You are not logged in.

Dear visitor, welcome to HDFreaks.cc Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "schnuffy1de" started this thread

Posts: 61

Thanks: 79

  • Send private message

1

Monday, January 30th 2012, 7:37am

[frage] Bildqualität mipsel vs sh4

moin
bin auf der suche nach einem neuen receiver
dieser soll als erstes stabil und ne gute bildqualität haben
weiteres soll dieser dann evtl als server / client dienen

da ja immer mehr für mipsel gemacht wird, würde sich ja ein mipsel mehr lohnen
meine frage:
häufig liest man, dass sh4 receiver besser qualität bringen als mipsel receiver.
stimmt das? und wieviel ist dieses wirklich besser? sieht man großartig den unterschied?
überlegt hatte ich kathrein ufs 913 / amiko alien bzw gm990 vs giga blue 800 se

lg

pagix0815

Beginner

Posts: 39

Thanks: 59

  • Send private message

2

Monday, January 30th 2012, 9:35am

Kann ich bestätigen das sh4 das schönere Bild produziert.
Was genau nun besser aussieht weiß ich nicht, aber es wirkt insgesammt stimmiger.
Vergleichen konnte ich das mit einer Dream800HD und diverser sh4 Kisten.

Posts: 9,814

Location: Waikiki Beach, Honolulu, HI 96815, USA, Kapiolani Blvd.

Occupation: Surfer

Thanks: 4732

  • Send private message

3

Monday, January 30th 2012, 10:35am

Man liest ja oft, das die sh4-Boxen ein besseres Bild produzieren. Man sollte aber auch nicht den Fernseher ausser acht laseen.
Ich kann noch so einen tollen Receiver haben, aber wenn der TV ein schlechtes Bild abgibt....
Ist dann doch eher subjektiv. Da sollte man sich selbst ein Bild von seinen Favoriten machen (was bestimmt nicht einfch zu realisieren ist).

Achja, von Image zu Image gibt es auch noch eine unterschiedliche Bildqualität. Auf meiner IPBox 99HD (sh4-Box) hat m.M. nach immer noch das HDFReaks-Image das bessere Bild. Da kommen die anderen nicht dran.

Gruß
elan@work
:D Humor ist wenn man trotzdem lacht! :D
I Cui honorem, honorem
Besser der Arsch leidet Frost, als der Hals Durst (Martin Luther)
"E Ola Mau Ka 'Olelo Hawai'i"

  • "schnuffy1de" started this thread

Posts: 61

Thanks: 79

  • Send private message

4

Monday, January 30th 2012, 7:36pm

hi

schon klar das es auch am tv liegt
wenn sollte man ja mit dem gleichen tv testen, am besten mit dem gleichen image für die verschiedenen boxen (sofern vorhanden)

also höre ich wohl, dass sh4 das bessere bild liefert...

pagix0815

Beginner

Posts: 39

Thanks: 59

  • Send private message

5

Monday, January 30th 2012, 7:48pm

Bei mir war es jedenfalls an der gleichen Glotze besser.

Googgi

HDF-Team

Posts: 4

Location: OÖ

Thanks: 13304

  • Send private message

6

Monday, January 30th 2012, 8:53pm

Meinen Test nach haben die SH4-Boxen das knackigere Bild, auf dem 1. Platz sehe ich da die Fulan-Boxen (Amiko Alien, GM990,...) mit Spark-Betriebssystem.
Die Auflösung dieser Boxen geht bis 1080p.

Der Mipsel-Chip ist ja nur bis 1080i ausgelegt.

Was aber kein großer Nachteil für eine Sat-HD-Box ist, da via Sat maximal eben mit 1080i ausgestrahlt wird :)
Meine Boxen: GI Xpeed LX3 | Optimuss OS2+
Amiko Alien | Arcon 2010 | Azbox Elite | GM Reloaded | GM TripleX | GI Xpeed LX2 | Ixuss One/Zuron Zero | Octagon 1018 | VU+ Solo²


if (ahnung == 0) {read FAQ; use SEARCH; use BRAIN; use GOOGLE; } else {make post;}

Kein Support via PN >>> für Fragen ist das Forum da!


knuth2

HDFreaks-SMod-Team

Posts: 257

Location: nirvana

Thanks: 129

  • Send private message

7

Tuesday, January 31st 2012, 1:35am

zum Thema Tv ,möchte ich meinen Senf dazugeben

ich nutze zwei ,HD TFT Monitor mit 27 Zoll und HDMI Eingang ,von Hannspree
die eigentlich für Rechner bestimmt sind

Vorteil :
-- bessere Reacktions-Zeit
-- wesentlich mehr Pixel (die genaue Zahl habe ich jetzt nicht im Kopf)

im Vergleich zum TV (Toshiba ),sind diese noch eine spur '' knackiger''
(klar ,von der Größe her ,nix fürs Wohnzimmer)

ich habe mir ,kürzlich einen Plasma (Pana) angeschaut
ich glaube ,das wir der Neue für's Wohnzimmer

Gruß knuth2

ps : am TV und einem Monitor habe ich die Abcom 3D Box hängen ,traumhaft gut
eigentlich wollte ich warten ,bis 3D ohne Brille kommt ,aber bei dem Preis und dem Bild
ICH BEANTWORTE KEINE FRAGEN ZU PAY-LINE UND I-NET CS
AUCH NICHT ÜBER PN ODER E-MAIL
Fragen gehören ins Bord !
PAY-TV schauen ohne Abo ist illegal.
Alle von mir verfassten Beiträge sind ausschliesslich zu Testzwecken.

zeini

HDFreaks Team

Posts: 3,367

Thanks: 1897

  • Send private message

8

Tuesday, January 31st 2012, 7:27pm

Ich denke, dass die Azboxen durchaus mit den SH4-Boxen mithalten können. Meines Erachtens nach liefern die sogar ein besseres Bild. Und die haben nen Mips-Prozessor. Schau dir mal die neue Azbox Me an.
Hans

Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

AzBox Me, AzBoxHD Premium Plus, Golden Interstar XPEED Lx1, Golden Media Spark Triplex, Edision Optimuss OS1+
TV - Hisense Ultra HD
Multifeed Hotbird 13.0°, Astra 19,2°

jaru

Beginner

Posts: 18

Thanks: 7

  • Send private message

9

Wednesday, February 1st 2012, 6:17pm

Hallo,
habe hier den direkten Vergleich zwischen einem Octagon 1018 (sh4) und einem Xtrend ET9200 (mipsel). Das sh4-Gerät hat insbesondere auf SD-Kanälen eine erheblich bessere Bildqualität.
Gruß jaru

eruw

VIP

Posts: 0

Thanks: 482

  • Send private message

10

Wednesday, February 1st 2012, 6:38pm

Hallo,
habe hier den direkten Vergleich zwischen einem Octagon 1018 (sh4) und einem Xtrend ET9200 (mipsel). Das sh4-Gerät hat insbesondere auf SD-Kanälen eine erheblich bessere Bildqualität.
Gruß jaru
kann ich unterstreichen in Bildqualität sind die sh4 kaum zu schlagen.....aber trotzdem will ich nicht mehr zurück der et 9x00 (mipsel) ist ein traum

itz4mie

HDFreaks-SMod-Team

Posts: 982

Location: Lower Bavaria

Thanks: 1313

  • Send private message

11

Wednesday, February 1st 2012, 6:41pm

Am Octagon hast du aber die Fortis Firmware, oder? Mit Enigma von AAF lässt die Bildquali bei den SD Sendern schon auch nach.
"Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
(John F. Kennedy)
_________________
Sat-Receiver:
GigaBlue HD QuadPlus, GigaBlue HD Quad, CT ET 9000, VU+Duo, Arcon Titan 2010, VU+Solo, (GM Triplex), GI LX3 (zum Basteln)
Und zur Zeit wieder mehr Zeit mich darum zu kümmern

Koivo

Bastelfritze

Posts: 10,969

Location: Malediven

Occupation: Createur d' Imätches

Thanks: 16648

  • Send private message

12

Wednesday, February 1st 2012, 6:43pm

der et 9x00 (mipsel) ist ein traum
Ja iss ne geile Kiste. Gibt's so gut wie nix zu meckern.
Meine Bastelboxen: ET10000 | Xpeed LX3 | Gigablue QUAD Plus | Gigablue QUAD | Gigablue UE Plus | Optimuss OS1+, OS2+, OS1, OS2

... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

~ Benutzung OpenHDF Image ~ FAQ und Linksammlung ~ Hilfe meine Bootet nicht ~ Wo ist was im HDF Image? ~
~ FAQ-Sammlung zum HDF Image ~ FAQ-Sammlung für Fortis-Geräte ~ FAQ-Sammlung für Fulan-Geräte ~

jaru

Beginner

Posts: 18

Thanks: 7

  • Send private message

13

Wednesday, February 1st 2012, 6:57pm

Am Octagon hast du aber die Fortis Firmware, oder? Mit Enigma von AAF lässt die Bildquali bei den SD Sendern schon auch nach.
Ja, die original Fortis-Firmware. Bleibt noch zu sagen, dass je nach Firmwareversion die Bildqualität etwas schwankt. Das aber durchgehend auf einem hohen Niveau.

PieOhPah

Intermediate

Posts: 265

Thanks: 234

  • Send private message

14

Wednesday, February 1st 2012, 7:03pm

in Bildqualität sind die sh4 kaum zu schlagen.....aber trotzdem will ich nicht mehr zurück der et 9x00 (mipsel) ist ein traum

Dem stimme ich voll und ganz zu. Obwohl die Fortis das geringfügig aber dennoch sichtbar bessere SD-Bild haben würd ich mich nie mehr von meinem XTrend trennen.
Hauptbox: X-Trend ET 9200 @ OpenHDF V4.3; Skin Nobile-HDF; 2 x Sat 19,2 E; mit interner WD10EURS@EXT2 am Samsung 50'' Plasma und Onkyo TX-NR 616
Zweitbox: GM Triplex @ PKT Nebula V3; 2 x Sat 19,2 E; mit externer 2,5'' Toshiba HDD 500 GB am Toshiba 42'' LED und Onkyo TX-DS 787
Drittbox: Technisat Digicorder S2 am UraltröhrenTV Orion
PC: Eigenbau mit WIN 7 64bit / Mediaplayer: AC-Ryan PlayOn-HD2 / Spielkonsole: PS3 160 GB

jaru

Beginner

Posts: 18

Thanks: 7

  • Send private message

15

Wednesday, February 1st 2012, 7:58pm

Dem stimme ich voll und ganz zu. Obwohl die Fortis das geringfügig aber dennoch sichtbar bessere SD-Bild haben würd ich mich nie mehr von meinem XTrend trennen.
Nenn mich kleinlich, aber das SD-Bild ist nicht nur geringfügig sondern deutlich besser. Oder ich hab noch nicht die richtigen Einstellungen gefunden, um das beste Bild aus dem XTrend herauszuholen.

itz4mie

HDFreaks-SMod-Team

Posts: 982

Location: Lower Bavaria

Thanks: 1313

  • Send private message

16

Wednesday, February 1st 2012, 10:50pm

Also so arg ist es nicht, wie du das jetzt beschreibst. Du hast wahrscheinlich wirklich noch nicht die richtigen Einstellungen gefunden.
index.php?page=Attachment&attachmentID=2501
Das bringt auch noch was.
"Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
(John F. Kennedy)
_________________
Sat-Receiver:
GigaBlue HD QuadPlus, GigaBlue HD Quad, CT ET 9000, VU+Duo, Arcon Titan 2010, VU+Solo, (GM Triplex), GI LX3 (zum Basteln)
Und zur Zeit wieder mehr Zeit mich darum zu kümmern

tomtom_music

Uploadberechtigt

Posts: 193

Location: BVB

Occupation: Graphik + Technik Ingenieur

Thanks: 98

  • Send private message

17

Thursday, February 2nd 2012, 2:34am

wo finde ich dvb module options ver. 4b?
Clarke Tech ET 9000 incl. 1 tb Samsung hdd / 3 Tuner ( 2x dvb-s2 + 1x dvb-c sundtek ) hdf 6.3 an Toshiba 40" LCD

This post has been edited 1 times, last edit by "tomtom_music" (Feb 2nd 2012, 2:41am)


Koivo

Bastelfritze

Posts: 10,969

Location: Malediven

Occupation: Createur d' Imätches

Thanks: 16648

  • Send private message

18

Thursday, February 2nd 2012, 5:31am

Ich hab die Version auch. Ganz normal das PLi und Spinnerupdate gemacht.
Meine Bastelboxen: ET10000 | Xpeed LX3 | Gigablue QUAD Plus | Gigablue QUAD | Gigablue UE Plus | Optimuss OS1+, OS2+, OS1, OS2

... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

~ Benutzung OpenHDF Image ~ FAQ und Linksammlung ~ Hilfe meine Bootet nicht ~ Wo ist was im HDF Image? ~
~ FAQ-Sammlung zum HDF Image ~ FAQ-Sammlung für Fortis-Geräte ~ FAQ-Sammlung für Fulan-Geräte ~

itz4mie

HDFreaks-SMod-Team

Posts: 982

Location: Lower Bavaria

Thanks: 1313

  • Send private message

19

Thursday, February 2nd 2012, 9:30am

wo finde ich dvb module options ver. 4b?

In den Erweiterungen.
"Das Leben ist ungerecht, aber denke daran: nicht immer zu deinen Ungunsten."
(John F. Kennedy)
_________________
Sat-Receiver:
GigaBlue HD QuadPlus, GigaBlue HD Quad, CT ET 9000, VU+Duo, Arcon Titan 2010, VU+Solo, (GM Triplex), GI LX3 (zum Basteln)
Und zur Zeit wieder mehr Zeit mich darum zu kümmern

tomtom_music

Uploadberechtigt

Posts: 193

Location: BVB

Occupation: Graphik + Technik Ingenieur

Thanks: 98

  • Send private message

20

Thursday, February 2nd 2012, 11:20am

danke euch!

habe sogar die version 4d gefunden.
ich mußte allerdings die alte händisch entfernen.

falls sie jemand braucht, hänge ich sie mal an.

gruß
tom
tomtom_music has attached the following file:
Clarke Tech ET 9000 incl. 1 tb Samsung hdd / 3 Tuner ( 2x dvb-s2 + 1x dvb-c sundtek ) hdf 6.3 an Toshiba 40" LCD

Banner Banner
DOP MOSC
Flag Counter