ET9000 nun was neues ohne 4k aber mit 4 Tunern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      ET9000 nun was neues ohne 4k aber mit 4 Tunern

      Hallo zusammen,

      an meinen jetzigen ET9000 kommen zwei SAT Kabel an die von einem Quadro LNB vom Doch kommen. Jeweils in einen Tuner.
      Kann ich ohne auf Unicalbe umzusteigen, einen SAT Receiver nutzten um mehr Programme gleichzeitig zu streamen, aufzunehmen oder zu schauen als ich das jetzt mit meiner ET9000 kann.

      Welche Modell wären möglich oder muss ich auf Unicable umstellen.

      Vielen Dank Euch.

      Gruß gutsch
      Pro Tuner kannst du einen Transponder dekodieren. Hast du aber nur 2 Kabel vom LNB/Multischalter, dann kannst du einen weiteren Tuner aber nur auf einen schon vorhandenen Tuner dazuschalten. Damit bist du dann aber beschränkt auf die Satellitenebene das ersten Tuners.
      Mit den relativ neuen FBC-Tuner kannst du bis zu 8 Transponder dekodieren. Aber auch da bist du beschränkt auf 2 Satellitenebenen von insgesamt 4. Alle Möglichkeiten hast du mit Unicable, auch nur mit 1 Kabel vom LNB/Multschalter.
      ____
      Hans
      Spendenaktion für das HDF-Forum und unsere Build Server


      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Mut@ant HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Hallo,

      ich verstehe es immer noch nicht.

      nochmals konkreter:

      zwei Kabel von Quatro Switch kommen vom Dach:

      IST Zustand:
      ET9000 mit 2 Sat Tunern

      GERNE Zustand:
      AX Quadbox HD2400 mit 4 Sat Tunern (2 Kabel vom Dach werden auf die anderen 2 Sat Tuner durchgeschliffen (Loop Kabel?)

      beim GERNE Zustand muss ich doch viel mehr parallel machen können, also schauen, aufnehmen, streamen im Netzwerk von Programmen....., als beim IST Zustand

      ODER?

      Gruß gutsch
      Ja, du kannst da mehr parallel aufnehmen als im jetzigen Zustand. Allerdings bist du weiterhin auf 2 Satellitenebenen von insgesamt 4 beschränkt. Nur kannst du mit 4 Tuner von 4 Transpondern aufnehmen/gucken und nicht mehr von 2 wie jetzt.

      Im Übrigen rate ich dir, gleich zu einer Box mit FBC-Tuner zu greifen. Wie die Gigablue Uhd UE 4k. Die kostet vermutlich sogar weniger und du hast dann 8 Transponder welche du dekodieren kannst und nicht 4. Im übrigen hast dann auch noch eine UHD Box, die doch wesentlich schneller ist, wie die von dir ins Auge gefasste.
      ____
      Hans
      Spendenaktion für das HDF-Forum und unsere Build Server


      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Mut@ant HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Du kannst eine Box mit FBC-Tunern auch mit zwei herkömmlichen Kabeln betreiben.
      Die meisten deutschen Sender sind auf zwei Sat-Ebenen zu finden.

      Das geht bei FBC schon mit einem Kabel:

      itz4mie schrieb:

      hdfreaks.cc/index.php/Attachme…1f021234a6036c6306eda7cda
      hdfreaks.cc/index.php/Attachme…1f021234a6036c6306eda7cda
      hdfreaks.cc/index.php/Attachme…1f021234a6036c6306eda7cda

      Um es mal zu veranschaulichen was bei den ÖR-Sendern und HD+ mit FBC und nur einem Kabel geht.

      Edit: Für die Österreicher, Orf würde auch noch laufen.
      "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
      (John F. Kennedy)

      Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

      Wie itz4mie schon schrieb - LNB tauschen brauchst du nur, wenn du unbeschränkt auf allen 8 Transpondern unabhängig von anderen aufnehmen willst. Mit 2 Kabeln vom herkömlichen LNB, bist eben auf 2 Satebenen beschränkt. Aber auf 2 Satebenen beschränkt, bist auch mit deiner AX Quadbox, wenn du da mit dem LNB nichts tust.
      Wohnst du in einem Einfamilienhaus, oder in einer Mietwohnung? Besser gesagt, gehört dir das LNB, von der du versorgt wirst, oder hängen da noch andere Teilnehmer drann.
      ____
      Hans
      Spendenaktion für das HDF-Forum und unsere Build Server


      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Mut@ant HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Nein, musst du nicht. Allerdings holst mit Unicable das Maximale raus. Deshalb würde ich auch den LNB tauschen. Insbesonders wenn nur 1 Satellit benötigt wird. So ein Unicable II LNB gibts schon um die 50.- Euro mit 24 SCR. Damit kannst quasi 24 Tuner versorgen. Allerdings sollten dann alle Geräte zumindest Unicable I Standard unterstützen.
      ____
      Hans
      Spendenaktion für das HDF-Forum und unsere Build Server


      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Mut@ant HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    Banner
    MOSC
    Flag Counter