[gelöst] LX3 - teilweise Absturz und Reboot bei Senderwechsel - kein crashlog

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      [gelöst] LX3 - teilweise Absturz und Reboot bei Senderwechsel - kein crashlog

      Hallo,

      seit dem Wochende habe ich bei meiner LX3 (4 Satemfänger per Unicable versorgt) das Problem, das die Box teilweise beim Senderwechsel kommentarlos abstürzt und rebootet.

      Ich vermute da mal einen Hardwaredefekt, ein Crashlog wird bei der Aktion leider nicht geschrieben. Man kann es leider auch nicht an einem bestimmten Sender festmachen.
      Aber beim klicken in 10 bis 20 Sender ist das Problem auch reproduzierbar.

      Ich habe den ersten festeingebauten Satemfänger auch mal als nicht aktiv eingestellt und das Kabel dann an den 2. festeingebauten gehängt (sonst schleife ich das Signal immer vom Ausgang des vorherigen Empfängers zum nächsten Eingang durch - Unicable)- leider tritt der Fehler auch dann auf.

      Ich habe auch mal das aktuellste Image 5.5 draufgespielt - leider gleiches Problem.

      Kommt jemandem das Problem bekannt vor?
      Ich könnte jetzt mal immer nur einen Satempfänger aktiv setzen, um festzustellen, ob es an einem der 4 Emfangsteile der Box liegt.
      Könnte das ganze auch am Unicable Switch liegen (Kathrein EXR2541 Einkabel-Multischalter 5/1x4) ?

      Für ein paar Tips wäre ich recht dankbar - die Gewährleistung ist natürlich seit 3 Wochen vorbei :-(((

      Vielen Dank im Voraus!!

      Gruß
      Holger
      Meine Bastelboxen:
      Gigablue UHD Quad 4k FBC Twin Tuner, 1 DVB-C , 500 GB FP, Image 6.2| HD51 2 x DVB-C mit 1 TB FP, Image 6.2 | Octagon SF98, Image V6.2 | Formuler F1 2 x DVB-S2, Image V6.2
      Stelle mal im
      Menü < Einstellungen < System < Logs Einstellungen < Log Einstellungen < Aktiviere Debug Log: ja

      Dann sollte das mitgeloggt werden.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Danke,

      das werde ich nach der Arbeit mal probieren und dann das hoffentlich vorhandene Log posten.

      Gruß
      Holger
      Meine Bastelboxen:
      Gigablue UHD Quad 4k FBC Twin Tuner, 1 DVB-C , 500 GB FP, Image 6.2| HD51 2 x DVB-C mit 1 TB FP, Image 6.2 | Octagon SF98, Image V6.2 | Formuler F1 2 x DVB-S2, Image V6.2
      So,

      anbei mal 3 Debug Logs.
      Jedes wurde während einer Session erzeugt, die mit einem Absturz des Receivers endetete.

      Ich kann jetzt leider nicht wirklich einen Fehler entdecken.

      Vielleicht seht ihr ja etwas besonderes ?

      Gruß
      Holger
      Dateien
      Meine Bastelboxen:
      Gigablue UHD Quad 4k FBC Twin Tuner, 1 DVB-C , 500 GB FP, Image 6.2| HD51 2 x DVB-C mit 1 TB FP, Image 6.2 | Octagon SF98, Image V6.2 | Formuler F1 2 x DVB-S2, Image V6.2
      Das ist ein harter Crash. So als ob du den Strom abziehst oder den Schalter wirfst.
      Da würde ich dann schon auf einen Hardwaredefekt tippen.
      Meine Bastelboxen: Mut@nt HD51 | GB Quad 4K | GB UE 4K | SF4008 | SF3038

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Build und Foren Server Spendenaktion ~
      Hallo Koivo,

      das mit dem Strom könnte es fast sein. Ich könnte mir vorstellen, das das interne Netzteil ein weg hat.
      Jetzt bootet er gar nicht mehr richtig.

      Einer von den Elkos auf dem Netzteil sieht etwas aufgebläht aus.

      Den gleichen Defekt hatte ich vor kurzem bei meiner et9000 - da allerdings nach 5 Jahren und nicht nach 2 Jahren und einem Monat wie bei de LX3 :-((
      Für einen 400 Euro teuren Receiver ist das auch ziemlich dürftig Qualität.

      Mal schauen, was ich jetzt mache.
      Meine Bastelboxen:
      Gigablue UHD Quad 4k FBC Twin Tuner, 1 DVB-C , 500 GB FP, Image 6.2| HD51 2 x DVB-C mit 1 TB FP, Image 6.2 | Octagon SF98, Image V6.2 | Formuler F1 2 x DVB-S2, Image V6.2
      Ich löte zwar gelegentlich auch ein wenig rum, aber das ist mir dann doch etwas zu schwierig und da fehlt mir auch das richtige Equipment.

      Natürlich blöd, das der genau einen Monat aus der Gewährleistung ist. Ich finde auch nicht wirlich ein Service Adresse von Golden Media Interstar.
      Meine Bastelboxen:
      Gigablue UHD Quad 4k FBC Twin Tuner, 1 DVB-C , 500 GB FP, Image 6.2| HD51 2 x DVB-C mit 1 TB FP, Image 6.2 | Octagon SF98, Image V6.2 | Formuler F1 2 x DVB-S2, Image V6.2
      @Googi: Danke für den Link, hatte ihn inzwischen auch selber gefunden :)

      Inzwischen fährt der Receiver gar nicht mehr ganz hoch sondern hängt in einer Bootschleife.

      Ich werde golden-media mal Anschreiben, ob da aus Kulanz noch was zu machen ist.
      Meine Bastelboxen:
      Gigablue UHD Quad 4k FBC Twin Tuner, 1 DVB-C , 500 GB FP, Image 6.2| HD51 2 x DVB-C mit 1 TB FP, Image 6.2 | Octagon SF98, Image V6.2 | Formuler F1 2 x DVB-S2, Image V6.2
      Gestern Mittag habe ich die Firma per Mail angeschrieben, um 16:15 Uhr war bereits die Antwort da,
      das die den Receiver aus Kulanz reparieren, lediglich das Einschicken muss ich bezahlen.

      Dafür mal drei Daumen hoch :)

      Sehr Guter Service !!!!!
      Meine Bastelboxen:
      Gigablue UHD Quad 4k FBC Twin Tuner, 1 DVB-C , 500 GB FP, Image 6.2| HD51 2 x DVB-C mit 1 TB FP, Image 6.2 | Octagon SF98, Image V6.2 | Formuler F1 2 x DVB-S2, Image V6.2
      Den kulanten Service von Golden Media kann ich nur bestätigen. Haben sich s e h r viel Mühe gegeben mit meiner LX3 als es massive Probleme mit dem Netzwerk gab.

      Meine LX3 ist nun genau 2 Jahre ! Hoffe, dass nicht auch irgendwann ein Elko durchschmort !!!!?????
      Gigablue UHD Quad 4K
      Xpeed LX3
      Atemio Nemesis
      Gestern kam meine auf Kulanz reparierte LX3 wieder zurück und funktioniert wieder.

      Wie vermutet war das interne Netzteil der Übeltäter. Es wurde von Golden Media getauscht.

      An dieser Stelle nochmal Danke wegen des guten Services!!!
      Meine Bastelboxen:
      Gigablue UHD Quad 4k FBC Twin Tuner, 1 DVB-C , 500 GB FP, Image 6.2| HD51 2 x DVB-C mit 1 TB FP, Image 6.2 | Octagon SF98, Image V6.2 | Formuler F1 2 x DVB-S2, Image V6.2
      .... sehr gut,daß man nach Ablauf der Gewährleistung so kulant reagiert...

      .... hoffe jedoch,daß sich da nicht eine so genannte "geplante Obsoleszenz" so langsam bemerkbar macht..hab ja selbst eine fast baugleiche Nemesis...
      Gruss Joker7

      Ein Tag ohne lächeln ist ein verlorener Tag

      ( Charlie Chaplin )

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter