Problem mit Freenet-Modul

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Um eine HD+ Karte mit oscam in einer Enigma2 Box zum laufen zu bringen, gibt es bei HDF Images vorgefertigte Lösungen. Da muss man kein Nerd für sein um das hinzubekommen. Und selbst wenn man es von Hand machen will, wenn ich nach oscam.server HD+ google frage gibt es Tausende hilfreicher Tipps zu Configs.

      Linux Sat Boxen können mehr als zertifizierte Boxen von HD+ oder Freenet. Nur wenn man das nutzen will, muss man sich auch darüber im Klaren sein, dass man auf sich selbst, bzw solche Foren wie hier angewiesen ist. Enigma2 Receiver sind eben nicht für Pay TV zertifiziert und genießen eben auch nicht den Support der Pay TV Anbieter.

      Dass einem die HD+ Hotline bei Benutzung der Karte in einem nicht zertifizierten Receiver nicht helfen kann und will, ist doch klar. Das selbe gilt im Prinzip auch für Freenet deren Modul und deren Hotline.

      Es gibt wohl in Deutschland 100erte wenn nicht 1000ende User die HD+ mit Linux Boxen ohne Probs schauen. Und das sind auch nicht Alles Nerds.
      Bis jetzt hatte die Hotline von HD+ geduldet, dass 4 Karten in Linux-Empfängern stecken.


      Echt jetzt ?? 4 Abo Karten gekauft und du denkst dass HD+ das geduldet hat ... mit einer HD+ Karte hättest du 4 Linux Receiver betreiben können und das hätte HD+ bestimmt nicht geduldet

      Das HD+ Konsortium duldet vermutlich sogar hunderte CI+ Karten in einem Receiver. Die kassieren ja pro Karte. Nur den Sinn verstehe ich nicht, wieso 4 gleiche Karten in einem Receiver.
      Vermutlich meinst du, dass es 4 unterschiedliche HD+ Karten gibt und diese laufen alle in einem Linuxreceiver mit entsprechender CAM.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Zitat Damdam:
      "Echt jetzt ?? 4 Abo Karten gekauft und du denkst dass HD+ das geduldet hat ... mit einer HD+ Karte hättest du 4 Linux Receiver betreiben können und das hätte HD+ bestimmt nicht geduldet"

      Zitat Ende

      nicht geduldet, sondern gemerkt!

      Test mit Modul

      Zum Thema.

      @Biber7

      Hier wurden, extra für Dich :na-sowas: , bis dato Tests mit GB UHD UE 4K, DVB-T2 twin und Freenet-Modul(Jahres“Karte“) im CI durchgeführt.

      Ergebnisse zur Zeit:

      Sehen von zwei Programmen ist möglich, eines davon darf HD+ sein.

      Aufnehmen von zwei Programmen ist möglich, eines davon darf HD+ sein (Sehen dann nur freie Programme).


      Restriktionen, zur Zeit hier im Raum Berlin, keine.


      Mehrfach getestet, vorspulen....später schauen....Download auf iPad...alles kein Problem.
      Hauptsächlich wurden die Sender der RTL sowie Pro7.Sat.... getestet.

      Viel Glück. :allesgute:
      Gruß :friend:
      ———
      Gigablue UHD Quad 4K Unicable2 MegaSat Diavolo
      +optionaler DVB-T2-Single-Karte(Free2Air)
      HDF 6.4 #aktuell
      (Alphacrypt light R2.2/v2.40)
      (neu: gbox811)

      Oscam / interne Reader Nr2: HD+ mit Eurosport(HD_xtra) / Nr1: MTV unlimited
      Skin: Kraven_HD.720p

      Post was edited 2 times, last by “hjoerg” ().

      Ergebnisse zur Zeit:

      Sehen von zwei Programmen ist möglich, eines davon darf HD+ sein.

      Aufnehmen von zwei Programmen ist möglich, eines davon darf HD+ sein (Sehen dann nur freie Programme).

      Restriktionen, zur Zeit hier im Raum Berlin, keine.


      Wenn man nur einen Sender sehen bzw aufnehmen darf und schreibt dass es keine Restriktionen gibt, widerspricht sich das irgendwie selbst.

      Ich verstehe den Einwurf.

      Aber beachte bitte, dass Teil hat halt nur 2 normale Tuner. :search:
      —-
      Die Einschränkungen bezogen sich auch auf die Aufnahmen.
      Gruß :friend:
      ———
      Gigablue UHD Quad 4K Unicable2 MegaSat Diavolo
      +optionaler DVB-T2-Single-Karte(Free2Air)
      HDF 6.4 #aktuell
      (Alphacrypt light R2.2/v2.40)
      (neu: gbox811)

      Oscam / interne Reader Nr2: HD+ mit Eurosport(HD_xtra) / Nr1: MTV unlimited
      Skin: Kraven_HD.720p

      Googgi wrote:

      ...
      Tipp: über Sat hättest du keine solchen Probleme.
      Würde wechseln zu Sat.

      Sat hatten wir jahrelang in 3 Haushalten mit einigen Boxen: das ist nicht benutzerfreundlich. Ich wurde von der Familie genötigt, monatlich viele 100 km zu fahren, um den Mist zu richten, den ich empfohlen hatte. Alle paar Monate hatten irgendwelche Boxen kein Bild. Ständig rufen "Nutzer" bei mir an, dass ich kommen soll. Sogar Erleuchtete können bei manchen Boxen den Empfang nicht zuverlässig sicherstellen: siehe

      HD+ wird nicht mehr hell

      Ergo: Sat ist was für Bastler und nicht für normale Familien, die Monat für Monat einfach nur Aufnahmen gucken wollen.

      @hjoerg: Einige Module waren beim Händler und sind freundlicherweise kostenlos getauscht worden.

      Und danke für die Tests, aber das war nicht meine Frage. Weiterhelfen würde, dass 2 verschlüsselte Spielfilme gleichzeitig aufgenommen werden und die Maschine demzufolge so eingestellt sein muss, dass sie verschlüsselt aufgenommen werden. Wogegen gucken tut man nur 1 Film und beim Gucken kann der Film entschlüsselt werden. Vermutlich tritt die Fehlermeldung E030-0 auf, wenn man grad 1 Film entschlüsselt und guckt und die Box während des Guckens mit einer Aufnahme beginnt. Aufgrund der Einstellung müsste sie die Aufnahme verschlüsselt ablegen. Evtl. tut sie das nicht sondern greift versehentlich irgendwie auf die Freenet-Karte zu und dann kommt es zu dem Konflikt, dass die Karte nicht gleichzeitig 2 Filme bearbeiten kann: den man grad guckt und die Aufnahme. Ich vermute einen Fehler, dass bei der Einstellung "Verschlüsselt aufnehmen" versehentlich die Freenet-Karte DOCH angerührt wird.

      Post was edited 2 times, last by “Biber7” ().

      Biber7 wrote:

      Ergo: Sat ist was für Bastler und nicht für normale Familien, die Monat für Monat einfach nur Aufnahmen gucken wollen.
      Was für ein Quatsch.
      Demnach hätten wir in Deutschland ja Millionen von Bastlern.
      Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | Mut@nt HD60 | OSMIO4K | HIS 4k Combo+

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~

      Biber7 wrote:



      Ergo: Sat ist was für Bastler und nicht für normale Familien, die Monat für Monat einfach nur Aufnahmen gucken wollen.




      Ich denke, dass eher das Problem wie meistens vor dem Receiver sitzt.

      Ich habe hier mittlerweile etlichen dabei geholfen ihre HD+ Karte stabil zum Laufen zu bringen. Meine Familie hat insgesamt 6 HD+ Karten (5 aktiv), und alle gehen ohne Probs. (HD01, 2x HD02, HD03, HD04 und HD04a, letztere inaktiv)

      Aber wer bei der Hotline von HD+ anruft, weil sein nicht zertifizierter Receiver (verboten laut AGB von HD+) nicht funktioniert, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen.

      Post was edited 1 time, last by “msrx111” ().

      Dabei sollen die froh sein, dass das wer abonniert. Meist ist eh nicht viel Unterschied in der Qualität zu den SD-Kanälen.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter