openHDF 6.1 Box hängt mit HDF Lade Icon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Liegt anscheinend wirklich am Image irgendwie. Meine Gigablue SE Plus hat sich auch nicht wohl gefühlt mit den 6 er Images. Bin deshalb wieder bei 4.2
      Mit dem Problem stehst du nicht alleine da. Scheint doch nicht am Alter der Box zu liegen, sondern definitiv am aktuellen Image. Kannst ja mal die SE PLUS und UE Foren anschauen.

      Im Nachbarforum die selben Probleme.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Topkapi“ ()

      Vielen Dank für die Info, ich hatte ja schon angst das die Box tatsächlich einen weg hatte, aber es kam halt direkt nach der Aktualisierung das Problem, von daher wäre das ein echt guter Zufall gewesen.

      Wie gesagt bei mir nun mit der 5.5er läuft die Box jetzt seit mind. einer Woche ohne irgendeine Art von Störung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Crack_monkey“ ()

      Topkapi schrieb:

      Liegt anscheinend wirklich am Image irgendwie. Meine Gigablue SE Plus hat sich auch nicht wohl gefühlt mit den 6 er Images. Bin deshalb wieder bei 4.2
      Mit dem Problem stehst du nicht alleine da. Scheint doch nicht am Alter der Box zu liegen, sondern definitiv am aktuellen Image. Kannst ja mal die SE PLUS und UE Foren anschauen.

      Im Nachbarforum die selben Probleme.


      Was für ein Blödsinn, dem Image die Schuld zu geben.
      Die Treiber und Kernel eurer Boxen ist veraltet. Da muß der Hersteller nachlegen, aber nein das Image ist Schuld !!!

      Hör auf endlich diesen Mist überall zu schreiben.
      Philips 43PUK7100 UHD & AX51 4K (1xS2X&1xS2; 160gb Fp. intern & 2 Tb Fp.)
      Gibertini 100, GI-50-120 DiSEqC H-H Mount (28,2 E - 30 W)
      Gibertini 85, Quad Monoblock (Astra/Hotbird)
      Ich hab keine von diesen alten Gurken mehr rumliegen sonst würde ich das wirklich mal probieren.
      Ich vermute die olle Kiste ist einfach überfordert oder das Netzteil schafft es nicht mehr.
      Meine Bastelboxen: ET10000 | Mut@nt HD51 | SF4008 | Formuler F4 Turbo | SF3038

      ... Keinen Support per PN ... bitte stellt eure Fragen ins Forum!...

      ~ Benutzung OpenHDF Image ~ Benutzung der HDF-Toolbox ~ FAQ und Linksammlung ~ Erweiterungen von Feed installieren ~
      Kurze nachfrage weil ich hier jetzt wohl zwischen die Fronten geraten bin, mit alte Gurke ist jetzt nicht die Zgemma Box gemeint oder? Die ist 2 Jahre alt oder gilt das als veraltet?
      (btw. was würdet ihr für eine aktuelle Box empfehlen?)

      Zum eigentlichen Thema, kann man irgendwo einsehen was sich von 5.5 zu der 6er Version geändert hat? Ich bin immer gerne an einer Lösung interessiert statt das Problem zu umgehen. VIelleicht kann ich irgendwie raus bekommen was für ein Problem die Box mit dem Image hat.

      Btw. ich finde ihr macht nen super Job, ist schließlich mit eines der Images die am gepflegtesten und up to date gehalten werden.

      Danke euch auf alle Fälle.
      Zgemma hat in den neuen Versionen neuen Kernel 4.10.6 und auch neue Treiber. Früher hatten die Kernel 4.0 glaube ich. Da wird in den neuen Treibern noch ein Wurm drinnen sein, bei den Boxen mit BCM7358 Prozessor.
      Bleibe beim 5.5.
      Hans

      Achtung: Kein Support über private Nachrichten!

      AzBox Me, Edision Optimuss OS1+, Mut@ant HD1500, Spycat, Zgemma H5.2S+
      TV - Hisense Ultra HD, Astra 19,2° - Unicable LNB


    Unsere Partnerboards

    Banner
    MOSC
    Flag Counter