3. Tuner läuft nicht mehr unter 6.3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    DiSEqC 1.2 ist eigentlich für Motorsteuerung. Und du hast auch keinen Schaltzustand angegeben.

    Probiere mal folgende Einstellung. Wobei ich jetzt nicht weiß ob 19.2° DiSEqC:A ist, oder DiSEqC:B
    Bilder
    • screenshot_diseqca.jpg

      226,91 kB, 1.280×720, 49 mal angesehen
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    zeini schrieb:

    Probiere mal folgende Einstellung. Wobei ich jetzt nicht weiß ob 19.2° DiSEqC:A ist, oder DiSEqC:B


    Das sollte eigl. Passen. Ich bin nichtmal sicher, ob ich LNB 1 & LNB 2 einrichten muss. Das Meiste der Einstellungen ist "angelesen", funzte aber bis jetzt. Aber Astra ist am Multischalter bei den 4 Eingängen mit A und Hotbird bei B.

    Die Einstellung lt. Bild brachten aber leider keine Besserung. Ohne DiSEqC ging ja auch nur 1 Sender. (Ich probiere mal, ob da das 6.2 er auf der anderen Formuler ohne DiSEqc zuckt oder ob alles paletti bleibt.
    Die 6.3 er Box steht weiter für Tests zur Verfügung.

    bis denne
    Wenn du nur 1 Satelliten empfängst, ist LNB1 die richtige Einstellung. LNB2 usw. ist dann für weitere Satelliten.

    Probiere mal meine Einstellungen bei einem frischen Image, ohne vorher die Einstellungen wiederherzustellen.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    das Image ist ganz frisch gewesen (gestern gegen 19:00 Uhr Online geflasht), nix übernommen, nur Einstellungen gemacht. Auch orig. Senderliste drin und vorhin nur die updates, 2 Pakete geholt.
    Oscam hatte ich gestern über die Toolbox geholt/installiert und nur meine Einstellungen der Ocam per FTP draufgeworfen, damit HD+ läuft.

    Es ist ein frisches, Online geflashtes 6.3 #51 Image, ohen Einstellungsübernahme und auch ohne Pluginübernahme.

    bis denne

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „toctac“ ()

    damdam schrieb:

    Du sollst ja nur schauen ob Treiber gleich sind, vtl gibt es im openHDF 6.3 Image neuere Treiber die Probleme machen.


    jo, da sind neue Treiber im 6.3 siehe Fotos :hmm:
    Bilder
    • 1_0_19_283D_3FB_1_C00000_0_0_0_20180609085258_6.2-Image.jpg

      462,02 kB, 1.920×1.080, 39 mal angesehen
    • 1_0_19_EF76_3F9_1_C00000_0_0_0_20180609084727_6.3-Image.jpg

      263,81 kB, 1.920×1.080, 42 mal angesehen
    Ja, da sind unterschiedliche Treiber.
    Du kannst ja mal versuchen die alten Treiber vom 6.2 Image ins 6.3 Image zu kopieren.

    Dazu gehe per Telnet auf die Box und gebt folgendes ein:
    init 2

    - kopiere den Ordner /lib/modules/4.10.6/extra samt Inhalt vom 6.2 Image ins 6.3 Image

    Danach gib im telnet ein
    reboot

    Jetzt sollte deine Box neustarten und du hast alten Treiber drauf!
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Aber vorher schauen ob es die gleiche Kernelversion ist. Sonst wird das nichts mit dem Treibertausch.
    Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | SF 8008 | SF 4008 | HIS 4k Combo+

    ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

    ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
    Der Kernel scheint lt. Foto gleich.

    Die „alten“ Treiber haben aber ein „neueres“ Datum.
    Gruß :friend:
    ———
    Gigablue UHD Quad 4K Unicable2 MegaSat Diavolo
    +optionaler DVB-T2-Single-Karte(Free2Air)
    HDF 6.3 #aktuell
    (Alphacrypt light R2.2/v2.40)
    (neu: gbox811)
    Oscam / interner Reader HD+ MTV unlimited
    so,

    ich war inzwischen fleißig, aber die Treiber bleiben bei der 6.3 Version lt. Datum.

    Ich bin mit putty auf die 6.3 er (ssh) box, aber bei init 2 passierte eigl. nichts.

    also mit dem Totalcommander drauf, lib/modules/4.10.6/extra diese Dateien mit denen der 6.2 er Box getauscht - exra die notwendigen Dateiattribute auf 755 gesetzt (eine blieb 644 wies Orig - Orig. Extra mit Anhang _orig und neuen Ordner daneben reinkopiert))
    reboot
    Treberdatum blieb lt. Info bei 2018

    also, gleiches Spiel mit dem TC noch einmal nun den komletten Ordnr 4.10.6 mit allen Ordnern und Unterordnern ausgetauscht (Orig. Orsdner 4.10.6 mit Anhang _orig, versehen und den 6.2 er "neuen" daneben reinkopiert)
    reboot

    Treberdatum blieb lt. Info bei 2018

    Der TC zeigt System und versteckte Dateien an.

    Irgendwas mache ich falsch *glaub*

    ich suche mal win scp raus - die Formuler F 1 schafft mich :lol:

    Edit: Winscp will nicht auf die Box, ka. warum bzw. läuft da wohl kein Serverprogramm

    Edit 2: lt. Koivo & Zeini (siehe Posts unten) teste ich jetzt das Verhalten der 6.3 er Box, war halt mein Irrtum, dass sich das Datum bei der Info ändern würde.
    Rückmeldung dann wieder in nem neuen Post

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „toctac“ ()

    Man könnte sogar noch ein wenig weiter testen.
    Falls da Probleme sind, so war Formuler ja bisher fix mit Behebung solcher Treiberfehler.
    Ruhig mal den aktuellen Transcoding-Treiber auch gegen testen und dann eben Austausch zum Vorgängertreiber(n).
    Ich hänge die mal an.
    tc->Transcoding Treiber, also kein Kodi und etwas Probleme beim CI+.

    Grüße
    Dateien
    Die Treiberversion wird auch nach einem Tausch gleich angezeigt.
    Die Version kann man nicht im Betrieb auslesen. Es wird also immer der vom Imagebau angezeigt.
    Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | SF 8008 | SF 4008 | HIS 4k Combo+

    ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

    ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
    Das Datum des Treibers steht im Image und nicht aus dem Treiber.
    Also auch wenn weiter die gleiche Version drinnen steht, ist es trotzdem der andere Treiber. Nach dem Treibertausch einfach mal testen ob der Fehler behoben wurde.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter