Info: Bilder AXAS HIS HD TWIN

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kiste heute angekommen ..also ca. 3 Wochen aus China
      unter 40 € inkl. Versand das geht.
      da war schon das openatv drauf, aber was älteres..ich habe dann das neueste draufgespielt.
      Die Kiste ist recht schnell. also ein schneller und billiger Ersatz für meine Gartenhütte.. auch hier funzt 1080p 60H ohne Probs (nicht wie bei der spycat) und die FB ist auch besser.
      Nur die Spycat war noch etwas kleiner..aber sonnst...
      Da freue ich mich schon auf Planeta HD von de Bulgaren
      Das Display der Box ist ok, nicht nur paar Zahlen ..
      Und dann soll ja die Box direkt von der Solaranlage gespeisst werden..
      Jetzt noch ein billiger 12 V LED mit max. Grösse..dann wäre ich im Gartenhaus unabhängig vom Strom.
      Images
      • BrokenAttachment.txt

        96 Byte, 4,160×2,080, viewed 106 times
      • BrokenAttachment.txt

        96 Byte, 4,160×2,080, viewed 98 times
    • Die Chinesen lachen sich über uns kaputt......
      XD

      ja genau ..wenn die Chinesen unsere politische Führungspitze sehen und ihr Handeln beurteilen, werden sie sicher literweise Tränen vergiessen....wer so die kleine Wirtschaft nieder macht, wie hier in der EU braucht sich nicht wundern wenn die Mittelschicht völlig abbricht und der Endkunde da kaufen muss wo es am billigsten ist.
      Heutzutage kommt alles auch China.
      @anmando : keine Ahnung welche Box du hast , sicher welche aus made in Germany.. :lol: wenn ich Dein Sammelsorium an Boxen sehe ist da aber nix DEUTSCHES dabei, wo ein Arbeitsplatz retten könnte.
      Viel zu kurzsichtig ist deine Kritik. Denn der dt. Händler kauft ja auch in China ein um dort die Arbeitsplätze zu sichern. Und sein magerer Gewinn von evt. 5-10 % wird ihm hier in D auch noch vom Finanzamt abgezogen oder er wird einfach gezwungen sein Laden wegen Corona zuzumachen. Ganz sicher werde ich nicht igendeinen Pappnasehändler hier unterstützen, die sich in Preisabsprachen mit anderen Händlern schnell einig werden.
      Ich habe genug in diesem Bereich geschafft, als dass ich nicht wüsste, wo der Hase läuft.
      Evtl. muss ich Googgi recht geben wenn es um Garantie geht. Da ist natürlich der Kauf in D oder Ö etwas sicherer. Jedoch hatte ich letztes Jahr in D ein nicht gerade billiges E-Bike gekauft, der Händler ist Pleite, das Rad / Akku defekt und Garantie ist futsch. Natürlich gibt es die Möglichkeit sich ein Anwalt zu nehmen und irgendwie an der Konkursverwalter ranzukommen aber da ich ja 100% nicht der einzige geschädigte siehts nach mau aus. Also nicht 40 € weg sondern volle 2000 € .
      Somit viel Spass also mit deutschen Händlern.. die sich übrigens auch nur im Ausland bedienen. Das ist eben der globaler Handel, der jeder von uns ja haben will...gerade dieser globale Handel wird uns alle den Kragen kosten. Übrigens auch dem globalem Handel haben wir Corona zu verdanken. Globaler Handel= globale Seuchen=globale Einschränkung der Rechte.

      Und sicher wird es nicht meine Box sein die ich 10 € billiger bekam als in D. die dafür sorgt dass wir alle Pleite sind..hmm sicher nicht.
      Eigentlich spende ich in Foren ab und zu mal ein Beitrag der den Jungs zu gute kommt, die hier den ganzen Tag rumhocken und unentgeltlich die Unterstützung für die Hersteller und Kunden machen. Auch hier bin ich bewandert und kenne mich doch ein weing aus. Wieviele Boxen habe ich schon in D gekauft ? mind. 100 vielleicht ..ich denke ich habe schon viel :beer: gutes getan..Zumindest bin ich sogar mit einigen Händlern ja "befreundet" und wir schreiben uns oder sehen uns dann auf der Anga.
      Aber bevor hier das Ganze ausartet verschwinde ich hier lieber..
    • hallo

      Wenn Ich für meine Boxen Nix Zahlen muss,würde Ich mir jeden Kommentar verkneifen.
      Finde auch kein Mensch hat das Recht,einem vorzuschreiben wo und wie man Bestellt.

