"Neues" OpenWebif

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Der Link für das Bildschirmfoto sollte anders plaziert werden. Hat mit der Fernbedienung eigentlich nichts direkt zu tun. Und schon gar nicht dazwischen, wie er jetzt plaziert ist.
    Plazierung vielleicht oberhalb des Fernbedienungskastens, oder auch unterhalb dieses Kastens.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Anbei der neuen Stand vom 19.10.2016 22:30 Uhr.
    Behoben wurde vor allem die Sortierung der Liste der aufgenommenen Sendungen.
    Dateien
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / ATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / ATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • Vu+ Solo² / 465GB / ATV 6.1
    • Vu+ Solo² / 230GB / ATV 6.1
    • DVBSky S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung 24" (PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight MEGA Elite ROYALE, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS + Fritz!Box 7390 / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)

    zeini schrieb:

    Der Link für das Bildschirmfoto sollte anders plaziert werden. Hat mit der Fernbedienung eigentlich nichts direkt zu tun. Und schon gar nicht dazwischen, wie er jetzt plaziert ist.

    Da muß ich widersprechen: Doch, hat er und zwar jede Menge.

    Ich werde Dir das auch ganz genau aufzeigen, aber zuerst einmal der Vergleich alt zu neu:

    Alt:


    Neu:


    Wie Du siehst, gab es "Bildschirmfoto" dort schon immer (Weil es da ja auch hingehört), nur gab es das auch noch ein zweites Mal, ebenso gab es ein sinnloses Untermenü "Stream" mit nur einem einzigen Unterpunkt.
    Unter einem UHD-Monitor war das alte OpenWebif nicht einmal mehr auf einem Monitor mit 1920*1200 Pixeln komplett darstellbar, es sei denn, man klappt auch wichtige Menüs zu.

    Was wurde nun warum geändert?

    Zum ersten:
    Wieso waren die Aufnahmen unter "Stream" versteckt? Das Menü "Aufnahmen" brauchte man ja auch, um Aufnahmen einfach nur zu löschen, umzubenennen, usw. usf., also eine Basisfunktion eines Festplattenreceivers.
    Umgekehrt konnte man aber schon immer von überall sonst, außer dem Menü "Stream" ;), Live-TV streamen und transkodieren.
    Indem wir die Checkbox "Vor dem Streamen umschalten" noch in die Einstellungen verbannt haben (Entweder hat man genug Tuner oder man hat sie nicht, kaum einer wird diese Checkbox ständig umschalten) hatten wir diesen Eintrag und ein Untermenü weniger und damit ein aufgeräumteres Menü.

    Zum zweiten:
    Was bitteschön an "Timer" ist eine "Systemfunktion"? Das klingt so hochtrabend, als wollte man beim Auto das Motorsteuergerät frisieren, dabei ist es eine absolute Grundfunktion eines Festplattenreceivers, daher Hauptmenü.

    Zum dritten:
    Blieb die Frage nach dem Rest im Systemfunktionen.
    Ausschalten/Neustart und Nachrichten zu versenden gehört wohl unzweifelhaft in den Kontext der Fernbedienung und die Buttons sind dabei kompakter als die originalen Menüzeilen, es lohnt also nicht, sie auszublenden.

    Und auch das "Bildschirmfoto" braucht man ja am ehesten im Zusammenhang mit der Fernbedienung:
    Die Checkbox vor Bildschirmfoto aktivierte schon immer das automatische Anlegen eines Bildschirmfotos bei Tastendruck (Wer will schon blind navigieren?), der Zusammenhang ist also kaum zu leugnen.
    Neu ist also nur, daß der Text "Bildschirmfoto" jetzt nicht mehr zwei Mal im Menü steht, sondern nur noch einmal und beide Funktionen übernimmt, das Erzeugen eines Bildschirmfotos ohne vorherigen Tastendruck und das Erklären der Checkbox für Auto-Screenshot.

    Und zumindest ich brauche das Bildschirmfoto meistens als ersten Screenshot (Also ohne Tastendruck) vor dem Start einer Session mit der Fernbedienung, weil es ja auch gut sein kann, daß der Receiver grad im Media Player ist, einfach mal "Menü" klitschen führt mich also nicht zwingend ins Hauptmenü.

    "Bildschirmfoto" an anderer Stelle als bei der Fernbedienung kann also "Bildschirmfoto" als Erklärungstext der Checkbox nicht ersetzen, somit wäre es an anderer Stelle immer nur ein Duplikat des selben Textes.

    Ich gebe Dir aber insofern Recht, als es erst einmal ungewohnt ist.
    Im Moment muß ich auch erstmal gucken, weil ich häufig Bildschirmfotos brauche (Aber fast immer im Zusammenhang mit der Fernbedienung). Der Mensch ist halt ein Gewöhnungstier und gewöhnt sich auch an Unlogisches.
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / ATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / ATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • Vu+ Solo² / 465GB / ATV 6.1
    • Vu+ Solo² / 230GB / ATV 6.1
    • DVBSky S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung 24" (PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight MEGA Elite ROYALE, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS + Fritz!Box 7390 / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
    Ich gebe dir bei deinen Ausführungen Recht. Aber ich persönlich habe gesucht, wo und wie ich nun die Originalfernbedienung einblenden kann. Irgendwie kam ich zuerst nicht auf die Idee, dass das rechte der 3 Icons unter dem Text Bildschirmfoto auch zur Fernbedienung gehört. Vermutlich eben deshalb, weil da der Text sugeriert, dass es da aus ist.
    Mir würde es besser gefallen, wenn man das Symbol für die normale Fernbedeinung vielleicht links vom Ausschaltknopf situiert und der Text mit Bildschirmfoto dann unter den 3 Icons platziert wird. Bei eingeblendeter normler Fernbedienung auch.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Für die Handyfernbedienung habe ich übrigens noch keine Möglichkeit gefunden einen langen Tastendruck zu generieren. Da gibt es ja keine "Umschalttaste". Eine Lösung wäre evtl. da auch so ein Bestätigungsfeld mit Häckchen zu machen wie beim Bildschirmfoto. Also mit Häkchen langer Tastendruck und ohne Häkchen normaler Tastendruck. Das hätte auch den Vorteil, dass man mit einer Maus alleine, ohne Tastatur, lange Tastendrücke machen könnte.
    Noch besser wäre es natürlich für Handys wenn man tatsächlich einfach nur länger auf der Taste bleiben könnte, und das als langer Tastendruck auch interpretiert wird. Unter Android ist das ja im Broser so, dass man mit langem drücken Text den markiert auf dem man steht.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    zeini schrieb:

    Mir würde es besser gefallen, wenn man das Symbol für die normale Fernbedeinung vielleicht links vom Ausschaltknopf situiert und der Text mit Bildschirmfoto dann unter den 3 Icons platziert wird. Bei eingeblendeter normler Fernbedienung auch.

    Jor, da gibt es noch Tuning-Bedarf, wobei da eh auch noch was anderes geplant ist, nämlich eine generische große Fernbedienung, die für die Bildschirmbedienung optimiert ist.

    Im Moment hat aber die Bugbeseitigung Priorität, das Ding soll fertig werden, da es generell das alte OWIF ersetzen soll.


    zeini schrieb:

    Für die Handyfernbedienung habe ich übrigens noch keine Möglichkeit gefunden einen langen Tastendruck zu generieren. Da gibt es ja keine "Umschalttaste". Eine Lösung wäre evtl. da auch so ein Bestätigungsfeld mit Häckchen zu machen wie beim Bildschirmfoto. Also mit Häkchen langer Tastendruck und ohne Häkchen normaler Tastendruck. Das hätte auch den Vorteil, dass man mit einer Maus alleine, ohne Tastatur, lange Tastendrücke machen könnte.
    Noch besser wäre es natürlich für Handys wenn man tatsächlich einfach nur länger auf der Taste bleiben könnte, und das als langer Tastendruck auch interpretiert wird. Unter Android ist das ja im Broser so, dass man mit langem drücken Text den markiert auf dem man steht.

