Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 572.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Heute mal nachgeschaut mit Alice/O2 funktioniert die Fritzbox 7390 aber auch perfekt. Die drei Jahre alte ist halt auch kein Kassengestell, und unterstützt seit neuestem Vektorring. mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    Also ich habe garkeine Hardware von der Telekom, sie meinten nur Fritzbox 7390 was besseres haben sie auch nicht ! mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok ich schmeiß die 24h Trennung in die Fritzbox wieder rein. Klappt ja jetzt alles, sicher ist aber sicher. Gibt es für meinen et9000 ein Plugin wo ich die Fritzbox noch öfters wegen der NSA trennen kann, um Spuren zu verwischen? mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    Heute nachgeschaut Leitung hält 1000% Telekom macht bei ip Telefonie auch keine 24h Zwangstrennug mehr. Die hunderten Fehlermeldungen der Fritzbox" Anmeldung der Internetrufnummer XXXXXXXXX war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 500 o. 503 Lagen am ipv6, das ging vor paar Wochen noch nativ, plötzlich war es aber weg, gestern habe ich es getunnelt. Häkchen bei Fritzbox 7390 Zugangsdaten / Ipv6 / Immer ein Tunnelprotokoll für die ipv6-Anbindung nutzen setzen, wenn kein natives ipv6 mehr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke FSC830 ISDN hatte ich auch schon seit 15Jahren. Telekom rief an sie will es abschalten, und nur noch IP Telefonie anbieten. Wäre so 5€ günstiger im Monat, Sprachqualität hat sich verbessert gegenüber ISDN, mit FritzFon HD Telefonie. Anfangs gab es Probleme mit 50000 DSL und Verbindungsabrissen, geht nun bis 12Mhz. Leitung ist aber scheinbar bis zum DSLAM an Hauptstrasse stabil, Störungen kamen von Hausnetz in die DSL Leitung. Ich schalte dann mal die 24h Zwangstrennung der Fritzbox um 3-4U…

  • Benutzer-Avatarbild

    Pinkes Bild beim booten

    Blechbatscher - - XPEED LX1 und LX2

    Beitrag

    Komische Farben beim Booten hatte ich schon bei sehr vielen günstigen HDMI geräten. Ursache waren aber fast immer sehr minderwertige beigepackte HDMI Kabel. Handshake nach Deepstandby klappt mit den billigen Kabeln öfters mal nicht. Verwende selbst ein 50cm 50€ HDMI Kabel. Die HDMI 1.3 Kabel Kandidaten welche das verursachen können, sind >1Meter lang und kosten unter 10€, und haben auch kein Prüfzertifikat das sie die Norm tatsächlich auch erfüllen. mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Leute mal am Rande. Habe erst vor Monaten auf 16000DSL mit Ip Telefonie umgestellt, habe mich bereits damals etwas gewundert. Vor 2Wochen auf 50000DSL mit Ip Telefonie, habe mich noch mehr gewundert als Telefone Stundenlang nicht mehr erreichbar waren, Netzipfehler. DLAN jetzt aus dem Hause rausgeschmissen, Lan Kabel verlegt und die Labor Software auf die Fritzbox 7390, DSL Verbindung hält jetzt egal wieviel Last. Morgens um 3-4Uhr habe ich die Trennung in der Fritzbox eingegeben, um der v…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist auf 1GB CF Karte ganz OK, ist ja über 100mal schneller als der eingebaute 128MB Flash.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also manchmal habe ich ihn auch die letzten Jahre mal zufällig in den HDFs benutzt. Ist heute aber meistens immer aus, da für mich eigentlich nur sinnloser Ballast. Wer braucht den soetwas den schon. Die Geschmäcker sind aber ja immer unterschiedlich? Mein HDF Image hat auf meinen et9000 momentan nur 700MB, da gibt es viel zum ausprobieren. mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    LX1 hängt ständig mit openhdf

    Blechbatscher - - XPEED LX1 und LX2

    Beitrag

    Hatte mit Dlan auch keine Probleme, allerdings hat es in die 50000DSL Leitung eingestrahl und zu hunderten Verbindungsabrissen und Milliarden von Datenfehlern geführt. Am Ende wäre die 50000 VDSL Leitung nur noch zuverlässig bei <2MByte/s gewessen, also DLan verschrottet und richtige LAN Kabel verlegt. Mit einer Fritzbox 7390 kann man im Expertenmodus einiges an Ursachen rekonstruieren. Schlimmer als Dlan geht es eigentlich nicht mehr, die Sendeantenne ist praktisch die gesamte Stromverteilung i…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was geht bei dir genau NOCH nicht? Geht alles bei mir!

  • Benutzer-Avatarbild

    LX1 hängt ständig mit openhdf

    Blechbatscher - - XPEED LX1 und LX2

    Beitrag

    Eine goldene Regel lautet, verwende kein Wlan und Dlan. oder schweig !

  • Benutzer-Avatarbild

    HDF Images

    Blechbatscher - - XPEED LX1 und LX2

    Beitrag

    Mein alter et9000 schafft auch kurzzeitig 1A für 2-3Sek an USB2.0 wie ein PC, der günstigere Xpeed LX1 schafft das aber nicht ! Ist eigentlich ein 12Volt HDTV Campingreceiver für die Autobatterie. Ist aber ganz OK für den Preis. @Goggi Ursache HDD startet. Ich habe damals Cache Flush als Ursache ergründet, und als erster abgeschaltet, geglaubt hat es nur hier damals keiner. Ebenso die Ursache Autotimer welcher die Timers.xml im HDF zumüllte und man beim Zappen immer länger den Spinner für einige…

  • Benutzer-Avatarbild

    HDF Images

    Blechbatscher - - XPEED LX1 und LX2

    Beitrag

    Nun es war ja auch mal Cache Flush, was beim Zappen ständig auf die HDD zugegriffen hat. Wer weiß den schon genau warum die HDD öfters mal scheinbar umsonst hochrödelte. Im Endstadium der USB Festspannungsreglers mit einem Schuß friert dabei aber immer häufiger das laufende System ein, und macht immer früher und öfters die Grätsche. Ein günstiger DVB Receiver ist auch kein PC. mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    HDF Images

    Blechbatscher - - XPEED LX1 und LX2

    Beitrag

    Eine Bitte an das HDF Team. Stellt bitte die Standbyzeit der HDDs von 1min auf mindestens 15-30min, oder niemals bei Betrieb abschalten. Die 5Volt Festspannungsregler von USB machen eine USB3.0 2,5" HDD mit 900mA bei 30-60Starts pro Stunde nur einpaar Monate mit. Wenn die Festspannungsregler schon mehrfach überlastet werden, sollten sie auch genügend Zeit haben um wieder abzukühlen. Die Jungs stecken einfach alles an USB ein, Hauptsache der Stecker passt. mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    Piepen der HDD heist Spannungseinbruch des USB Anschlußes. Der Xpeed LX1 hat leider nur ein 12Volt Netzteil, 15Volt Schwelle auf Horizontal Polarisation ist bei billigen LNBs mit hoher Stromaufnahme oft knapp. Ebenso 5Volt USB nur 500mA, die meisten 2.5" USB Platten benötigen aber heute 4-6Watt Anlaufstrom also 1A. Desktop 2.5" USB Festplatten am Xpeed immer durchlaufen lassen, ansonsten kann er beim wiederanlauf einfrieren. Viele ziehen auch bei viel Arbeit zb. mit HD mehr als 500mA. PVR 2.5" U…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Tunerparameter sind je nach Image marginal unterschiedlich. Deutsches Sat1 und Pro7 liegt auf einer ZF im Satkabel von 1,95Ghz. Gibt mit minderwertigen Satanlagen, verstellten Spiegeln, hohen Kabeldämfungen, alter Multiswitsch, langen Kabeln und offenen Anschlüßen sehr oft Probleme. Alternativ Sat1 und Pro7 Austria nutzen, ZF liegt nur auf 1,45Ghz. mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    HDF Images

    Blechbatscher - - XPEED LX1 und LX2

    Beitrag

    Zitat von Googgi: „Eine HDD steckt man nicht vorne an, das sieht ja sonst richtig kagge aus mit offener Frontklappe welchen Sinn macht die eigene Partition für Timeshift? Zur Info: permanent timeshift belastet das System unnötig, gerade diese kleine Box bekommt dann Performance-Probs wenn dann zusätzlich noch eine Aufnahme läuft. Timeshift auf allen Boxen mit BCM7358 ist nicht empfehlenswert“Nun ich habe das so gemacht, normalerweiße ist sie ja im Betrieb hinten eingesteckt. Der Verwandte hat ke…

  • Benutzer-Avatarbild

    HDF Images

    Blechbatscher - - XPEED LX1 und LX2

    Beitrag

    Hallo Koivo Habe gestern das hdfimage xpeed 83 20140824 installiert, zuvor den erweiterten 751mhz Bootloader. OSD Anzeige war etwas zu groß, die Farbtasten waren ohne Overscan am TV mittig Bildschirmkante. Nach Werkseinstellung passte aber alles, dann aber alles wieder eingestellt, Autotimer Suchintervall war zb. wieder bei nur 3min. Eine 500gb HDD ist angeschloßen, 1Part 240MB Fat32 mit Backup, 2Part 50Gb ext3 Permanenttimeshift 3g, 3Part ext3 400Gb für Aufnahmen. Steckt man die HDD statt hinte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit Flashexpander auf CF Karten und SSD wurde mein et9000 erst wirklich schnell. Auf gewöhnlichen HDD oder USB Sticks bleibt es beim et9000 beim vor sich hin dümpeln wie bisher mit dem sehr langsamen Serienmäßig eingebautem Flash. 100fache Schreib und Lesegeschwindigkeit des Flashs heißt aber übersetzt, mein et9000 ist nur etwa doppelt bis dreimal so schnell wie der Serienmäßige.

Alle Foren als gelesen markieren

Unsere Partnerboards

MOSC
Flag Counter