      Ist aber nur meine Persönliche Meinung.

      gruss langer
      Edision OS Mega--2xFormuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C--2xET9200--LX1+2.
      HD+über Sat.
      2Play 50
      Philips 8654-JTC 2032TTV

      The post was edited 1 time, last by LANGER ().

    • Ich glaube dass das hier eine relativ sinnfreie Diskussion ist. Letzten Endes kommen so gut wie Alle Boxen aus dem Reich der Mitte. Ob der globale Handel unser Untergang ist, da kann man getrost unterschiedlicher Meinung sein.
      Ich bin da anderer Meinung. Wir in Europa haben da auch sehr profitiert davon. Ich finde aber auch jeder kann da kaufen wo er möchte. Und in D haben wir gerade eine Diskussion, dass wegen des Lockdowns nicht am großen Fluß oder in der Bucht gekauft werden soll. Ist genau so sinnfrei. Das wird den alteingesessenen Handel nicht retten.
      Ich wohne in einer Kleinstadt. Ohne die Internet Riesen könnte ich nicht die CDs meiner Wahl kaufen. Keine Solaranlage zur Stromerzeugung planen. Hätte keine PCs Sat Boxen, bzw nur überteuerten Schrott. Oder ich müsste 100erte Kilometer fahren um das passende zu finden. Kann unter Umweltschutzgesichtspunkten auch nicht die Lösung sein. Davon dass mir die Zeit für solche Einkaufstouren fehlt mal abgesehen.

      Man kann das Rad der Zeit nicht zurückdrehen. Donald Trump hat das versucht und diverse Handelskriege angezettelt. Er ist damit krachend gescheitert. Selbst wenn das Risiken und Nebenwirkungen mit sich bringt. WIr müssen, wenn wir unsere Probleme lösen wollen noch viel besser international zusammenarbeiten, als bisher. Das ist die Lehre aus Corona. Und nicht jedes Land gegen andere abzuschotten. Das wäre Populismus in Reinkultur. Aber die Populisten haben nur einfache Lösungen, die nicht funktionieren, für komplexe Probleme. Sie auch wieder Donald Trump.
      Der Anfang einer Katastrophe ist eine beschissene Vermutung!

      (@EricBogosian als Travis Dane in Alarmstufe: Rot 2)

      Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen. (Foundation Trilogie von Isaac Asimov

      amerikanischer Schriftsteller und Biochemiker

      * 02.01.1920, † 06.04.1992)
    • Wenn dein Rad defekt ist kannst du dich ja an der Hersteller wenden.


      eben nicht, auch nach 10 Seiten Briefverkehr weigert sich auch der Hersteller welche Garantien zu übernehmen. (zu recht wohl, da ich 10 Jahre beim Anwalt gearbeitet habe ist mir diese Vorgehensweise bekannt)
      Der Hersteller könnte nur aus Kulanz helfen, tut er aber nicht. Das zu Garantien in D. Ich hatte ähnlichen Fall mit einer Heizungsanlage gekauft in einem Baumarkt. Die Baumarktkette ging Pleite , der Wasserspeicher ist aufgelplatzt = Folge Wasserschaden im Keller. Der Hersteller verweigerte die Garantie.

      Also so einfach ist es dann in D auch nicht.
    • Magst du den Hersteller des Rades nennen? Kann man ja bei der nächsten Anschaffung bei der Kaufentscheidung mit berücksichtigen.

      (Ich fahre sehr viel Rad, allerdings kein E-Bike. Der deutsche Hersteller Stevens zeigte sich nach einem Rahmenbruch ohne Sturz nach 12 Jahren kulant - der Rahmen hatte 10 Jahre Garantie. Stevens lässt die Rahmen allerdings auch in Fernost herstellen).
    • Na Ja ihr schmeißt hier Garantie und Gewährleistung durcheinander. Die bekannten 2Jahre, sind Gewährleistung (gesetzliche). Die hat der Händler zu Leisten. Wenn der Pleite geht, hat der Verbraucher wie oben beschrieben das Nachsehen.
      Viele Hersteller geben eine Garantie (freiwillig) von x Jahren. Wenn wie oben der Verkäufer Pleite ist, dann kann der Hersteller aufgrund seiner Herstellergarantie eintreten. Oder halt kulant sein. Muss er aber nicht. Und gibt es keine Herstellergarantie, ist der Kunde bei Pleite des Verkäufers und entstandenem Schaden, der Dumme und bleibt auf den Kosten sitzen.
      Der Anfang einer Katastrophe ist eine beschissene Vermutung!

      (@EricBogosian als Travis Dane in Alarmstufe: Rot 2)

      Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen. (Foundation Trilogie von Isaac Asimov

      amerikanischer Schriftsteller und Biochemiker

      * 02.01.1920, † 06.04.1992)
    • also genauso wie ich sagte.. Garantie bedeutet ich muss nichts nachweisen (nur 1/2 Jahr) , Gewährleistung nach dem 1/2 Jahr bedeutet: ich muss nachweisen wie der Fehler durch Mängel am Produkt entstanden ist.
      am Besten liest man sich hier durch: gulp.de/knowledge-base/recht-u…n-und-produkthaftung.html
      und es stimmt auch nicht dass man in China keine Gewährleistung hat!
      Es ist halt nur oft nicht lohnenswert Garantieansrüche in China durchzusetzten. Hin und hersenden der Ware würde ja oft den Warenwert übersteigen.

      Auch gekaufte Boxen in D von dt. Händlern entsprechen oft nicht den Angaben in deutsch gefassten Prospekten und täuschen oft über Funktionen hinweg die das Gerät gar nicht kann oder erst in paar Jahren vielleicht mal erlangt. Ich kann mich noch erinnern als man teuere AZBOXEN mit Twintuner Funktionen verkauft die dann nie funktionierten.
      Letztens kaufte ich auch eine 1080P angepriesene Box vom dt. Händler aber leider verfügte diese Box nicht über 1080p :puke:
      Also hört bitte auf mit irgendwelchen Anschuldigungen weil irgendwer in China ne 40 € Box gekauft hat anstatt in D um 60 € ..

      Wie man aber sieht kann man durchaus auch wie ich im Falle des E-Bikes auch in D voll verarscht werden.
      Zumal ja gerade bei E-Bike verschieden Komponenten verbaut werden, wie AKKU, MOTOR und andere Teile.
      Hier hat mich der Markenhersteller auf den Motorhersteller verwiesen und der Motorhesteller widerum auf den Akkuhersteller ,alle gemeinsam erzählen und schieben sich gegenseitig den "schwarzen Peter" zu und erzählem den doofen Jarap er solle sich an den Händler wenden der aber verschwunden ist. :censored:
      Genau...prima Garantie..
      Aber die E-Bike Branche boomt und es werden ungeheuere Summen für Räder bezahlt, die sich die angeblichen Hersteller auch in China produzieren lassen, Das gleiche Rad kostet in China 1/10 des Preises wie in D. Der Kunde wird unverhältnismässig abgezockt!
      Warum ? weil die Zölle auch China Räder in den letzen paar Jahre extrem angehoben wurden:
      Die Zölle für E-Bike wurde extrem angehoben , speziell nur bei CHINA Ware!

      mein Lieferant in CN hat mir mitgeteilt:

      Die EU hat informiert: ab Mitte Juli 2019 wurde Einfuhrzoll auf E-Bikes drastisch erhöht.

      Beispielrechnung:

      Preis Rad netto 1000US + Fracht - vorher = nach Zoll und Umsatzsteuer 1303€

      Preis Rad netto 1000US,+ Fracht - jetzt- = nach Zoll und Umsatzsteuer 2011€
      radmarkt.de/nachrichten/eu-strafzoll-e-bikes-china

      Hahaha... das zu Händlern und Steuern in D :D Aber da war ja der angeblich so böse US Trump der plötzlich Einfuhrsteuern erhöht hat der Teufel in Person..ich frage mich oft warum man so in der EU so gegen Trump war?
      In der Schweiz hat allerdings Trump wesentlich bessere Kritik abbekommen. Komisch... nur wegen der Automobil Industrie? hmm ist sicher was dran..???
      Ich bin kein Populist , aber zunächst muss man "daheim" für Ordnung sorgen und sich nicht immer in andere Angelegenheiten einmischen..Deshalb Amerika first. Man siehe doch wie ohne Trump die Schuldenberge bei Obama explodiert sind. Obama hat unzählige Kriege angezettelt und bekam dafür ein Friedensnobelpreis dafür..viel Spass also mit dem aus dem Altersheim entlassenem Biden...
      Globaler Markt führt zum verderben, den 90% der Sachen die heute produziert werden brauchen wir ja ernstgenommen gar nicht. Dafür bezahlen wir nun mit unserer Freiheit , mit Krankheiten rund um den Globus und sinnlosen Impfungen.
      Und dann kommt mir hier einer und verzählt mir, ich solle ne Box in D kaufen und Arbeitsplätze retten... ja genau... solche Aussage spiegeln die Q*****t seinen V*****s wieder..
      Gruß Jarap

      The post was edited 1 time, last by jarap ().

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter