HDMI IN läßt sich hier auch ein Blurayplayer anschließen und wie geht das

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    HDMI IN läßt sich hier auch ein Blurayplayer anschließen und wie geht das

    Ich habe seit heute eine Gigablue UHD 4K Quad und möchte meinen Blurayplayer an den HDMI In Port, mangels freiem Port am TV, anschließen. Kann mir einer hier einen Tipp geben ob und wie das funktioniert.
    Vielen Dank im Voraus.

    Grüße ;) ;) ;)
    eddiho
    Blaue Taste drücken und HDMI - In ansteuern.Erstens wird das auf Grund der kopiergeschützten Inhalte nicht einfach so gehen. Da brauchst Du noch zusätzliche Teile um das zu entschlüsseln. Und zweitens, Blu-ray Inhalte mit Top Qualität würde ich nicht durch mehrere Geräte schleifen. da kanste auch billige DVD´s kaufen.
    Kaufe dir einen HDMI Switch. Gibts schon um die 10.- Euro. Wobei ich mir gleich einen kaufen würde, der mehr als 2 Eingänge hat.
    Hänge auf diesen Switch die Geräte, die nicht UHD beherrschen. Oder du kaufst dir einen Switch, der auch UHD fähig ist. Dann wirds aber teurer.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Ich habe es jetzt anders gelöst. Die beiden Festplatten mit den Filmen habe ich an die USB 3.0 angeschlossen und schaue die Filme über das EMC an. Hier gibt es nur 1 Problem. Die BD's funktionieren hiermit nicht. Es kommt immer eine Fehlermeldung "Erforderliches Plugin fehlt". Welches Plugin ist hier gemeint? Kann mit da einer helfen.

    Viele Grüße
    eddiho

Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter