Gigablue ultra ue mit SimpliTv PROBLEM!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Gigablue ultra ue mit SimpliTv PROBLEM!

      Hallo und schönen Sonntag.

      Ich habe in die ultra ue einen dvb-t2 tuner eingebaut, den sat-tuner in der konfiguration auf nichts angeschlossen gestellt, und der dvb-t2 tuner findet 74 Sender,speichert diese auch ab,aber das bild bekomme ich nicht auf den schirm. wenn ich einen sender anwähle,zb. orf1hd erscheint dann die am anhangbild ersichtliche meldung.
      wenn ich aber die teletext taste drücke erscheint der teletext und lässt sich auch verwenden.
      meine frage, was sagt mir die fehlermeldung?

      googi,du hast ja auch simplitv,oder hans ,wie gehe ich weiter vor.

      Schönen sonntag noch
      gruß

      ABO ist natürlich vorhanden!
      Dateien
      Die Wahrheit ist dem Volk zumutbar (Ingeborg Bachmann)
      Ochagon SF8 E2 HDF-Image,
      Schalte die Box aus und stecke auch das SimpliTV Modul aus. Danach boote die Box neu.
      Nachdem die Box gebootet hat, stecke im laufenden Betrieb das Simpli-TV Modul wieder an und warte etwas.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      ciplushelper ist installiert?

      edit: den ciplushelperbraucht man für ORF eigentlich gar nicht, sollte auch so laufen.
      siehe: Für Simpli-TV (DVBT2 in Österreich) geeignete Geräte
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      Spendenaktion für HDF-Server - Bitte hilf auch du mit!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Googgi“ ()

      hi, googi natürlich
      , auch den für simpli tv gelesen-

      danke
      Die Wahrheit ist dem Volk zumutbar (Ingeborg Bachmann)
      Ochagon SF8 E2 HDF-Image,

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter