Ferguson Avira 4K Root [Anleitung]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Ferguson Avira 4K Root [Anleitung]

      Hier eine Anleitung wie Ihr eure Ferguson Avira 4K Android Sat Receiver rooten könnt

      Alles was ihr Benötigt
      MicroSD Karte [FAT32 Formatiert]
      USB Maus
      Kl. Nadel / Büroklammer
      Avira 4K Root zip Datei

      Ladet euch als erstes Ferguson Ariva 4K Root.zip runter


      1. Ladet und Entpackt den zip Datei

      2. kopiert nun die Ordner "SuperSU" und recovery.img in den stamm Verzeichnis eure Micro SD Karte
      [MicroSD muss FAT32 fomatiert sein!]

      3. MicroSD Karte hinten in Slot einsetzen


      4. USB Maus Anschliesen

      5. Box komplett vom Strom trennen

      6. Mittels Kl.Nadel oder Büroklammer den Reset Knopf gedrückt halten und Box wieder mit Strom verbinden... den Reset Knopf ca.3-4 sek. noch gedrückt halten


      7. Jetzt erscheint das TWRP Menü (Steuerbar nur mit der Mauszeiger)

      8. Wählt INSTALL um SuperSU zu installieren. Klicken Sie auf "Speicher", um die MicroSD zu wählen, um den Ordner "SuperSU" aufzurufen und wählen Sie die Datei "UPDATE-SuperSU-v2.78-20160905010000.zip"

      9. Durch das nach Rechts "Swipen" Beatätigen

      10. Dann auf Reboot klicken um den Box neuzustarten

      11. im Hauptmenü Alle Apps wählen danach AppInstaller wählen als pfad die MicroSD wählen um "SuperSU_2.78.apk" zu installieren
      (Falls der Box nicht mehr die eingesetze MircoSD erkennen sollte könnt ihr den "SuperSU_2.78.apk" und "Root_Check_3.4.7.0.apk" auf einen separaten USB stick packen und wie oben beschrieben installieren)

      12. Jetzt habt ihr ROOT-Berechtigungen :smilie_winke_048:

      13. mit der "Root_Check" App könnt ihr prüfen ob ihr erfolgreich gerootet habt :thumbsup:

    Unsere Partnerboards

    ^
    Flag Counter