Brauche Starthilfe für den 4K!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Brauche Starthilfe für den 4K!!!

    Neu

    Hallo,
    ich bin jetzt zwar kein absoluter Neuling in Sachen Gigablue (habe 2 Gigablue HD Quad+) aber bei meinem neuesten Gigablue UHD Quad 4K brauch ich doch eure Hilfe...

    Zur Zeit steht der neue Receiver noch völlig jungfräulich (Originalzustand) auf meinem Wohnzimmertisch. Bevor ich hier Hand anlege möchte ich euch bitten mir eine Art To-Do Liste zu erstellen, damit ich auch dieses Projekt erfolgreich stemmen kann.

    Dabei geht es um folgendes: Bei meinem "alten" Quad+-Receiver habe ich eigentlich noch das alte openHDF OS 5.5 laufen, das Media-Portal eingerichtet und mein offizielles Sky-Abo inkl. HD+ über den CI-Slot mit einem Alphacrypt Light CI Modul Version R2.2 laufen. Funktioniert auch alles prächtig.
    Genau so möchte ich auch beim neuen 4K einrichten - natürlich mit aktuellem OS. Und nun kommt ihr ins Spiel... wie gehe ich nun am Besten vor, damit ich meine "alte Konfiguration" in neuer Version auf dem 4K einrichten kann?
    Dass ich wohl zuerst ne stabile OS installiere ist klar (Es ist zwar das Originale drauf, möchte aber gerne bei openHDF bleiben, oder gibt es irgendwelche Einwände?). Nur welche soll ich nehmen? Und brauche ich für das ACL-Modul irgendwelche Zusatzerweiterungen? Und was ist mit dem Media-Portal?

    Könnt ihr mir bitte helfen?

    Gruß
    GrosserNagus

    Neu

    Hi,

    am einfachsten fängst du mal damit an dir ein 6.4er Image zu installieren und dich durch den StartWizard zu arbeiten (Sprache einstellen, Tuner Settings usw..)
    Wenn du das dann hast, kannst du mit Dreambox Edit deine Senderliste von der alten runterladen und auf die neue kopieren. (beim neueren OpenWebIf geht das auch im WebIf via Export und Import, ich weiss aber nicht, ob dein altes das schon kann)

    Dein Cam kannst du einfach reinstecken, sollte direkt funktionieren.

    Mediaportal kannst du dir vom Feed installieren, falls du deine Watchlists behalten willst müsstest du die mp_* Dateien manuell von der alten aus dem /etc/enigma2/ auf die neue kopieren.

    Arg viel mehr musst du eigentlich gar nicht machen.


    MfG henrylicious
    Ich gebe keine Auskünfte über PN, alle Fragen sollen bitte im Forum gestellt werden!!

    Neu

    Dank dir henrylicious... aber soll es wirklich so easy sein? :) Habe mich schon auf Dauerkonversation mit euch eingestellt...

    Die Senderliste bekomme ich schon irgendwie neu geordnet... Habe auf den alten Receiver die Oberfläche von "HDKraven" - habe aber gelesen, dass diese Oberfläche lange oder nicht mehr aktualisiert wurde?!? Habt ihr dazu eine vergleichbar gute Empfehlung?

    Ach ja nochwas... ich habe ja noch in dem alten Receiver eine 1TB große Festplatte. Kann ich die auch einfach in den neuen Receiver einbauen und entsprechend einhängen?
    Gruß
    GrosserNagus

    Neu

    HDF ist vollkommen i.O..

    Ich bin nicht ganz sicher ob die neuesten Treiber mit dem HDF 6.4 direkt funktionieren.
    Damals mußte man erst vom HDF6.3 #155 auf das 6.4 switchen.

    Ansonsten bleibt alles normal nutzbar wie von Dir genannt.
    Ggf. Sky in der CAM(Pairing?).

    Am am besten läuft bei mir das normale OSCAM vom Feed, natürlich mit .config
    Da ist eigentlich alles drin/anpassbar.

    Ich würde empfehlen alles neu aufzusetzen, keine Einstellungen übernehmen.

    VG

    Ach ja, auf jedenFall würde ich UNICABLE für die neuen Tuner empfehlen.


    Gruß :friend:
    ———
    Gigablue UHD Quad 4K Unicable2 MegaSat Diavolo
    +optionaler DVB-T2-Single-Karte(Free2Air)
    HDF 6.4 #aktuell
    (Alphacrypt light R2.2/v2.40)
    (neu: gbox811)

    Oscam / interne Reader Nr2: HD+ mit Eurosport(HD_xtra) / Nr1: MTV unlimited
    Skin: Kraven_HD.720p

    Neu

    Mit unicable könnte man noch mehr aus den Tunern raus holen, aber mit 2 Leitungen bist du gut bedient, reicht aus, wenn du kein Daueraufnehmer bist.
    Installiere mal das aktuelle HDF 6.4, das aktuellste natürlich - Oscam und entsprechende Config drauf - benötigte PlugIns - und dann frag wieder, wenn irgend was nicht laufen sollte.
    Settings kannst du von deiner alten Box nehmen, alles andere würde ich neu machen.
    ______
    Gruß
    Skip

    Neu

    ​mein offizielles Sky-Abo inkl. HD+ über den CI-Slot mit einem Alphacrypt Light CI Modul Version R2.2 laufen.


    Wenn ich deinen Eingangspost richtig lese hast du HD+ auf deiner Skykarte die im ACL läuft. Du brauchst kein Oscam.
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
    (John F. Kennedy)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

    Neu

    So, Gigablue ist geflasht und funktioniert auch alles wie gewohnt...

    Eine Frage habe ich aber noch: Bei den Tunereinstellungen (ich habe ja 2 Kabel vom Quattro-LNB) kommt bei mir als Satellitenauswahl ja nur der Astra in Frage. Als Konfiguration habe ich "einfach" und Satelliten "einzeln" ausgewählt. Bei der Auswahl der Satellitenposition habe ich aber die Möglichkeit einmal das 19,2E Ku-Band Astra 1KR/1L/1M/1n oder 19,2E Ka-Band Astra 1KR/1L/1M/1n einstellen.
    Habe jetzt das Ku-Band mal eingestellt und Tuner 2 "gleich wie Tuner A" konfiguriert.

    Was ist da der Unterschied zwischen den beiden Bändern? Ist meine Konfiguration so korrekt?
    Gruß
    GrosserNagus

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „GrosserNagus“ ()

    Neu

    Ist korrekt so. Für das ka-Band braucht man mW ein entsprechendes LNB, das die hohen Frequenzen abdeckt.
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
    (John F. Kennedy)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

    Neu

    Du hast natürlich noch mehr Tuner (C-H), diese dann auf „automatisch“ stellen.
    Gruß :friend:
    ———
    Gigablue UHD Quad 4K Unicable2 MegaSat Diavolo
    +optionaler DVB-T2-Single-Karte(Free2Air)
    HDF 6.4 #aktuell
    (Alphacrypt light R2.2/v2.40)
    (neu: gbox811)

    Oscam / interne Reader Nr2: HD+ mit Eurosport(HD_xtra) / Nr1: MTV unlimited
    Skin: Kraven_HD.720p

    Neu

    offizielles Sky-Abo inkl. HD+ über den CI-Slot mit einem Alphacrypt Light CI Modul Version R2.2

    Im alten Gigablue gab es hier nie Probleme. Ok, das Wetter ist bei uns i.M. ziemlich mies, aber nur bei diesen beiden Klötzchenbildung ist schon seltsam.

    Hat sich erledigt... ich hatte in den Einstellungen des CI-Moduls den Punkt "kann hohe Datenraten verarbeiten" nicht aktiviert. Jetzt funktionierts wieder :thumbup: .


    Gruß
    GrosserNagus

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „GrosserNagus“ ()

    Neu

    Brauche nochmal eure Hilfe...

    Bin schon seit mehreren Stunden jetzt am Versuchen per LCD4linux meine Einstellungen auf das interne LCD zu bringen. Die Erweiterung ist installiert und über OpenWebif kann ich auf LCD4linux zugreifen. Aber ich kann machen was ich will - die Box übernimmt die entsprechenden Einstellungen einfach nicht. Was mache ich falsch?

    Hat sich erledigt... habs doch noch hinbekommen.


    Gruß
    GrosserNagus

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „GrosserNagus“ ()

Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter