DVB C Wieviele gleichzeitige Aufnehmen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wenn sie einen Dual DVB-C Tuner hat, dann alle Programme die sich auf 2 Transpondern befinden.
      Aber das wirst du kaum brauchen, das man alle Programme eines Transponders aufnehmen will. Jedenfalls kannst mal sicher 2 Programme deines Kabelbetreibers aufnehmen, unabhängig voneinander. Falls es allerdings verschlüsselte Sender sind und du diese nur mit einem CI+ Modul entschlüsseln kanndt, dann rechne damit, dass es nur mit einer Aufnahme klappt.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      hallo

      Zeini hatte schon die richtige Antwort gegeben,das Bild ist zbs nur für 1 Tuner/Transponder

      Schau mal unter deinem Kabelanbieter nach einer Liste mit Senderbelegung,das Sieht man es was wo liegt.

      Das Bild ist nur mal ein Beispiel bei UM Kabel und zbs RTL,was da noch ginge.

      gruss langer
      Bilder
      • 1_0_1_2F45_A1_270F_FFFF0000_0_0_0_20180504171100.jpg

        345,63 kB, 1.280×720, 22 mal angesehen
      Edision OS Mega--Formuler F1--AX Triplex--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
      HD+über Sat.
      2Play 50 mit Allstar HD
      UM HD Modul
      Philips 8654--Orion CLB28 B6505--JTC 2032TTV
      Hey danke für die schnelle Antworten. Damit dürfte die box nicht "wifey approved" sein, da hier häufig auch Kanäle auf unterschiedlichen transpondern zur aufnahme gestellt werden. Wenn ich es richtig verstanden habe, könnte ich alternativ mit der vu+ uno 4k dank des fbc tuners mit 8 demodulatoren bis zu 8 aufnahmen von unterschiedlichen transpondern durchführen. richtig? Gibt es hier was vergleichbares/bezahlbares?
      Die derzeit günstigste Kabelbox mit mehr Tuner ist wohl die Mutant HD530C. Die hat einen 3 fachen FBC Kabeltuner. Die gibts schon um die 100.- Euro. Hat aber nur einen Kartenleser und keinen CI-Einschub.

      Ja und noch einen Nachteil hat sie - gleich wie die VU+ 4k Boxen - es gibt kein HDF Image dafür.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Ja stimmt, die Mutant HD530C ist keine 4k Box. Wenns unbedingt 4k sein sollte, da ist die nichts. Obwohl es vermutlich ohnehin keine 4k-Sender vom Kabelprovider gibt.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Ende Juli kommt eine Variante der GigaBlue UHD UE 4K mit DVB-C FBC Tuner, da lohnt sich das Warten, würde ich sagen, da es für die SAT-Variante ein HDF Image gibt und nur ein anderes Tuner-Frontend verbaut ist. Evtl. ist die auch schon vorbestellbar.
      Einfach mal nachfragen beim Händler des Vertrauens.

      Spoiler anzeigen
      Quelle der Info ist der Distri: Impex-Sat

      AX HD 51 (DVB-S2X) =========>OpenHDF 6.2 #201
      GB Quad (DVB-S2) ==========> OpenHDF 5.5 #234
      GB Quad 4K (DVB-S2) =======> OpenHDF 6.2 #201
      OS Mini Plus (DVB-S2/T2/C) ==> OpenHDF 6.2 #180
      Octagon sf3038 (DVB-S2) ====> OpenHDF 5.5 #234
      Octagon sf8 (DVB-S2) =======> OpenHDF 5.5 #228

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „satellitenkram“ ()

      satellitenkram schrieb:

      Ende Juli kommt eine Variante der GigaBlue UHD UE 4K mit DVB-C FBC Tuner, da lohnt sich das Warten, würde ich sagen, da es für die SAT-Variante ein HDF Image gibt und nur ein anderes Tuner-Frontend verbaut ist. Evtl. ist die auch schon vorbestellbar.
      Einfach mal nachfragen beim Händler des Vertrauens.

      Spoiler anzeigen
      Quelle der Info ist der Distri: Impex-Sat


      Sehe weder was auf der Homepage von Gigablue, noch auf Impex-Sat, dass ein DVB-C FBC Tuner kommen würde
      hallo

      Ich verschwende noch keinerlei Gedanke beim Kabel TV an UHD Sender,deshalb würde Ich kein 4K Box für Kabel TV kaufen.

      gruss langer
      Edision OS Mega--Formuler F1--AX Triplex--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C-2xET9200-LX1+2.
      HD+über Sat.
      2Play 50 mit Allstar HD
      UM HD Modul
      Philips 8654--Orion CLB28 B6505--JTC 2032TTV
      Wobei gerade bei Kabel der FBC-Tuner schon seinen Vorteil hat wenn man mehrere Tuner braucht oder will. Acht Tuner mit einem Kabel an einer Box hat schon was.
      "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
      (John F. Kennedy)

      Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter