Interne Flash Erweitern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Interne Flash Erweitern

      Neu

      Die ZGEMMA H9 series haben 256MB Flash speicher das ist zu wenig für so einen Box.

      Ich habe was gefunden für den ZGEMMA H9 series das mann die Interne Flash speicher auf einen SD Karte verschieben kann.

      Ich habe hier eine alte 2GB micro SD Karte genommen.Ihr könnt 8GB oder mehr nehmen weiß nicht ob das funktioniert?
      Am besten ihr nimmt einen schnelleres SD Karte.
      Es geht ja lediglich um den Internen Flash speicher zu erweitern somit kann man mehrere plugins wieder installieren.
      Denkt drann das die Box etwas langsam arbeitetn kann.Ich habe bis jetzt nichts gemerkt.

      Am besten gleich nach einen neues Image Installation.

      1- Gerät ausschalten
      2- SD Karte reinstecken
      3- Gerät einschalten
      4- mit FTP /var/logs/message datei suchen mit notepad++ öffnen
      5- Wenn sowas drinn steht:

      Mar 9 01:13:04 zgemmah9s user.info kernel: mmcblk0: mmc0:aaaa SU02G 1.89 GiB
      Mar 9 01:13:04 zgemmah9s user.info kernel: mmcblk0: p1

      6- Heißt die Karte ist akzeptiert und ist OK.
      7- Script downloaden und entpacken
      8- Kopiere den script Ordner mit FTP ins /usr
      9- Berechtigungen auf 755 einsetzen..script Ordner rechte maus
      Dateien und Ordner: Änderung rekursiv auf Unterodrner und Dateien einsetzen.
      10- FTP schließen
      11- Mit Telnet loggen wir mit root ein und geben den befehl:
      12- /usr/script/H9_boot_mSD.sh und drücken Enter

      So sieht aus:

      login as: root
      root@zgemmah9s:~#/usr/script/H9_boot_mSD.sh

      das dauert jetzt bischen bis die daten von interne Flash auf SD Karte kopiert werden...am schluß sieht so aus.

      ****************************************
      * Transfer to mSD done, please reboot *
      ****************************************
      root@zgemmah9s:~#

      jetzt noch den Box neustarten
      root@zgemmah9s:~#reboot

      Nach Neustarten könnt ihr kontrollieren Menü->Information->Memory(siehe Bild)

      Wenn ihr einen neues Image irgendwann mal wieder installieren solltet, den prozedur wiederholen.
      Wenn SD Karte ausgesteckt ist bootet ZGEMMA nicht.
      Bilder
      • memory.jpg

        68,1 kB, 720×405, 25 mal angesehen
      Dateien
      • script.zip

        (8,34 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      servus

      Neu

      Aber zurück kommt man dann nur mit einem frischen Flash per USB. Das sollte man beachten.
      Also wenn das Image mal crashen sollten oder die Karte defekt ist, dann ist alle weg.
      Regelmäßige Backups nicht vergessen!
      Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | SF 8008 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter