Neuer Sat-Receiver - Bitte um Mithilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Neuer Sat-Receiver - Bitte um Mithilfe

      * Ich möchte maximal ca. 150-160 EUR ausgeben. (lässt sich aber ggf. noch etwas "aufweichen")

      * Der Receiver ist für Sat

      * Der Receiver soll UHD-fähig (4k) sein? nicht unbedingt (soll heißen: wird so momentan nicht genutzt, wenn die deutlich bessere Performance hinsichtlich Speicher und Prozessor allerdings den anderen Anforderungen zuträglich ist gerne)

      * Wieviele Tuner muß der Receiver haben?
      2

      * Support mit openHDF-Image?
      Ja

      * Wofür soll der Receiver (neben dem Hauptzweck TV und Radio) zusätzlich noch genutzt werden?
      Mediaplayer (xpeedlx2 hatte da so manche Probleme), Mediaportal, streamen, HbbTV (wäre nett)

      * Wieviele Cardreader (CA) und/oder CI-Slots soll der Receiver haben?
      Nicht nötig

      * Soll ein CI+ Modul darin betrieben werden?
      Nicht nötig

      * Der Receiver soll eine PVR-Funktion haben?
      Ja, sehr wichtig, momentan wird eine externe Festplatte verwendet

      * Welche Anschlüsse sind wichtig?
      Nichts besonderes (HDMI & USB mindestens)


      Weitere Infos:
      Seit ca. 4 Jahren habe ich einen xpeed lx2 in Betrieb und war damit ganz zufrieden. Seit gestern scheint der HDMI-Ausgang nicht mehr zu funktionieren, warum auch immer. Ich habe keine enormen Ansprüche, bin eher der "Normal-User" und kein Freak der "viel rumbastelt" ;) Was mich aber an der lx2 immer etwas gestört hat war die eingeschränkte Mediaplayer-Fähigkeit. In der Anfangszeit habe ich viel ausprobiert aber Dateien mit h264 liefen meisst nur rucklig usw. Insgesamt war die Kiste für mich gefühlt auch stellenweise etwas "lahm". Aber ich habe mich damit gut arrangiert.
      Da mir als "Nicht-Power-User" der Marktüberblick fehlt, setzte ich klar auf eure Mithilfe und euer Fachwissen. Ich bin mir sicher, dass ihr mir weiterhelfen könnt.
      Die Zeit bleibt ja nicht stehen und ich bin mir sicher, dass es mittlerweile im genannten Preissegment deutlich performantere Kisten gibt, die meinen nicht all zu hohen (?) Anforderungen entsprechen! ;)

      Falls ihr noch zusätzliche Infos braucht, bitte sagen. Danke schon mal!
      Die weitaus beste Performance haben die 4k-Boxen. Mit Twintuner ist da aber dein Budget etwas zu knapp.
      Lege noch etwas drauf und kaufe dir die Mutant HD51, AX HD51, oder auch die Zgemma H7S.
      Die Zgemma H7S bekommst sogar etwa um 160.- Euro in Großbritannien. Google dazu mal nach official zgemma store
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Danke für eure schnelle Unterstützung! Wie gesagt, beim Budget kann ich schon auch noch bissl was drauflegen wenn es dann DIE für mich "passende" Kiste ist. ;) Dann bin ich da schon bereit dafür.
      Bei der AX HD51 bin ich rein gefühlsmäßig auch schon hängen geblieben - rein aufgrund der von mir bereits quergelesenen Forenbeiträgen. Wollte da aber einfach gerne nochmal eine genauere Empfehlung für meine Anforderungen von euch, die da den Durchblick haben. Bei den 3 von zeini genannten Boxen, wo liegen da kurz gesagt die Unterschiede bzw. welche von denen wäre da dann am ehesten zu empfehlen?
      Und woher könnte ich die dann am besten, günstigsten und schnellsten beziehen? Über die hier im Forum "angehängten" shops?
      Die Mutant und die AX HD51 sind praktisch baugleich. Allerdings hat die Mutant keine Lizenz für Aufnehmen. Gehen tun sie natürlich aber trotzdem, wenn man z.B. unser Image installiert. Deshalb kostet diese Box etwa 20.- Euro weniger.
      Auch die Zgemma H7S hat den gleichen Prozessor wie die HD51. Diese hat aber schon fix eingebaute 2 Sattuner und einen DVB-T2/C Tuner. Allerdings nur ein 4 stelliges Display.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Also nochmal kurz zusammengefasst. Die Mutant HD51 ist im Grunde die gleiche Box wie die AX HD51? Und "kann" auch genau das gleiche (abgesehen von der Aufnahmefunktion)? Eigentlich müsste man doch noch deutliche Unterschiede vermuten? Habe nämlich gerade bissl gegoogelt, die Mutant gibts schon für 159,00€ und die AX für 199,00€ (beide mit 2xDVB-S2). Das sind halt doch 40€!? Image würde ich logischerweise eh wieder eures nehmen aufgrund der guten Erfahrungen und dann gibts auch keinerlei Einschränkungen beim Aufnehmen?
      Kann man denn mit den Fernbedienungen (Mutant oder AX) auch noch den TV bedienen, zumindest in den Grundfunktionen? Bei der von der lx2 ging das nämlich...
      Nachdem ich noch etwas weiter quergelesen habe. Ist ein Unterschied vielleicht auch noch der, dass es im Rahmen eines Garantiefalles (man geht natürlich nicht davon aus) bei der Mutant zu Problemen kommen könnte (Stichwort: Original-/Auslieferungs-Image)?

      Noch eine Frage am Rande (habe nämlich noch keinen Smart-TV): Kann man über die Box auch irgendwie z.B. den Inhalt von einem Tablet oder Handy übertragen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „rapzap“ ()

      Den TV kannst nicht bedienen mit der Fernbedienung. Ausser Ein- und Ausschalten über HDMI-CEC.

      Mittels DLNA Plugin geht auch das verbinden zu einem Handy/Tablet.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Danke! Könnt ihr auch noch was zu den anderen Fragen sagen die auf die "Unterschiede" von Mutant und AX abzielen?

      Und könnt ihr mir auch noch nen Shop empfehlen (wenn man das hier darf?) oder welche NICHT empfehlen? Die AX gibts ja bei EFE Multimedia. Schade, bis vor kurzem gabs da ja auch ein passendes Angebot...jetzt leider nicht mehr :( Die Mutant dagegen habe ich in den hier verankerten Shops nicht finden können.

      Was die Fernbedienung angeht zielte die Frage auf einen älteren Sony Bravia TV ab. Den musste ich bisher quasi jedes mal eigens einschalten UND manuell auf den entsprechenden Eingang schalten. Die zwei Schritte konnte ich eben bisher mit über die lx2 Fernbedienung erledigen und hatte somit nur eine FB für beides. In diesem Fall müsste ich dann wohl wieder die alte FB des TVs rauskramen um einzuschalten und den Eingang (für den Receiver) zu wählen. CEC beherrscht das "alte" Ding glaube ich nämlich nicht, meine ich zumindest.
      Es gibt wie gesagt kaum Unterschiede zwischen den beiden HD51. Die Fernbedienung ist etwas anders. Diese soll bei der AX etwas besser sein.

      schau dir das mal an, bzgl. CEC-Steuerung
      pdf.crse.com/manuals/iManuals/…/ft_brsync_europe_ga.html

      Das sollte im übrigen auch mit der LX2 funzen. Voraussetzung ist allerdings auch, dass es das HDMI Kabel kann.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Danke für den Link, die Seite hatte ich vorhin auch schon gefunden. Allerdings gibts dieses Menü bei meiner Kiste so gar nicht. Vermutlich ist das Modell dafür einfach zu alt.

      Welche der beiden würdet ihr denn dann konkret empfehlen? Im Grunde kommt da ja dann nur eine in Frage bei einem Preisuntzerschied von 40€!?
      Und wie ist folgendes zu bewerten?...Nachdem ich noch etwas weiter im Forum quergelesen habe. Ist ein Unterschied vielleicht auch noch der, dass es im Rahmen eines Garantiefalles (man geht natürlich nicht davon aus) bei der Mutant zu Problemen kommen könnte (Stichwort: Original-/Auslieferungs-Image)? Wäre das u.U. ein Grund zur teureren Variante zu greifen?
      Falls es zu Problemen mit der Box kommt, bist sicher bei der AX besser aufgehoben. Efe-Multimedia ist bekannt für sehr guten Support und das ist der Distri für Deutschland.
      Wenn du noch Zeit hast, dann kannst ja evtl. warten auf ein neues Angebot. Die gibt es immer wieder. Dann ist die Box um 20.- Euro günstiger.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Merci an dieser Stelle nochmals für eure geduldige Unterstützung, ich hab da einfach zu wenig Ahnung, sehr hilfreich für mich!
      Mit dem Gedanken auf ein weiteres Angebot zu warten habe ich auch gespielt. Vermutlich müsste man da sicher aber mind. 1-2 Monate warten wenn ich den Verlauf der bisherigen Angebote so anschaue!? Egal wie ich mich entscheide, was könnte/müsste ich tun um für euch bzw. das Forum etwas gutes zu tun bei einer Bestellung über Efe-Multimedia? Habt ihr evtl. was davon wenn man euch bei der Bestellung angibt o.ä.?
      Für mich ist sonst alles geklärt (bis jetzt ;) ). :danke:
      Nicht direkt bei jedem Kauf. Aber die Sponsorfirmen unterstützen uns beim Forumbetrieb.
      Du kannst auch bei einem anderen Händler kaufen. Nur bist eben bei den Sponsoren auf einer relativ sicheren Seite, da wir zu diesen auch Kontakt haben.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter