Startet nur nach Anfönen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Soweit man auf dem unscharfen Schnappschuss sehen kann, wurden auf der Platine bereits Elkos ausgetauscht. Wenn ich mir die Technik des Austausches sowie die Löststellen ansehe... kann man für diese Platine gar nix garantieren.

      Jedoch schreibt der TE, dass eine Erwärmung des linken Netzteilbereichs, mit gelber Linie abgegrenzt, eine Änderung hervorruft. Also irgendein Bauteil hat dort ein Problem, kann auch ein Halbleiterbauteil oder "kalte Lötstelle" sein. Ggf. kann man die Fehlerquelle noch genauer lokalisieren, indem man mit dem Fön erwärmt und mit einem Kältespray (samt Verlängerungsröhrchen) - vorsichtig - Bauteil für Bauteil abkühlt. Sobald der Fehler wieder auftritt, hat man den bzw. die Verdächtigen.

      Aber, mit 400MHz MIPS CPU, 128MB Flash... => wirtsch. Totalschaden.
      AX HD 51 (DVB-S2X) =========>OpenHDF 6.2 #201
      GB Quad (DVB-S2) ==========> OpenHDF 5.5 #234
      GB Quad 4K (DVB-S2) =======> OpenHDF 6.2 #201
      OS Mini Plus (DVB-S2/T2/C) ==> OpenHDF 6.2 #180
      Octagon sf3038 (DVB-S2) ====> OpenHDF 5.5 #234
      Octagon sf8 (DVB-S2) =======> OpenHDF 5.5 #228

      Post was edited 2 times, last by “satellitenkram” ().

      Wenn man schon sonst schlecht auf Bildern beurteilen kann ob ein Elko etwas bauchig geworden ist, so hat man hier auch noch ein Edding darüber gelegt....
      Ist das geschickt?

      Klar wird es da warm, die Bauteile werden immer warm. Steht sogar drauf wie warm sie werden und wie lange sie bei den Temp ungefähr halten.
      Die meisten Elkos in dem Bereich etwa bis 105-120 Grad und dann vielleicht 1000-5000 Stunden je nach Güte.
      Braucht man einen Fön, dann betreibt man die Suche nach kalter Lötstelle auch nicht geschickt. Ein Kältespray kann da deutlich bessere Resultate erzielen.
      Egal wie...
      Basteln wird meinerseits immer unterstützt!
      Kauf dir einen Satz Elkos und tausche sie nach Aussehen und Wackelcharakter aus.
      Kostet nur ein paar € und sollte dann wieder klappen. Egal welcher dabei wohl am ehesten "wackelt" oder platt ist.

      Grüße
      Das ist mit großer Wahrscheinlichkeit der LSP5503 am unteren horizontalen gelben Strich.

      Googel das mal.

      Das trifft zumindest auf den ET9x00 zu, wahrscheinlich aber auch hier.
      _________________________________________________________________
      AX 4K HD51 mit ST3000LM024-2AN1 und WD MyCloud Mirror G2 über Yamaha RX-V381 an OLED55C8LLA
      ET10000 mit WDC WD30EZRX-00M und WD MyCloud Mirror G2 über Samsung HW-K450 + SWA-8000S an Pioneer PDP-436RXE mit OpenMultiBoot
      Vorsicht, die Kontaktpads reissen leicht ab!
      _________________________________________________________________
      AX 4K HD51 mit ST3000LM024-2AN1 und WD MyCloud Mirror G2 über Yamaha RX-V381 an OLED55C8LLA
      ET10000 mit WDC WD30EZRX-00M und WD MyCloud Mirror G2 über Samsung HW-K450 + SWA-8000S an Pioneer PDP-436RXE mit OpenMultiBoot

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter