Sat-Anlage auf Unicable erweitern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Sat-Anlage auf Unicable erweitern

      Hallo,
      ich habe bereits seit vielen Jahren eine SAT-Anlage mit Quad-LNB und 5/8 Multiswitch sowie einigen älteren, nicht Unicable fähigen, sowie einige Unicable fähige Receiver.

      Inverto Ultra Quad LNB High Gain
      Goobay Multiswitch MS-508 PQ (5/8) SAT 4x Eingang 8x Ausgang
      DVB-T2 Antenne aktiv (an Gigablue angeschlossen)
      Humax PDR iCord HD (Dualtuner) nicht SCR fähig (2 SAT-Kabel)
      Telestar Diginova 3S nicht SCR fähig (1 SAT-Kabel)
      TechniStar S1+ SCR 1 fähig (1SAT- Kabel)
      Digit HD8+ (Dualtuner) SCR fähig derzeit nicht angeschlossen wurde durch Gigablue ersetzt
      Technicorder ISIO STC (Dualtuner) SCR fähig ( 2 SAT-Kabel)
      Gigablue UHD UE 4K (Dualtuner SAT / Dualtuner DVB-T2) SCR fähig Neu! (mit Freenet-Modul und MTV-Unlimited Card) (2x Sat / 1x Ter. Kabel)

      Nun kann mein neuer Receiver, der Gigablue bis zu 8 SAT-Tuner emulieren, jedoch in meinem System nur sehr bedingt. So habe ich bereits bei mehreren Konfigurationen erleben dürfen, das bei gleichzeitiger Aufzeichnung von 2 Sendern zB. Tele5 und Kabel 1 alle anderen Sender blockiert waren. Durch meinen Kumpel weis ich, das dieses Problem mit Unicable nicht entsteht.
      Könnte ich mir an meinen Multiswitch einen DUR-line UCP 30 (3 Kabel vom Multiswitch) anschließen und daran einen 3fach Verteiler und hieran zB. den Gigablue, den Technicorder und den Digit HD8+ oder den TechniStar S2+ anschließen. Könnte dann die vollen Funktionalität wie bei einer Kompletten Unicable-Anlage am Gigablue klappen( 8 SAT Sender aufzeichnen) ? Würde ungern auf den Humax verzichten (zwecks HDD-PVR im Kinderzimmer).

      Gruß Harry
      Ist das wirklich ein Quad LNB, oder doch ein Quattro?
      Ich rate dir zu einem Inverto Unicable II Multiswitch. Diesen schaltest du vor dem bestehenden Multiswitch dazwischen. Falls du wirklich ein Quad-LNB hast, müsstest das auch noch austauschen gegen ein Quattro-LNB. Damit hast du dann bis zu 32 SCR zusätzlich zu deiner bestehenden Anlage.

      Eine weitere etwas billigere Alternative wäre ein Unicable II LNB mit 3 Legacyausgängen. Allerdings könntest dann deine DVB-T2 Antenne damit nicht einbinden. Aber damit hättest 3 normale Satanschlüsse und 24 SCR.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter