das Video und Audio Problem).

      Läuft wieder alles... :danke: :danke:

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter