HDMU_E2_spark Image

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      HDMU_E2_spark Image

      HDMU_13819_E2_spark_217_git_3608_nodebug_mix_Flash.zip
      Das flashen mit dieser Version hat gestern mit meiner GM Spark Reloaded funktioniert.
      Das ganze habe nur wg. der Tatsache gemacht, weil es einen DLNA Client gibt , der
      auch im Zusammenhang mit meinem Serviio-Media Server funktioniert.
      Die Video-Rendering Qualität ist dabei manchmal dürftig. Manche YT-Videos als .flv werden
      nicht abgespielt.
      Bei der Sat-Programmliste sehe ich keine Möglichkeit ,dass man die Reihenfolge der Sender
      vorgibt. Oder gibts da ein Tool?
      Ich hab mir im Webinterface ein Bouqet eingerichtet und die Kanäle entsprechend sortiert.
      Hat einigermaßen gut funktioniert.
      Kann man irgendwo die Schriftgröße die im Menü auf dem TV verwendet wird einstellen?
      Denn sie ist ziemlich klein.
      Und da bräuchte ich noch ein Update für das HDMU-Media Center .
      Die Menüs kommen ja vom Server und das erste Directory Listing der Audio Dateien ist ziemlich lahm.
      Das kommt bei dem U10i bzw. dem Foobar2000 relativ schnell.
      Da wurden auch mehr Kategorien dargestellt , als ich beim Serviio UPNP Server konfiguriert hatte.
      Dort habe ich nur konfiguriert: Artist Folder Title und Online .
      Vielleicht bereitet das Media-Center die Daten neu auf und stellt mehr Kategorien dar.
      Das muß nicht sein, wenn man das Abschalten kann , dann wie?
      Die ganzen UPNP Geräte werden übrigens dort auch aufgelistet; konnte die Klingeltöne des Handy's U10i
      dort abspielen und der UPNP Server des Foobar2000 war dort auch sichtbar.
      Insgesamt geht's schon mal in die richtige Richtung.

      Post was edited 2 times, last by “Kalimero” ().

      ist wohl dein erster Linux Receiver?

      Das braucht alles etwas Zeit.
      Menue-Oberfläche kannst du anpassen->Skin im Plugin Bereich wählen. Einfach mal testen.
      Grob würde ich mal
      dtv-Reloaded-HD
      Metrix
      und Pli-HD angucken.
      Dann hat man ein grobes Muster mal gesehen.
      Zum Musik hören ist so ein Receiver tatsächlich am wenigsten geeignet.
      UPNP/DLNA dauert halt immer etwas länger. Daher ist es geschickter den Netzwerk-Mount zu setzen.

      Grüße
      Das bringt hier so genauso wenig im NFR es so zu posten.
      Warum es nicht funzt, kann dir ohne Glaskugel keiner sagen.
      Am Image liegt es sicher nicht, denn bei anderen mini Besitzern läuft es ja.
      Konstruktive Mitarbeit wäre da ratsam. Das trotzige "bashen" bringt keinem was.
      Hänge dich mit einer Console-log an die Box und gucke was da passiert.
      Die Ausgabe in der Hand, kannst dann bei HDMU oder (da du ja auch gegen Neutrino wettertest) bei Thomas hier anfragen.
      Dann aber auch mit genauer Angabe von Imageversion und sonstiger installierter Sachen.

    Unsere Partnerboards

    MOSC
    Flag Counter