    Ja, wobei es das ja auch vorher schon nicht gab.
    Ich hab's auch noch nie vermißt, weil ich eh keine langen Tastendrücke nutze (Gar nicht nutzen kann, weil meine Harmony sie nicht nachbildet).

    Interessanter ist da, daß das OWIF abstürzt, wenn man versucht, unter Aufnahmen in ein Unterverzeichnis zu gehen ...
    Wie gesagt, Bugbeseitigung vor Features.

    Sobald OWIF-Theme alles richtig kann, was OWIF vorher auch konnte bzw. was jetzt schon zusätzlich drin ist, kann man über Ergänzungen nachdenken.
    Erstmal muß OWIF-Theme auf allen Browsern richtig dargestellt werden und keine erkennbaren Fehler mehr haben.
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / ATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / ATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • Vu+ Solo² / 465GB / ATV 6.1
    • Vu+ Solo² / 230GB / ATV 6.1
    • DVBSky S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung 24" (PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight MEGA Elite ROYALE, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS + Fritz!Box 7390 / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
    Ich nutze auch ne Harmony (885). Habe aber keine Probleme mit langem Tastendruck. Probiere evtl. mal in das Gerät zu gehen und kontrolliere folgende Einstellungen mit Fehlerbehebung.
    "Gerät" reagiert zu langsam. Hier habe ich bei allen Boxen 100 ms eingestellt.
    "Gerät" reagiert auf bestimmte Befehle zu stark oder nur gelegentlich. Hier habe ich bei allen Boxen 1 eingestellt.


    Ja, natürlich soll erst alles laufen, was auch beim alten ging. Aber wenn sich schon wer annimmt da Verbesserungen zu machen, dann muß man das nützen. :D
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    zeini schrieb:

    Probiere evtl. mal in das Gerät zu gehen

    Da passe ich nicht rein.
    Ich bin 191cm groß und 96kg schwer ...

    zeini schrieb:

    und kontrolliere folgende Einstellungen mit Fehlerbehebung.

    Wie? Wo? Was?

    zeini schrieb:

    Ja, natürlich soll erst alles laufen, was auch beim alten ging. Aber wenn sich schon wer annimmt da Verbesserungen zu machen, dann muß man das nützen. :D

    Ach, wir kriegen den Jörg bestimmt auch danach noch an die Arbeit ... :P :D
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / ATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / ATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • Vu+ Solo² / 465GB / ATV 6.1
    • Vu+ Solo² / 230GB / ATV 6.1
    • DVBSky S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung 24" (PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight MEGA Elite ROYALE, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS + Fritz!Box 7390 / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
    Ich bin nur 1,78m groß, deshalb passe ich da rein. :)

    Hier die Screenshots, wo ich glaube, dass das abhängt mit langem Tastendruck.
    Dateien
    • Harmony_1.JPG

      (130,54 kB, 45 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Harmony_2.JPG

      (60,48 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Werde ich mal gucken, ob ich das bei der einfachen Harmony 300 überhaupt habe.

    Stört mich aber eh nicht, weil meine größte Leidenschaft das Entmüllen ist.
    Ich habe für meine Zwecke genug Tasten.
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / ATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / ATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • Vu+ Solo² / 465GB / ATV 6.1
    • Vu+ Solo² / 230GB / ATV 6.1
    • DVBSky S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung 24" (PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight MEGA Elite ROYALE, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS + Fritz!Box 7390 / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
    Läuft das alte Open WebiF mit PLI? Ich denke schon, dass das bei allen E2 laufen sollte. Evtl. fehlen Abhängigkeiten.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Joker7 schrieb:

    ...nur mal ne Frage müßte/sollte das "neue" WI bei allen E2-Images "grundsätzlich" laufen ?
    ...mit oPli bzw. darauf aufbauenden hab ich da so einige Probs bzw. kurz gesagt es geht nicht bei mir...

    Jain.

    Also das OWIF-Theme läuft an sich schon auch unter OpenPLi, aber nicht das ipk, das ich gebaut habe.
    OpenPLi und VTi nutzen dieses Repo: github.com/E2OpenPlugins/e2openplugin-OpenWebif/tree/Theme
    und alle oe-a Images nutzen dieses Repo: github.com/oe-alliance/e2openplugin-OpenWebif/tree/Theme

    Die Unterschiede sind marginal (Und daß das so bleibt, verteidige ich mit Klauen und Zähnen), aber entscheidend:
    Im erstgenannten Repo sind Bilder für alle möglichen Boxen und Fernbedienungen sowie die HTMLs zu den Fernbedienungen enthalten sowie ein Workaround für das fehlende Branding.
    Im zweiten Repo ist außer den jeweiligen "Rückfall"-Optionen kein einziges Box-Bild und keine einzige Fernbedienung enthalten, die kommen auf oe-a-Images durch das Branding-Modul dazu.
    Außerdem unterscheidet sich das Modul für das Transcoding.

    Mein ipk ist natürlich aus letzterem Repo gebaut und funktioniert mit allen Boxen unter allen oe-a-Images, also OpenATV, OpenHDF, OpenMips, OpenViX, ..., aber nicht unter OpenPLi und VTi.

    Das ist ja gerade der Vorteil vom Branding:
    Die Art und Weise wie OpenPLi und VTi die ipks bauen bedingt, daß man für jede Box einzeln bauen muß.
    Man kann höchstens mit der im Repo enthaltenen create_ipk.sh ein ipk bauen, das dann alle Boxen/Fernbedienungen enthält und dementsprechend größer ist als das originale.
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / ATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / ATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • Vu+ Solo² / 465GB / ATV 6.1
    • Vu+ Solo² / 230GB / ATV 6.1
    • DVBSky S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung 24" (PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight MEGA Elite ROYALE, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS + Fritz!Box 7390 / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
    Das ist aber nicht das neueste, das ich hier hochgeladen habe ... das aktuellste im Thread ist "git2061"
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / ATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / ATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • Vu+ Solo² / 465GB / ATV 6.1
    • Vu+ Solo² / 230GB / ATV 6.1
    • DVBSky S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung 24" (PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight MEGA Elite ROYALE, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS + Fritz!Box 7390 / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
    Neue Version git2076 vom 22.10.2016 1:00 Uhr.

    Fehlerkorrekturen:
    - Fehlender Kontrast Schriftfarbe <> Hintergrundfarbe bei anderen Themes als "original"
    - Beseitigung von ungünstigen Hintergrund-Farbverläufen in den Ansichten "Aufnahmen" und "Timer" bei anderen Themes als "original"
    - Kein Absturz mehr, wenn in der mobilen Ansicht von "Aufnahmen" in ein Unterverzeichnis gewechselt wird
    - Fehlerhafte Darstellung des Ist-Wertes bei diversen Enigma2-Einstellungen unter "Einstellungen" behoben
    - Störendes Zittern des Spinners unter Firefox behoben

    Verbesserungen:
    - Inhalt des EPG-Popups paßt sich der Fenstergröße an (Fernsehen -> EPG, Button zum Vergrößern drücken um nur das EPG in einem neuen Fenster anzuzeigen, dann Größe des Fensters ändern)
    Dateien
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / ATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / ATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • Vu+ Solo² / 465GB / ATV 6.1
    • Vu+ Solo² / 230GB / ATV 6.1
    • DVBSky S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung 24" (PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight MEGA Elite ROYALE, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS + Fritz!Box 7390 / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)

Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter