WebTV von unterwegs schauen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    WebTV von unterwegs schauen

    Guten Tag,
    ich habe eine Formuler F1 mit dem neuesten Nightly Build. Es gibt die Möglichkeit, über das OpenWebIF im eigenen Netzwerk TV zu schauen. Nun möchte ich das ganze auch von unterwegs machen. In der FritzBox habe ich den Port 80 weitergeleitet und die Authentifizierung für das WebIF aktiviert. Ich kann nun von überall auf das WebIF zugreifen. TV schauen funktioniert aber nicht. Angeblich wird der Port 8001 (TCP) für Das Streamen verwendet. Diesen habe ich auch weitergeleitet, allerdings funktioniert es immer noch nicht...
    Vielen Dank für eure Antworten!
    gruß, nagravision.
    Port 80 zu weiterleiten ist keine gute Idee, besser wäre es wenn du von Port XXXXX auf Port 80 leiten würdest.

    Hast die Box mit einem Passwort abgesichert (root Passwort) ?

    Wie wird die Verbindung von unterwegs auf deine Box hergestellt, über vpn oder dyndns ?

    MyFRITZ! auf der Fritz!Box einrichten und aktivieren . VPN Zugang einrichten . Läuft ohne Probleme über myfritz.net. Kannst aber auch anderen Dyn DNS Anbieter verwenden.
    VPN Client auf den PC intallieren und einrichten. Als VPN Client würde ich Shrew Soft VPN Access Manager empfehlen. Bei aufgebauter VPN Verbindung kannst du auch von unterwgs auf das WebIF der Box im Heimnetz zugreifen. Du solltest aber Teanscoding aktivieren. Sonnst wird reicht die Bandbreite meist nicht um ohne Ruckler zu streamen.

    Gruß
    Parabolic
    @nagravision
    hast du sicher auch ein Image mit Transcoding (=TC) installiert?
    Wenn nicht mach das: v62.hdfreaks.cc/formuler1tc/

    Meines Wissens erfolgt TC auf Port 8002

    Auf Port 8001 erfolgt das Streaming für das Heimnetz in voller Bandbreite, d.h. bis zu 15 Mbit bei HD
    In das Internet kannst diese hohe Bandbreite nicht streamen.

    Transcoding rechnet das aber viel kleiner um (1 Mbit oder weniger) , dann klappt das auch.
    Alle Fragen bitte im Forum stellen!
    Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

    >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter