Search Results

Search results 1-19 of 19.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • User Avatar

    Sec-Board deaktiviert

    Familievierfuss - - Allgemeines

    Post

    Sind die neuen Treiber auch hier im OpenHDF-Image vorhanden?

  • User Avatar

    Frontpanelupdate auf 20052

    Familievierfuss - - Atemio 5200

    Post

    Ich würde ja gerne die aktuelle Version einfach nochmal flashen, dies geht ja leider mit dem Plugin nicht. Man kann es ja aber manuell flashen. Kann mir hier nicht einer der Devs hier im Board helfen?

  • User Avatar

    Frontpanelupdate auf 20052

    Familievierfuss - - Atemio 5200

    Post

    Leider nein, da es wie der Bootloader nichts mit dem Image zu tun hat!

  • User Avatar

    Frontpanelupdate auf 20052

    Familievierfuss - - Atemio 5200

    Post

    Wie soll ich das Micom Frontpanel V20052 deinstallieren, dies ist ja kein Plugin sondern quasi eine Art Betriebssystem des Frontpanels?

  • User Avatar

    Frontpanelupdate auf 20052

    Familievierfuss - - Atemio 5200

    Post

    So, ich hole den alten Thread mal hoch! Vorweg, dass Frontpanel Update V20052 ist schon sehr lange drauf und hat auch bis vor ein zwei Wochen gut funktioniert. Jetzt jedoch fährt die Kiste wie früher nach längerem Deepstandby nicht mehr selbsttätig hoch. Am liebsten würde ich das Front Panel Update noch mal installieren, jedoch geht dies ja nicht, da es ja keine neue Version gibt und somit das Plugin den Dienst verweigert. Irgendjemand eine Idee was ich machen könnte?

  • User Avatar

    Die epg.dat kann man nicht so einfach löschen, denn diese befindet sich zum einen im Flashspeicher und beim runter fahren der Box wird diese auf die Festplatte geschrieben, damit sie beim Booten wieder in den Flash geladen wird. Zum löschen musst Du zuerst via Telnet Quote: “init 4” eingeben, danach kannst Du die epg.dat löschen und mit Quote: “init 3” die Box wieder starten.

  • User Avatar

    Mit den Hängern bezog sich auf Festplatten >= 1TB und einem gewissen Füllstand. Außerdem trat dies nicht bei allen Konstellationen auf. Wenn es da war, war es aber zu rekonstruieren. Du wirst bei Deiner Platte wohl keine Probleme bekommen. Wenn man aber ext3 nutzen will, muss man auch die ext3 Treiber laden und einen entsprechenden Eintrag in der fstab machen, ansonsten läuft auch die ext3 Platte mit den ext4 Treibern. Aber dies ist alles in dem besagten anderen Forum nachzulesen.

  • User Avatar

    ET9500 wir sehr heiß

    Familievierfuss - - ET 9x00

    Post

    Kondensatoren brummen in der Regel eher nicht. Brummen ist bei Spulen, Transformatoren zu suchen. Oder halt auch bei Motoren, dort sind auch Spulen drin oder es existiert eine klitzekleine Unwucht, die sich dann auch noch über das Gehäuse verstärkt.

  • User Avatar

    Hast Du sie denn kopiert (timer, etc.) und nach einem Neustart, was sagt die Box? (Vorher halt einfach ein Backup machen, falls es nicht funktioniert.

  • User Avatar

    Die Sender speicherst und sortierst Du am besten mit DreamboxEDIT. So kannst Du diese aus dem alten Image herausholen, nach Deinen Wünschen sortieren/umbenennen etc. und wieder ins neue Image rüberspielen.

  • User Avatar

    Du wirst ja die Ausgaben gesehen haben, danach ist die Platte mit ext3 formatiert. Das ganze wird auch laufen, allerdings wirst Du nach einiger Zeit evtl. wieder Anfangsfreezer haben, da die Platte beim Booten mit den ext4 Treibern betrieben wird. Du musst wie im WIKI beschrieben die ext3 Treiber laden und danach die Platte in die fstab manuell einbinden. Wenn Du dann nach einem neuen Booten via Telnet mount eingibst, solltest Du eine Zeile haben, die so aussieht: Quote: “/dev/sda1 on /media/hdd…

  • User Avatar

    15 Minuten "Booting" ist nun aber nicht normal. stick abgezogen? Noch mal neu das Image runterladen und neu flashen? Backup einspielen und noch mal neu flashen? zu der Platte mit den 4k Sektoren steht eigentlich alles im Wiki

  • User Avatar

    Quote from shift: “Bei mir funktioniert passwd unter telnet nicht. Ich kann zwar ganz normal das neue Passwort eingeben aber beim erneuten Anmelden für das Passwort nicht abgefragt. Liegt das am Image?” Folge diesem Posting, dann bekommst Du eine entsprechende Anleitung zum ändern des Passwortes.

  • User Avatar

    Wenn Du die Festplatte wechselt, musst Du das System nicht neu aufsetzen, es sei denn Du willst wie in Deiner Überschrift geschrieben auf ein aktuelles Image wechseln. Die Anfangsfreezer verschwinden bei ext3 Formatierung und unter Benutzung der ext3 Treiber. Damit die Treiber benutzt werden, musst Du die Platte in der fstab entsprechend eintragen. Nimm ext3. wiki.et-view-support.com/index…_Aufnahmen_mit_Kernel_3.x

  • User Avatar

    Ist zumindest beim hdf so. Hier nochmal die ganze Anleitung Als Texteditor aber nicht den Windowseditor nehmen, der macht noch ein paar "unsichtbare" Sonderzeichen rein. Am besten Notepad++ nehmen.

  • User Avatar

    hdfreaks.cc/index.php/Attachme…80451505b037ed0ffc9059e32

  • User Avatar

    Quote from Koivo: “... oder ein normales Softwareupdate (Erweiterungen) machen und danach noch ein PLi und Spinnerupdate hinterher schieben.” Ah, gute Idee! Ein normales PLI-Update also via Erweiterung und dann ein PLI + Spinnerupdate. Normalerweise wird die Box ja nach dem PLI-Update neu gestartet und dann mache ich das PLI+Spinnerupdate und starte nochmal neu, richtig? Oder mache ich das PLI-Update, lasse die Box nicht neu starten und mache direkt ein PLI+Spinnerupdate hinterher??? Sorry, denk…

  • User Avatar

    Quote from hounce: “Zuerst kommt der übliche Output, nach einigen Seiten scrollt es dann nur mehr, ohne das Output erscheint (als ob die Schrift in der Hintergrundfarbe ausgegeben würde).” Habe zwar vor einer Woche das letzte Mal ein Update gemacht, aber genauso ist es bisher bei mir fast immer. Allerdings funktionierte dann der Exit-Knopf an der Fernbedienung und ein neues Booten ging auch. Das der Update Vorgang (Pli+Spinner) mit einer korrekten Meldung beendet wurde habe ich erst zwei mal geh…

  • User Avatar

    Und es sind bestimmt auch viele dabei die meinen, dass sie die Sender gar nicht mehr sehen können und entsprechend die Karte verlängern.

Mark All Forums Read

Unsere Partnerboards

^
Flag Counter