Angepinnt Neuvorstellung: AX 4k-Box HD51

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Leider gibt es ja noch keine FBC-Tuner im Handel. Bis dato sind die eingebaut. Und ich finde auch im Web derzeit keine Preise dafür.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Koivo schrieb:

    Wie groß sind denn jetzt die preislichen Unterschiede zu herkömlichen Tunern?

    Ach das bekommt @Miroglu sicher durch seine guten Kontakte zum Distributor raus ;)
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
    (John F. Kennedy)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

    hallo,

    der dsitri sagt bei dieser box wollte man absichtlich keine fbc tuner haben, damit man am preis sparen kann,

    schliessslich soll die nachfrage zu fbc tunern 5-10% maximal sein derzeit sein.

    man habe sich eine günstige 4k box gewünscht zur em2016 und das war das ziel.

    später wolle man mit dem hd52 viele andere funktionen ans rampenlicht bringen.

    also nochmal: beim hd51 war das ziel, den preis unten zu halten und man hätte locker mindestens 299€ auch verlangen können,

    wollte die marketing abteilung aber nicht. die interessenten sollten faire preise bekommen.

    man wollten den leuten eine konkurrenz box zur vu+ solo 4k bringen, schliesslich will nicht jeder 500€ ausgeben,

    sollten sie auch nicht.

    es werden auch sicherlich einige kritiken kommen, aber das habe man mitgeplant.

    die ax 4k-box würde man seit monaten testen, es wäre eins sehr schnelle box, das hevc265 soll viele vorteile mitbringen

    und natürlich auch einiges andere.

    das ist so alles was ich mitbekommen habe.
    ...sehe ich insgt. gesehen genauso !
    ... klar hätte man den Käufern evtl. die Option geben sollen einen FCB-Tuner als "Extra" noch zu kaufen....

    ...aber wie ich ja lese wird dann sicherlich die hd52 das dann "abdecken"
    Gruss Joker7

    Ein Tag ohne lächeln ist ein verlorener Tag

    ( Charlie Chaplin )

    Miroglu schrieb:

    hallo,
    man wollten den leuten eine konkurrenz box zur vu+ solo 4k bringen

    Ohne FBC-Tuner ist es definitiv keine Konkurrenz zur Solo 4K eher eine abgespeckte Alternative.
    Aber da die Box Wechseltuner hat kann man ja davon träumen, dass man evt. mal einen FBC-Tuner nachrüsten kann.
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
    (John F. Kennedy)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

    @Miroglu:
    Kannst du uns sagen was so ein FBC-Tuner in etwa für Konsumenten kosten wird? Oder eben auch den Preisunterschied zwischen einem herkömlichen Sattuner und einem FBC-Tuner.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    itz4mie schrieb:

    Miroglu schrieb:

    hallo,
    man wollten den leuten eine konkurrenz box zur vu+ solo 4k bringen

    Ohne FBC-Tuner ist es definitiv keine Konkurrenz zur Solo 4K eher eine abgespeckte Alternative.
    Aber da die Box Wechseltuner hat kann man ja davon träumen, dass man evt. mal einen FBC-Tuner nachrüsten kann.


    Was soll Jemand mit normalen festeingebauten Sattunern der FBC Tuner möchte?
    Da das Nachrüsten ja nur bei der AX 52 geht die ja etwa mehr kosten wird als die AX 51 mit 279€ als Twin,wird der Preis mit Stecktuner FBC zusätzlich in Nähe
    der Solo 4k sein.
    Da ist das Konkurrenzmodell von Gigablue mit 2x FBC Tunern in der Grundaustattung für 399€ attraktiver
    Die AX 51 eine Konkurrent der Solo 4k zu nennen ist etwas vermessen,da die Ausstattung mit Normaltunern tatsächlich abgepeckt ist .
    Eigentlich eine AX triplex die -derzeit -5 Demo 4k Sender wiedergeben kann
    VU+Ultimo 4k

    Gigablue UE 4k

    VU+Uno 4k
    ich für mein part finde es Klasse für denn Preis ( ab 259euro ) auch ohne FBC-Tuner , denn es gibt immer noch viele Leute die nicht so verrückt auf
    mehrere Aufnahmen sind und nur das Aufnehmen wo sie auf Arbeit sind oder ähnliches .
    dennen langt auch ein Tuner in denn meisten fällen und freuen sich da mehr über das was der neue Chipsatz extra kann ......
    wem´s nicht reicht soll halt auf die HD52 warten , was auch spitze ist das der Hersteller das gleich weiter gedacht hat an die Freaks wo umbedingt mehr haben wollen und diese müssen dann halt auch ein wenig mehr bezahlen :) .

    Ich verstehe auch den Glaubenskrieg wegen der FBC-Tuner nicht. Das heißt nicht, dass ich von den FBC-Tunern nichts halte. Im Gegenteil.
    Ideal wäre es für mich, dass die Kundschaft auch bei diesem Modell die FBC-Tuner wählen könnte, neben den normalen.

    Aber es passt auch für mich, dass dann etwas später ne Box kommt, bei der das dann möglich ist.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Vielleicht denk ich ja verkehrt, aber nachdem jeder UHD-TV auch mindestens einen Sattuner hat, ist es da echt interessant eine Box mit Singletuner zu kaufen?
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
    (John F. Kennedy)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

    itz4mie schrieb:

    Vielleicht denk ich ja verkehrt, aber nachdem jeder UHD-TV auch mindestens einen Sattuner hat, ist es da echt interessant eine Box mit Singletuner zu kaufen?

    Es gibt ja auch TV mit Dualtuner. Werden aber kaum verkauft, da die doch um einiges teurer sind als vergleichbare Modelle mit Singletuner.
    Aber gerade das der TV einen Tuner eingebaut hat, spricht eigentlich gegen eine Twintunerbox, um nicht zu sagen überhaupt gegen eine Settopbox. Die werden doch nur weiterhin verkauft, weil die Oberflächen der TV's noch immer grottig sind und man die darüber hinaus, kaum an eigene Bedürfnisse anpassen kann.
    ____
    Hans



    Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

    Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    So grottig, dass man nicht EM schauen kann sind die Oberflächen auch nicht. Für die EM würd ich mir keine Box für über 259 € kaufen. Dann lieber noch a bisserl sparen und auf die Box mit FBC-Tuner warten. Da hat man dann einen wirklichen Mehrwert gegenüber dem TV-Tuner.
    Aber Frauen denken da wohl rationaler.
    "Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
    (John F. Kennedy)

    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin

Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter