Anfänger braucht Hilfe / Beratung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Anfänger braucht Hilfe / Beratung

      Hallo zusammen,

      bin Neuling auf dem Gebiet Linux Sat Receiver.

      Ich möchte mir gerne einen Linux Satreceiver zulegen, und habe ein Auge auf den Xtrend et-4000 geworfen. Jetzt habe ich mich ein wenig schlau gemacht, blicke aber irgendwie noch nicht so ganz durch.
      Ich möchte gerne mit dem Receiver HD Programme schauen und auf aufnehmen. Nach den Informationen die ich gefunden habe, geht das nur mit einer HD01 oder HD02 Karte und cccam dazu. Ist das soweit richtig?
      Wie bekomme ich cccm auf den Receiver und wie wird das installiert? Gibt es hierzu eine Anleitung für Anfänger? oder wird dieses garnicht für HD+ Kanäle benötigt? Des weiteren lese ich immer was von HDF, was ist das? benötige ich das auch für meine Box?

      Ich möchte auch gerne Filme streamen, der Receiver wird direkt mit dem Router verbunden und ins Netzwerk eingebunden. Wird das so funktionieren oder benötige ich noch was?
      Für Informationen oder Anleitungen bis ich sehr dankbar.

      Und Endschuldigung falls ich meine Anfrage an der falschen Stelle eingestellt habe.

      spyro72 schrieb:


      Ich möchte mir gerne einen Linux Satreceiver zulegen, und habe ein Auge auf den Xtrend et-4000 geworfen. Jetzt habe ich mich ein wenig schlau gemacht, blicke aber irgendwie noch nicht so ganz durch.


      Klingt ganz danach als ob du eine Kaufberatung benötigst.
      Die ET 4000 ist eine gute Einsteigerbox, aber schon etwas älter mit langsamen Prozessor.
      Es gibt bessere, schnellere Boxen. Grade beim Streamen ist mehr Power von Vorteil.

      Füll erstmal das hier aus: Fragebogen - Vor dem Posten bitte lesen!!!

      siehe auch: Info: Für welche Boxen gibts ein open-HDF-Image?

      spyro72 schrieb:


      Ich möchte gerne mit dem Receiver HD Programme schauen und auf aufnehmen. Nach den Informationen die ich gefunden habe, geht das nur mit einer HD01 oder HD02 Karte und cccam dazu. Ist das soweit richtig?

      Für HD+ trifft die Aussage fast zu.
      Die beiden Karten laufen mit CCcam, OScam, Doscam, etc.

      Du kannst aber auch Sky abonnieren und HD+ auf der Sky-Karte freischalten.

      spyro72 schrieb:


      Wie bekomme ich cccm auf den Receiver und wie wird das installiert? Gibt es hierzu eine Anleitung für Anfänger? oder wird dieses garnicht für HD+ Kanäle benötigt?


      FAQ lesen!
      zB Anleitung: Benutzung der HDF-Toolbox

      spyro72 schrieb:

      Des weiteren lese ich immer was von HDF, was ist das? benötige ich das auch für meine Box?


      Jede E2-Box kann mit Images (=Betriebssystem) von diversen Image-Teams betrieben werden.

      openHDF ist unser boardeigenes Image.
      Download hier: v5.hdfreaks.cc/

      siehe auch: Info: Für welche Boxen gibts ein open-HDF-Image?

      spyro72 schrieb:


      Ich möchte auch gerne Filme streamen, der Receiver wird direkt mit dem Router verbunden und ins Netzwerk eingebunden. Wird das so funktionieren oder benötige ich noch was?


      ja das funktioniert genau so.
      dafür empfehle ich die Installation des Plugins Mediaportal (auf openhdf-Image)

      spyro72 schrieb:


      Und Endschuldigung falls ich meine Anfrage an der falschen Stelle eingestellt habe.


      macht nichts, ich habe das mal in die Kaufberatung verschoben.

      P.S. :Welcome00170_1_:
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

      * Ich möchte maximal xxx EUR ausgeben. 150 - 200 €
      * Der Receiver ist für Kabel/Sat/Terrestrisch/Combo Sat
      * Wieviele Tuner muß der Receiver haben? single
      * Der Receiver sollte Linux als Betriebssystem haben? kann er haben, hauptsache ich kann hd+ sehen, möchte aber kein Sky Abo und einen HD+ Zertifizierten Receiver auch nicht
      * Support mit openHDF-Image? was ist damit gemeint?
      * Der Receiver sollte einen Netzwerkanschluß haben? Ja ( Kabel ) also RJ45
      ( wenn Ja, wofür soll er genutzt werden zB. streamen, Homesharing, IPTV, Mediaportal, ...) streamen, meidaportal, eventuell später homesharing. Welche Vorteile habe ich noch bei IPTV?
      * Der Receiver sollte Homesharing fähig sein? kann ich sogenau noch garnicht beantworten
      (wenn Ja, Sharing-Protokoll angeben u. ob als Server oder nur Client)??
      * Der Receiver sollte E*U sowie MultiCAS fähig sein? keine Ahnung was das ist
      * Wieviele Cardreader (CA) und/oder CI-Slots soll der Receiver haben? 2
      * sollen eigene Module damit verwendet werden? wenn ich diese für HD+ oder später eventuell für Sky benötige, Ja
      * Der Receiver soll eine PVR-Funktion haben? ja
      (Festplatte intern oder extern, NAS ?) extern kann auch NAS sein
      * Welche Anschlüsse sind wichtig? (zB. HDMI, SCART, eSATA, USB, Toslink optisch, toslink coaxial, Video-cinch, ...)HDMI,USB,Ethernet,optisch
      * Falls ihr Abokarten betreiben wollt, dann bitte die genaue Bezeichnung: zB. SKY S02, V13, V14, HD+ HD01, HD02... HD01,HD02,geht auch HD+ in einem CI Slot oder nur CI+? bei Sky weiß ich nicht welche Karte ich benötige
      Welchen Anschluß hast du für den Empfang vom TV.
      Ist das eine Satschüssel, oder hängst du nur auf einer terristischen Antenne, oder siehst du über Kabel TV?
      Das hast du nicht beantwortet, bzw. alle 3 angeführt, und dann aber Singletuner geschrieben.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Ah, ja - habe das Sat nicht als Antwort interpretiert.
      Da würde ich den Formuler F3, oder die VU+ Plus Zero empfehlen.
      Etwas teurer, aber noch unter 200.- die Edision Optimuss OS1+, oder auch Os2+. Das sind beides Twintuner, und mit etwas besserer CPU als die beiden Erstgenannten.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      SPYRO/" schrieb:

      * Support mit openHDF-Image? was ist damit gemeint?


      Das openhdf-Image ist unser boardeigenes Betriebssystem.
      siehe: Video: Look & Feel mit openHDF-Image
      Dafür kriegst du bei uns auch Support.
      Für boardfremde Images machen wir keinen Support.

      -----------------------------------------------------------------


      Empfehlungen für das Budget bis 200,- EUR:

      Einsteigerklasse (Leistung 750 dmips, BCM 7358):
      • AX Odin
      • Axas E3 HD
      • GI Xpeed LX1
      • XP1000
      • Octagon SF8
      • Starsat LX
      • Xtrend ET4000
      • Zgemma 2S (Twintuner)
      • GI Xpeed LX2 (Twintuner)
      • Gigablue HD800 SE Plus
      • Gigablue HD 800 UE Plus

      Mittelklasse (Leistung 2000 dmips, BCM 7362)

      • VU+ Zero
      • Atemio 6000
      • Formuler F3
      • Xtrend 7000
      • Atemio 6200 (aufrüstbar auf Twintuner)

      Oberklasse (Leistung 3000 Dmips, BCM 7356)
      • Edision Optimuss OS1+
      • Edision Optimuss OS2+
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

      Hallo,

      Erstmal Danke an alle die hier reichliche Antworten gepostet haben.

      Habe mir die Boxen angeschaut und bin bei der Atemio 6200 hängen gebliebn.
      Wo ich das HDF downloaden kann, habe ich gefunden, aber wie kann ich dann damit die Box flashen?

      Und noch eine Frage, was ist nightly-Image für die Box? Ist das was anderes als das HDF? oder eine Erweiterung?
      Das Nightly Image ist das Standardimage. Es heißt deshalb so, weil es fast jede Nacht ein neues gibt.
      Schau dich bzgl. flashen mal im Atemio Bereich um. Da findest sicher ne Anleitung.
      ____
      Hans



      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      Edision Optimuss OS1+, Spycat, Zgemma H5.2S+, Zgemma H7C
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Hallo,

      na dann ist ja das geklärt. Danke für die Rückantwort.

      jetzt noch den Receiver bestellen, eine HD01 oder 02 Karte besorgen, flashen mit HDF, cccam oder oscam drauf und fertig.

      Sorry das ich nerve, sollte ich doch noch interesse mal an Sky haben und ich mir ein Abo zulegen sollte, muss ich da bezüglich der Karte bei Sky was beachten? Ich lese immer was von unterscheidlichen Versionen V13, 14. Oder ist das egal welche ich von Sky bekommen, nur in den Slot und gut? oder muss ich noch was beachten?

      Wenn ich die neue Box flashe, das image was bei Lieferung dabei ist, kann das gesichert werden und zurückgespielt werden? ( Garantie verliert die Box ja beim flashen )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „spyro72“ ()

      spyro72 schrieb:


      Sorry das ich nerve, sollte ich doch noch interesse mal an Sky haben und ich mir ein Abo zulegen sollte, muss ich da bezüglich der Karte bei Sky was beachten? Ich lese immer was von unterscheidlichen Versionen V13, 14. Oder ist das egal welche ich von Sky bekommen, nur in den Slot und gut? oder muss ich noch was beachten?


      Du kriegst eine V14.
      Dann hier einlesen: Anleitung: V14 vor Pairing schützen

      spyro72 schrieb:


      Wenn ich die neue Box flashe, das image was bei Lieferung dabei ist, kann das gesichert werden und zurückgespielt werden? ( Garantie verliert die Box ja beim flashen )


      Beim Flashen verlierst du keine Garantie.
      Die Originalfirmware kriegst du auf der Edision-Homepage.
      Alle Fragen bitte im Forum stellen!
      Anfragen via PN oder Mail werden gelöscht.

      >>> Liste aller mit openhdf-Image supporteten Boxenmodelle <<<

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter