SerienStream.to: Webseite für Vodafone-Kunden gesperrt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      hallo damdam

      die 192.168.178.x ist für das interne Netzwerk, was ich ja meinte war für die DNS, die in der Fritzbox drin sind
      zeini schrieb ja z. B. dass diese 2 drin sein sollten bei der DNS im Router
      DNS-Server 1: 195.50.140.114
      DNS-Server 2: 195.50.140.252
      und bei mir war es eben anders
      was meinst du eigentlich mit dsl light?
      hallo damdam,
      die interne IP von der Box kann man ja ohne Probleme ändern und das hab ich halt so gemacht, da ich auf allen Geräten (5 Recy,, 4 Rechner und 4 Handy´s, 2x PS, Netzwerkdrucker) feste IP-Adressen vergeben habe und das dann schneller geht die interne IP der Box zu ändern als bei allen Geräten die IP umzustellen. Bin die IP von anderen Routern her gewohnt.

      Wichtel99 schrieb:

      Versuch mal folgendes:
      DNS1: 9.9.9.9
      DNS2: 4.4.2.2


      @Wichtel99 Hallo!

      Dein DNS-Server ist ein Quad9. Laut deren Homepage sollte man bei Bevorzugter DNS nur die 9.9.9.9 eingeben. Wenn die Software (wie bei meiner Fritzbox) den zweiten DNS bzw. Alternativer DNS-Server benötigt sollte man folgende eingeben: 149.112.112.112.
      Bei deren Homepage steht folgendes:

      Secure IP: 9.9.9.9 Provides: Security blocklist, DNSSEC, No EDNS Client-Subnet sent. If your DNS software requires a Secondary IP address, please use the secure secondary address of 149.112.112.112

      Quelle:

      Vorteil Quad9 DNS: (9.9.9.9) Dieser sammelt keine persönlichen Daten etc. der Nutzer, und ist genauso schnell wie der GoogleDNS. Nachteil: ?
      Vorteil Google DNS:(8.8.8.8 bzw. 8.8.4.4) Beschleunigter Internetzugriff. Nachteil: Sammelt persönliche Daten der Nutzer bzw. deren Surfverhalten

      Schöne Grüße
      Dark_Shadow
      Meine Boxen:
      :D :thumbsup: :beer:
      2 x Clarke-Tech 4100 Plus HD
      1 x Formuler F1
      1 x Formuler F4

      1 x X-Trend ET4000
      1 x VU+ Zero
      1 x Atemio 5200 HD

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter