Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 302.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Finde ich auch. Außerdem, magnetische Festplatten bringen einen Hauch von Nostalgie ins Haus, da dreht sich was, wie bei einer Weihnachtspyramide.

  • Benutzer-Avatarbild

    VU+ Zero USB Probleme

    satellitenkram - - VU+ Zero

    Beitrag

    Im Schnitt dauert's ca. 10 - 12 Monate, bis die gröbsten Schnitzer bei neu eingeführten E2-Boxen mit neuem Chipsatz(!) ausgemerzt sind. Schnitzer, die echt nerven wie z.B. sporadische Hänger beim Runterfahren. Nachdem in diesem Jahr (2018) schon eine Vielzahl von HiSilicon-Boxen auf den Markt gekommen sind, darf man hoffen, dass es nicht ganz so lange dauert...

  • Benutzer-Avatarbild

    2,5 Festplatte extern Empfelung

    satellitenkram - - Mut@nt 4k HD51

    Beitrag

    Finde ich gut. Diese Adapter, gerade die mit USB, sind eine Quelle von vermeidbarem Ärger. Zum einen sparen die Hersteller damit Kosten, da ein Chip bzw. sogar ein ganzer Adapter SATA/USB weniger, und zum anderen verhindert man damit wirksam, dass so mancher "Geiz-ist-Geil Spezialist" an eine interne Festplatte viel günstiger kommt, durch Ausbauen aus dem Gehäuse.

  • Benutzer-Avatarbild

    [Vorstellung] Info Panel Verson 1.1

    satellitenkram - - Plugins

    Beitrag

    Ist das irgendwie von OpenATV entlehnt? Ich finde das dortige "Info-Panel" zwar nützlich, jedoch den Namen irreführend und zudem es dort auch noch einen Menüpunkt "Informationen" gleich darunter gibt. (Wie man das richtig macht: "HDF Toolbox") Von einem Info-Panel erwarte ich nun mal nicht, dass ich dort Einstellungen vornehmen kann bzw. muss z.B. den Mountmanager dort finde (was habe ich beim Erstkontakt gesucht im restlichen Menü, wie ich eine Platte einhängen kann), sondern eben einen Schnell…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde, es ist an der Zeit, vom bisherigen Konzept von Single- oder Dual-Tunern wegzugehen und konsequent Tunerlösungen mit FBC (Full Band Capture) anzubieten, auch und gerade bei den Boxen im kleinen Gehäuse. Ein Antennenanschluss für DVB-S2x, der andere mit DVB-C/T2. Alles andere ist nicht mehr zeitgemäß und es ist doch einfach schade, wie das Potenzial moderner 64-Bit ARM CPUs brach liegt, bei den bisher angebotenen Schachteln mit HiSilicon CPUs. @AX Technology/EFE: Nur zur Info - einen Na…

  • Benutzer-Avatarbild

    Könnte ein HDMI-Splitter plus HDCP-Konverter das Problem lösen? Box -> Kabel -> HDMI-Splitter Ausgang 1 -> Kabel -> TV Ausgang 2 -> Kabel -> 4K HDMI Konverter HDCP 2.2 auf HDCP 1.4 -> Kabel -> AV-Receiver (Versteckter Text) So rein theoretisch klingt das gut, oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    Also identisch hinsichtlich der techn. Eigenschaften und ders VK zur *AX* HD60, bis auf die Fernbedienung, korrekt? AX 4K-Box HD60 4K UHD E2 Linux + Android DVB-S2x Sat Receiver

  • Benutzer-Avatarbild

    Privater kabelanbieter

    satellitenkram - - Offtopic

    Beitrag

    Genau. Die Nutzer können da i.d.R. mitentscheiden (Kosten werden ja auf selbige umgelegt über die Nebenkostenabrechnung). D.h. wenn die Sky-Kanäle nicht gehen, fehlen Umsetzer für die von Sky belegten SAT-Transponder (sind einige).

  • Benutzer-Avatarbild

    Privater kabelanbieter

    satellitenkram - - Offtopic

    Beitrag

    @nea Bei deinem Vater geht's offensichtlich um eine (Groß-)Gemeinschaftsantennenanlage, in der in einer Kopfstation einzelne Satellitentransponder über Umsetzermodule auf Kabelkanäle (DVB-S/S2 => DVB-C) umgesetzt und verteilt werden. Wenn zusäzliche Programme auf anderen Transponder bzw. von anderen Satelliten empfangen werden sollen, muss die Anlage erweitert werden, was jedes Mal richtig gut kostet (Nachteil dieses Konzepts). Der Vorteil liegt darin, dass man um das Austauschen von zig km an v…

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ketzerische" Fragen wie kann soundso E2-Box Feeds mit APSK oder Multistream PLS oder Spezialsetting XY sind wichtig und angebracht, durch die Antworten von informierter Seite lernt man sehr viel. Z.B. lernt man, dass die S2X-Tunerchips empfindlicher sind => gut für knappe Empfangsverhältnisse. Oder z.B. lernen DXer, dass bestimmte Dinge auf E2-Boxen stets nur mit Einschränkungen möglich sind, da die Hersteller DXer nicht als Zielgruppe sehen. Teure Treiberentwicklung für Spezialeinsatzfälle ist…

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche SD-Kanäle genau? Die dt. Privaten? Oder doch Sky?

  • Benutzer-Avatarbild

    USB-Festplatte

    satellitenkram - - Allgemeines zum openHDF-Image

    Beitrag

    Unterstützen die Linux-Kernel, die so üblicherweise bei E2-Boxen eingesetzt werden, das Dateisystem Btrfs, und gibt es dafür Tools (makefs etc.)? de.wikipedia.org/wiki/Btrfs Für die andere Seite gibt's da nämlich ein WinBtrfs v1.0.2... (ihr wisst, worauf ich hinaus will) github.com/maharmstone/btrfs

  • Benutzer-Avatarbild

    USB-Festplatte

    satellitenkram - - Allgemeines zum openHDF-Image

    Beitrag

    Weil die Unterstützung von ext(2-4) im Linux-Kernel integriert ist, und NTFS-Support lediglich als Programm im User space arbeitet. Siehe de.wikipedia.org/wiki/NTFS-3G "Im unprivilegierten Modus läuft der Dateisystemtreiber zwar etwas langsamer, ist aber in vielen Belangen flexibler einsetzbar und dank der Verfügbarkeit von FUSE auf zahlreichen Plattformen auch einfacher portierbar." Könnte zu Weihnachten eine Email an Linus Torvalds senden, mit der Bitte um Aufnahme von NTFS-3g in den Kernel...…

  • Benutzer-Avatarbild

    USB-Festplatte

    satellitenkram - - Allgemeines zum openHDF-Image

    Beitrag

    Zitat von Ro-Baert: „Ich habe leider kein schnelles Netzwerk. Kopieren auf eine ext4-Festplatte geht mit 11,2 MB/s und nun auf diese NTFS-Festplatte mit ca. 6-7 MB/s. “ Gerade mal Fast Ethernet Performance (11,2 MB/s), und mit der Zusatzlast des NTFS FUSE-Treibers fast die Hälfte. Schon sehr wenig. Kann es sein, dass die Box einfach nicht genügend Power hat? Oder durch einen Task beschäftigt ist? Nun ja, AX Triplex = BCM7356 Chip, der hat schon viele Jahre auf dem Buckel. Entwicklungsstand: 2011…

  • Benutzer-Avatarbild

    USB-Festplatte

    satellitenkram - - Allgemeines zum openHDF-Image

    Beitrag

    Also ich würde dir empfehlen, die Platten an der Box mit ext4 einzurichten und auf dem Windows PC eine Treiber- und Toolsoftware zu installieren. Der Zugriff ist fast genauso so schnell wie auf NTFS-Platten und die Software ist das Geld wert. Siehe hier: (Versteckter Text)

  • Benutzer-Avatarbild

    Die HD51 mit 2 konventionellen Tunern bestückt ist natürlich günstiger als eine aktuelle mit FBC-Tuner. Du fragtest ja nach Kabelbox mit FBC-Tuner (und HDF Image), die Antwort hast du nun. Kommt eben entscheidend drauf, wie dein Bedarf aussieht. Ein Programm aus Bouquet Nr.1 anschauen/aufnehmen und ein anderes Programm auf einem anderen Bouquet aufnehmen, wenn dir das reicht, dann nimm die HD51. Die von AX Technolgy wg. dt. Distributor und etwas besserer Fernbedienung (die von Mutant ist grottig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuvorstellung: Edision Mio 4k

    satellitenkram - - Edision OS Mio 4k

    Beitrag

    Nach all der Kritik etwas Positives: "neuestes 64 Bit Linux 4,19" Keine andere Box hat den aktuellen Linux Kernel (4.19), so weit mir bekannt. Gleich in 64-Bit. Saubere Leistung und somit ist diese Box für Experimente durchaus interessant.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von lemi: „Mut@nt HD51 oder AX HD51 Receiver 2xDVB-C/T2 Tuner 170,00 € :thumbup:“ Die Frage lautete "welche Kabelboxen es aktuell **mit FBC-Tuner** gibt"

  • Benutzer-Avatarbild

    Mutant HD530C 1x DVB-C FBC Tuner - aber kein HDF Image Broadcom BCM75839 Dual-Thread 750Mhz CPU 512 MB DDR-RAM 256MB NAND Flash Vergleichbar mit meiner SF8. Vergiss es, veraltete Hardware und schnarchlangsam.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dream 900 HDF-Image Dream 920 kein HDF-Image Der Kabel FBC-Tuner für die obigen Boxen ist offensichtlich immer noch nicht lieferbar. Nimm die Gigablue...

Alle Foren als gelesen markieren

Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter