Neue Senderbelegung bei UnityMedia ab 29.08.2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Neue Senderbelegung bei UnityMedia ab 29.08.2017

      Ab 29.08. in NRW, 05.09. in Hessen und 12.09. in BW erweitern wir unser Senderangebot für Sie und führen eine komplett neue Senderplatzierung durch

      Senderbelegung
      • Zukünftig noch mehr TV-Sender, auch in HD-Qualität
      • Große Auswahl und Vielfalt für die passgenaue Unterhaltung
      • Sendernummern werden neu vergeben
      • Die Lage der Sender im Frequenzband wird geändert
      • Ggf. Sendersuchlauf notwendig

      Was kommt neu dazu:
      NDR HD (Hessen und BW)
      BR HD (NRW und Hessen)
      Health TV
      QVC Beauty&Style HD
      Welt der Wunder
      Motorvision
      God.TV
      Baden TV Süd (BW)
      NatGeo Wild
      Regio TV HD (BW)

      Quelle
      Wähle einen Job, den du liebst, und du wirst nie wieder arbeiten müssen.
      Konfuzius


      Schon ärgerlich, was UM unbedarften Kunden zumutet. Zitat einer Bekannten: "Bis gestern mehrfach Sendersuchlauf durchgeführt. Z.B. RTL bleibt dunkel." Wie erfährt diese Bekannte, dass sie heute noch einmal einen Suchlauf starten muss?
      Anderes Thema:
      Im Einsatz die unten angegebenen Boxen. An Antennenbuchse ein 08/15 Verteiler und 2 08/15 Antennenkabel. Vor Senderumstellung empfing ich auch an der entfernteren STB die Sender ZDF neo HD, rbb und mdr. Jetzt kein Empfang mehr möglich. Signalqualität und -stärke zu schwach und massive Klötchenbildung. Technisch kann ich mir das allerdings nicht erklären, weil ich die Sender ja vorher empfangen habe. Manueller Suchlauf brachte keine Besserung. Andere Sender, die auf diesen Frequenzen liegen interessieren mich persönlich nicht. Immer wieder hilfreich: mischobo.de/Kabel/kanalbelegung.html
      Golden Media Spark Triplex, Xpeed LX Class C
      Anrufen bei Unitymedia, dass bei dir die Sender nur mehr mit Klötzchenbldung gehen, die vorher gefunzt haben. Vermutlich muß das Hausnetz da neu eingepegelt werden.
      Hans

      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      AzBox Me, Edision Optimuss OS1+, Mut@ant HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


      Verspätete Rückmeldung weil Hausverwaltung erst gestern der Überprüfung durch UM Techniker zugesagt hat (kommenden Montag). Habe diesen Beitrag gefunden.
      Zitat: "Entstören Sie Ihr Hausnetz! Das Problem liegt nicht direkt an der Senderumstellung wurde aber letztlich durch diese erkannt. Hier liegen gestörte Signale vor, bei denen die Bitfehlerrate zu hoch ist. Das kann bei zu hohen oder zu niedrigen Pegeln auftreten, Kontaktproblemen, eindringende störende Frequenzen oder defekte passive oder aktive Komponenten. Warum das vorher nicht aufgefallen ist, liegt daran, dass auf den jetzt gestörten Kanälen vorher analoge Sender oder digitale Sender mit niedrigerer Modulation übertragen wurden. Für diese waren die Störungen nicht hoch genug, um sich negativ bemerkbar zu machen. Das Signal, welches am Übergabepunkt anliegt, ist in den allermeisten Fällen bei solchen Störungen in Ordnung."
      Zwischenzeitlich auch einen anderen Kabelreceiver statt des Xpeed LX Class C am entfernteren Anschluss angeschlossen: alle Sender werden hell (auch ZDF neo HD, rbb und mdr)
      Golden Media Spark Triplex, Xpeed LX Class C
      Ergebnis Besuch UM Techniker: verwendetes Verlängerungskabel ist wohl nicht mehr ganz ok; Xpeed LX Class C ist diesbezüglich und was die Signalstärke und -qualität betrifft wohl sehr empfindlich, denn ich empfing ja mit anderem Receiver an gleicher Stelle alle Sender; Hausverteiler minimal verändert; spezielle UM 3fach Dose angebracht. Ein Test mit seinem mitgebrachten Kabel verlief positiv.
      Golden Media Spark Triplex, Xpeed LX Class C

    Unsere Partnerboards

    Banner
    MOSC
    Flag Counter